• Reisecode: 368

    Baltikum und St. Petersburg

    Unendliche Weiten & schönste Seiten

    • Die Radreise führt uns nach Estland, in das nördlichste der drei baltischen Länder. Estland hat den Ruf eines Zwergstaates mit viel Platz und kaum berührter Natur. Die langen, hellen Sommerabende, auch „weiße Nächte“ genannt, sind wie Balsam. Unsere Radreise bringt uns an die reizvollen Küsten im Norden und Westen Estlands, für die das Baltikum so berühmt ist: das Inselparadies Hiiumaa sowie den ganz im Norden gelegenen Küsten-Nationalpark Lahemaa. Hier, an den herrlich einsamen Stränden, in versteckten Buchten und in den ursprünglichen Wäldern und Mooren werden baltische Traumbilder Wirklichkeit, bevor es zum kulturellen Höhepunkt unserer Radreise kommt: St. Petersburg!

       

      Streckenprofil / Level 1-2

      Flache Radstrecken auf Nebenstraßen/asphaltierte Radwege.

      1.Tag: Riga

      Individuelle Anreise nach Riga. Unterbringung im Hotel und am Abend haben Sie die geführte Stadtbesichtigung.  Während der Besichtigung entdecken Sie die Altstadt und restaurierte Jugendstillhäuser. Übernachtung in Riga.

      2.Tag: Riga – Pärnu / Lettland – Estland, ca. 35 km

      Nach dem Frühstück Treffen mit dem lokalen Vertreter und Busfahrt (ca. 110 km) in nördlicher Richtung. Danach erfolgt Fahrradausgabe und die erste  Radtour. Die kleine lettisch-estnische Grenze überqueren wir mit dem Fahrrad und radeln weiter in nördlicher Richtung an der Ostseeküste entlang. Das Hotel in Pärnu erreichen Sie am späten Nachmittag. Am Abend  empfehlen wir einen Rundgang durch den Badeort Pärnu. Übernachtung und Abendessen in Pärnu.

      3.Tag: Insel Saaremaa / Estland, ca. 52 km

      Der Tag beginnt mit einer Busfahrt (ca. 100 km) in Richtung Insel Saaremaa. Die größte, estnische Insel Saaremaa erreichen Sie mit der Fähre (ca. 30 Minuten). Die nächste Radtour fängt in der Nähe vom Ort Orissare an. Während der Radwanderung besichtigen Sie die Windmühlen von Angla und das seltenste Naturdenkmal Estlands, dem Meteoritenkraterfeld in Kaali. Übernachtung und Abendessen in/bei Kuressare.

      4.Tag: Halbinsel Sorve / Estland, ca. 56 km

      Nach dem Frühstück können Sie einen Spaziergang durch Kurressaare unternehmen und eine Bischofsburg besichtigen. Danach erfolgt eine Radtour, die malerisch durch die Halbinsel Sorve führt. In der südlichsten Spitze der Halbinsel kann man einen Leuchtturm anschauen und ein Meeresmuseum besichtigen. Übernachtung und Abendessen in/bei  Kuressaare.

       

      5.Tag: Steilküste Panga / Estland, ca. 50 km

      Die heutige Radtour verläuft im Norden der Insel Saaremaa und bietet viele Naturerlebnisse an. In der Nähe von Panga werden Sie beeindruckende Steilküsten sehen. Bis zum Hotel in Kuressaare gelangen Sie mit unserem Kleinbus (ca. 70km). Übernachtung und Abendessen im Hotel in/bei Kuressaare.

      6.Tag: Insel Hiiumaa / Estland, ca. 46 km

      Nach einer kurzen Busfahrt (ca. 40 km) und nach der Fährtfahrt erreichen Sie die Insel Hiiuma. Per Rad geht es über die kleine Insel Kassari. Heutige Attraktionen sind das Hiiumaamuseum, eine kleine alte Wollfabrik und die Katharinenkirche in Suuremoisa. Nach der Radtour geht es zurück ans estnische Festland (Fährfahrt ca. 2 Stunden). Übernachtung und Abendessen im Hotel in Haapsalu.

