Aktiver Branch: 202406211155--main

Leider haben wir zu Ihrer Suchanfrage keine passenden Ergebnisse gefunden.

Bitte verändern Sie das Reiseziel und/oder das Reisedatum.

Radreisen in Bulgarien

Nicht erst seit dem EU-Beitritt Bulgariens im Jahr 2007 reisen immer mehr Deutsche bevorzugt nach Bulgarien. Sie lassen sich vor allem von den wunderschönen Stränden am Schwarzen Meer oder den riesigen Wintersportgebieten anziehen. Dabei bieten weite Teile des Landesinneren mit großen Naturschutzgebieten und faszinierenden Landschaften ein ebenso attraktives Urlaubsprogramm.

Sofia, die Hauptstadt, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes, strahlt im Westen über das ganze Land. Nahezu jeder siebte Bulgare wohnt in dieser, einer der ältesten Städte Europas. Die über siebentausend Jahre alte Geschichte des Landes hinterlässt überall ihre Spuren und ist es Wert peu à peu entdeckt zu werden. All die Einflüsse zeichnen ein ganz eigenes Bild. Angefangen von den frühchristlichen Kirchen, über mittelalterliche Festungsanlagen und Klöster bis zur kommunistischen Periode im zweiten Teil des 20. Jahrhundert. Sofia und das gesamte Land Bulgarien lassen spannende Gegensätze und Entwicklungen aufeinander prallen. Das grüne Stadtzentrum – nicht zuletzt der Park vor dem Kulturpalast BulevardVitoša ist im Sommer Dreh- und Angelpunkt der Sofiaer, die hier neuste Trends und Moden zeigen.

Etwas außerhalb des urbanen Zentrums bilden die bulgarischen Tiefebenen mit ihren Flüssen Donau und Mariza das ideale Panorama für eine unvergessliche Radreise. Bei wenigen Erhebungen und herrlichen Ausblicken radelt es sich vor schönster Kulisse. Radreisen.at führt Sie dabei durch die schönsten bulgarischen Dörfer und lässt Sie eintauchen in das Dorfleben in Bulgariens Landesinneren. Sie erlangen einen Eindruck von der Architektur und dem Gefüge alter Höfe und neuer Strukturen. Entlang einiger überlieferter Stätten, wie dem historischen Schipkapass, entlegener Kloster oder alter Thrakischer Grabstätten.
Aber auch die landschaftlichen Highlights werden Sie begeistern. Beispielsweise das Tal der Rosen, eines der weltweit wichtigsten Anbaugebiete für Rosenblüten, im Zentrum des Landes gelegen. Die Strecken sind so ausgesucht, sodass wenig anspruchsvolle Anhebungen das Fahrvergnügen beeinträchtigen. Das Wegenetz ist weitgehend ausgebaut und somit sollte einer gelungen Radreise nichts im Wege stehen.

    Navigation

    Mein Merkzettel

    Agentur-Login

    Passwort vergessen

    Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.
    Agentur-Menü
    Agentur-Nr.
    Agentur
    Inkasso-Art