      7.Tag: Estnische Hauptstadt – Tallinn / Estland, ca. 40 km

      Nach dem Frühstück Transfer (ca. 80 km) und nächste Radtour an der Ostseeküste in Richtung Tallinn. Unterwegs im Ort Keila Joa können Sie ein Schloss besichtigen und einen Wasserfall bewundern. Das Hotel in Tallinn erreichen Sie mit dem Kleinbus (ca. 15 km). Am späten Nachmittag haben Sie noch eine geführte Stadtbesichtigung.

      8.Tag: Lahemaa Nationalpark / Estland, ca. 50 km

      Die estnische Hauptstadt Tallinn verlassen Sie mit dem Bus (ca. 70 km) und fahren in Richtung Lahemaa Nationalpark, wo die nächste Radwanderung anfängt. Heute radeln Sie überwiegend durch den Lahemaa Nationalpark und in Palmse und Sagadi besichtigen Sie die schönen Herrenhäuser. Die Grenzstadt Narva, wo Sie das nächste Hotel erwartet, erreichen Sie mit dem Bus (ca. 130 km). Übernachtung und Abendessen in Narva.

      9.Tag: Narva – St. Petersburg / Estland – Russland

      Am Morgen treffen Sie sich mit dem russischen Reiseleiter. Danach geht es per Bus nach St. Petersburg (ca. 150 km). Am Nachmittag geführte Stadtbesichtigung mit der Peter und Paul Festung. Abendessen haben Sie in einem typisch russischen Restaurant. Übernachtung im Hotel in St. Petersburg.

      10.Tag: St. Petersburg und Peterhof / Russland

      Nach dem Frühstück malerische Schiffsfahrt auf dem Newa Fluss und danach Besichtigung der Ermitage. Am Nachmittag  bringt Sie ein Bus zum Peterhof, dem einzigartigen Palast Peter des Großen und Besichtigung des unteren Gartens. Abendessen ist in einem gemütlichen Restaurant geplant. Übernachtung in St. Petersburg.

      11.Tag: Zarenhof mit Katherinenpalast und Bernsteinzimmer / Russland

      Am Vormittag fahren Sie zum Zahrenhof Zarskoje Selo, wo sich der Katherinenpalast mit dem legendären Bernsteinzimmer befindet. Nach der Besichtigung Mittagessen und freie Zeit.  Am späten Nachmittag individuelle Abreise oder Verlängerung in St. Petersburg.

    • ANREISE-PARKEN-ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen: Riga (RIX), St. Petersburg/Pulkowo Airport (LED)

      Die Fluglinie Lufthansa bietet tägliche Direktverbindungen von Frankfurt/Main an. Auch die Fluglinien Air Baltic haben Direktverbindungen von Frankfurt/M, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München und Zürich. Austrian Airlines fliegt direkt vonn Wien.
      Der Flughafen in Riga liegt ca. 11 km westlich vom Zentrum.

      Flughafen Riga – Zentrum von Riga
      -    Linienbus Nr. 22. fährt ca. alle 10-15 Minuten. Fahrzeit beträgt ca. 30 Minuten. Fahrkarten kann man beim Fahrer kaufen und kosten ca. 2,-  EUR.
      -    Ein Taxi ins Zentrum von Riga kostet ca. 15,- EUR ( wir empfehlen die Taxifirma Alviksa)


      PKW-ANREISE

      Parkmöglichkeiten: ca. € 10/Tag bewachter Abstellplatz. Keine Vorreservierung möglich. In der Nähe des Anreisehotels in Riga.

      Es besteht auch eine Möglichkeit mit dem PKW von Deutschland oder Österreich über Warschau und weiter über die gut ausgebaute Via Baltica (E 67) direkt nach Riga anzureisen.
      Strecke: Berlin – Warschau – Riga ist ca. 1250 km
      Strecke: Wien – Warschau – Riga ist ca. 1400 km lang


      BUS-ANREISE
      Bahnhof: Riga

      Mit dem Eurolines Bus kann man von Berlin – Riga (ca. 21 Stunden) für ca. 60 EUR reisen.


      TEILNEHMER

      Mindestteilnehmer: 8 Personen

      Diese Anzahl an Reisenden muss bis mindestens 6 Wochen vor Anreise erreicht werden, ansonsten muss die Reise abgesagt werden.


      Rückreise/Transfer

      Flugabreise:
      Aeroflot, Lufthansa, S7 Airlines, Rossiya bieten Direktverbindungen von St. Petersburg nach: Frankfurt/M, Düsseldorf, Hannover, München, Hamburg, Berlin, Stuttgart, Wien, Zürich.

      Vom Zentrum St. Petersburg zum Flughafen Pulkovo:

      Option 1. (U-Bahn + Bus)
      Vom Zentrum (U-Bahn Station Nevsky Prospekt) mit der U-Bahn (Linie 2, blau) kommt man bis zur U-Bahn Station Moskovskaya. Ein einfaches U-Bahn Ticket in St. Petersburg kostet 35 Rubel (ca. 0,60 EUR).Von der Station Moskovskaya bis zum Flughafen Pulkovo fahren folgende Buse:
      •    City Bus 39 (alle 12-20 Minuten) – kostet 25 Rubel (ca. 0,40 EUR)
      •    Express City Bus 39 A (alle 25-30 Minuten) – kostet 25 Rubel (ca. 0,40 EUR)
      •    Minibus K39 (alle 5 Minuten) – kostet 36 Rubel (ca. 0,60 EUR)

      Option 2 (Taxi)
      Die Fahrt vom Zentrum bis zum Flughafen dauert je nach Verkehrsaufkommen 30-60 Minuten und kann ca. 1100 Rubel (ca. 16 EUR bei direkte Bestellung ) kosten.

      Busabreise:
      Es besteht die Möglichkeit von St. Petersburg nach Riga mit dem bequemen Fernbus Ecolines (Lux Express ) zu fahren. Abfahrt: Hbf St. Petersburg ( Vitebskij vokzal ; Zagoroniy Prospekt 52/Vvedenskiy Kanal Str. ). Ankunft in Riga (Pragas iela 1)  nach ca. 11 St. und kostet ca. 40 EUR.


      SONSTIGES

      Visum ca. € 95,-: Das Touristenvisum ist bei dieser Tour verpflichtend und muss selbst bei der jeweiligen Botschaft oder bei einer der beiden nachfolgenden Firmen beantragt werden:

      1. www.visumbonn.de ( Bonn ) Tel.0228 350 68 40
      2. www.buch-dein-visum.de ( Brühl) Tel. 02232 307980

      Wichtig: Der Reisepass muss 6 Monate ab dem Ausreisedatum aus Russland noch gültig sein!

      Mitnahme eigener Fahrräder / nicht möglich

      Bei derTour Riga - St. Petersburg gibt es keine Möglichkeit eigene Fahrräder mitzunehmen, weil der Fahrradanhänger nur bis Narwa (estnisch - russische Grenze) fährt. In Russland haben wir keine Radetappen vorgesehen und auf der Strecke Narwa - St. Petersburg können wir keine Fahräder transportieren.

       

      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour-Leistungen:

      • 10 Nächte, DU/WC/HP (8 x Abendessen; in Riga und Tallin nur Frühstück; 1 Mittagessen am 11. Tag)
      • Alle Transfers laut Programm
      • Gepäcktransport

      • Begleitfahrzeug

      • Stadtführung in Riga, Tallinn, St. Petersburg, Peterhof, Puschkin

      • Schifffahrt auf dem Newa Fluss

      • 3 Fährfahrten in Estland

      • Alle Eintritte laut Programm in St. Petersburg, Peterhof und Puschkin

      • Deutschsprachige Reiseleitung in St. Petersburg am 9./10./11.Tag

      • Karten- und Infomaterial/Zimmer

    • Anreisetermine

      30.05. - 09.06.19 Abgesagt
      13.06. - 23.06.19 Ausgebucht
      27.06. - 07.07.19 Ausgebucht
      11.07. - 21.07.19
      25.07. - 04.08.19 Ausgebucht
      08.08. - 18.08.19 Ausgebucht

      Extras

      Ermäßigung 3-Bett-Zimmer
      0-99 Jahre - 50
       
      Fahrräder & Zubehör
      7-/21-Gang Tourenrad 70
      Elektrorad 180
         
      Zusatznächte
      Riga (DZ/EZ) 39/72
      St. Petersburg (DZ/EZ)  auf Anfrage

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR
    • Landestypische 3* Hotels


      Riga – Hotel City Teater

      Pärnu – Hotel Parnu oder Hotel Kurgo Villa

      Kuressaare – SPA Hotel Meri oder Hotel Rüütli

      Haasalu - Hotel Promenaadi

      Tallinn - Hotel St. Olav oder Hotel L`Ermitage

      Narva – Hotel Narva oder Hotel Central

      St. Petersburg - Hotel Saint Petersburg oder Hotel Moscow


      Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste.
       

    • Leih-Fahrräder & Zubehör (gegen Voranmeldung & Gebühr):

      Unsere Fahrräder sind modernste Qualitätsräder, die speziell für die Anforderungen und die Wünsche unserer Gäste konstruiert wurden. So entstanden leichtlaufende, robuste Reiseräder mit tiefem Komfort-Einstieg, präziser Schimano-Nexus-7-Gang-Nabenschaltung, modernen V-Bremsen, Alu-Hohlkammerfelgen und pannensicherer Bereifung. Der erhöherbare Lenker ermöglicht eine bequeme und Rücken schonende Fahrweise. Die Räder unserer Flotte sind meist nicht älter als 3 Jahre.

      Es stehen

      • 7-Gang-Tourenräder  mit Hand- und Rücktrittbremse

      • 21-Gang-Trekkingräder  mit Handbremsen und Freilauf


      Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs

      Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs) mit 7 Gang-Nabenschaltung, stufenweise wählbarer Beihilfe der Tretkraft, pannensicherer Bereifung und tiefem UNISEX-Komfort-Einstieg zur Verfügung. Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Panasonic oder Bosch- Pedelec-Mittelmotor und starkem Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 70 Kilometer. Die Reichweite ist abhängig von Unterstützungslevel, Fahrweise, Körpergewicht und Geländebeschaffenheit. Je hügeliger das Gelände, je höher das Körpergewicht, desto mehr Akkukapazität wird verbraucht. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern.

      Bitte beachten Sie, dass es bei den neueren Modellen unserer E-Bikes aufgrund der zusätzlichen, fixen Tachos und breiteren Lenkerstangen nicht möglich ist, Lenkertaschen zu befestigen.

      WICHTIG: bitte reservieren Sie Ebikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.


      Mitnahme eigener Fahrräder / nicht möglich

      Bei derTour Riga - St. Petersburg gibt es keine Möglichkeit eigene Fahrräder mitzunehmen, weil der Fahrradanhänger nur bis Narwa (estnisch - russische Grenze) fährt. In Russland haben wir keine Radetappen vorgesehen und auf der Strecke Narwa - St. Petersburg können wir keine Fahräder transportieren.

    • 5,5 22.08.2018 | Bärbel G. Baltikum und St. Petersburg

      Perfekt Aktive und Erlebnissreiche Radreise

      Radreise war perfekt von Beginn in Riga bis zum Transfer zum Flughafen zur Abreise in Pertersburg Landschaften in Lett- u. Estland wunderschön für Naturliebhaber Radwege absolut in Ordnung, kaum Verkehr Stadtführungen top 3 Tage Petersburg beeindruckend ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte