Aktiver Branch: 202406211155--main

Salzkammergut Deluxe

Fürstliches Reisen

Karte Salzkammergut Deluxe

Route

Streckenprofil/ Level 2:

Die Route ist hügelig und umfasst einige anspruchsvolle Steigungen. Die Strecke wird auf Land-, Neben- oder Forststraßen und ca. 100 km auf Radwegen zurückgelegt. Während der Sommerferien ist auf den Landstraßen teilweise mit stärkerem Verkehrsaufkommen zu rechnen.

1.Tag: Salzburg

Individuelle Anreise. Hier, in einem Haus der Spitzenklasse, erhalten Sie auch Ihre Toureninformationen. Mit einem Spaziergang lässt sich der besondere Reiz dieser Stadt am besten einfangen.

2.Tag: Salzburg – Mattsee, ca. 55 km

Die Radtour beginnt an der Salzach und führt flussabwärts bis nach Oberndorf, dem Geburtsort des weltbekannten Weihnachtslieds "Stille Nacht". Von dort setzen Sie Ihre Reise zum Augustinerstift Michaelbeuern fort und gelangen schließlich ins Trumer-Seenland, wo Sie die Schönheit der Obertrumersee, Mattsee und Grabensee genießen können. Ihre heutige Übernachtung erfolgt in einem sorgfältig ausgewählten, historisch bedeutsamen Gebäude.

3.Tag: Mattsee – Mondsee, ca. 50 km

Heute radeln Sie durch das Europa-Naturschutzgebiet Wenger Moor und erreichen schließlich Neumarkt. Von dort setzen Sie Ihre Tour zum malerischen Irrsee im Salzkammergut fort und fahren weiter nach Mondsee, wo Sie das Schloss und das Benediktinerkloster besichtigen können.

4.Tag: Mondsee – Traunsee, ca. 50 km

Entlang des malerischen Mondsees setzen Sie Ihre Radtour fort. In Unterach am Attersee steigen Sie auf ein Schiff, das Sie nach Weyregg bringt. Von dort aus radeln Sie durch das bezaubernde Aurachtal bis nach Gmunden, wo Sie das einzigartige Keramik-Glockenspiel bewundern können. Ihr besonderes Übernachtungsziel erwartet Sie in dieser charmanten Stadt.

5.Tag: Traunsee – Bad Aussee/Hallstatt, ca. 30 km

Am heutigen Tag beginnen Sie mit einer kurzen Anfahrt zum Bahnhof, von wo aus Sie mit dem Zug nach Obertraun/Bad Aussee am malerischen Hallstättersee mit dem majestätischen Dachsteingletschermassiv und den faszinierenden Rieseneishöhlen fahren. Mit dem Fahrrad radeln Sie entlang des Seeufers bis in die Weltkulturerbestadt Hallstatt. Hier haben Sie die Gelegenheit, das Beinhaus und das Salzbergwerk zu besichtigen.

6.Tag: Hallstatt – Wolfgangsee, ca. 50 km

Heute beginnen Sie mit einer Schifffahrt auf dem Hallstättersee und setzen Ihre Tour über Bad Goisern und die kaiserliche Stadt Bad Ischl fort. In Bad Ischl finden Sie historische Sehenswürdigkeiten wie das Teehaus der Kaiserin Sissi, die Kaiservilla, den Kaiserpark und die Leharvilla. Anschließend radeln Sie entlang der Ischler-Ache bis zum Wolfgangsee, Ihrem heutigen Etappenziel.

7.Tag: Wolfgangsee – Salzburg, ca. 60 km

Die heutige Radtour führt Sie auf der Ischlertrasse, der historischen Bahnstrecke von Salzburg nach Bad Ischl. Sie radeln entlang des Sees nach St. Gilgen, dem Geburtsort von Mozarts Schwester Nannerl. Nach einer raschen Bergabfahrt nach Scharfling geht es weiter entlang des Mondsees über Thalgau und Eugendorf auf der zweiten Hälfte der Ischler Bahntrasse zurück zu Ihrem Ausgangshotel in Salzburg.

8.Tag: Salzburg

Individuelle Abreise oder Verlängerung in Salzburg.

Leistungen

  • 7 Nächte in ausgewählten Schlosshotels oder Herrenhäusern

  • Tägliches Frühstücksbuffet

  • Gepäcktransport

  • Schifffahrt inkl. Rad am Attersee (innerhalb der Schifffahrtsaison ca. 01.07.-31.08.)

  • Schifffahrt inkl. Rad am Hallstätter See

  • Zugfahrt Traunsee – Bad Aussee

  • Trinkflasche

  • Karten- und Infomaterial/Zimmer

  • Service Hotline

Termine & Preise

Anreisetermine

Merkmale

    Saison / Zeitraum
    Kategorie
    S1   05.05. - 19.05.24
    S2   20.05. - 30.06.24
    S3   01.07. - 31.08.24
    S2   01.09. - 30.09.24
    S1   01.10. - 08.10.24

    Extras

    Ermäßigung Zusatzbett im DZ mit 2 vollzahlenden Erwachsenen
    0 bis 1,99 Jahre -100%
    2 bis 6,99 Jahre -30%
    7 bis 13,99 Jahre -20%
       
    Fahrräder & Zubehör
    7-Gang (Rücktritt)/ 21-Gang-Leihrad 99
    Elektrorad 230
    Helm 10
       
    Zusatznächte
    Salzburg (DZ/EZ) 158/263
    andere Orte (DZ/EZ) auf Anfrage

    Best - Preis - Garantie

    Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

    Alle Preise pro Person in EUR

    Unterkunft

    Hotelbeispiele

    Sie wohnen in ausgewählten und namhaften Schlosshotels und Herrenhäusern der 4* Kategorie in bester Lage, oft auch mit großer Tradition und Geschichte.


    Salzburg: 4* Schloss Leopoldskron
    Mattsee: 4* Schloßhotel Iglhauser
    Mondsee: 4* Schlosshotel Mondsee
    Traunsee: 4* Seehotel Das Traunsee
    Hallstatt: 4* Heritage Hotel Hallstatt
    Wolfgangsee: 4* Hotel Peter


    Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste.

    Fahrrad

    Leih-Fahrräder & Zubehör (gegen Voranmeldung & Gebühr)

    Es stehen folgende Räder mit 28" Bereifung in verschiedenen Rahmengrößen für Sie zur Verfügung:

    • 21-Gang-Trekkingräder mit Handbremsen und Freilauf (Kettenschaltung)
    • 7-Gang-Trekkingräder mit Rücktrittbremse (Nabenschaltung)
    • E-Bikes (Pedelecs) UNISEX

    Unsere Leihfahrräder sind ausgestattet mit einer geräumigen, wasserabweisenden, doppelseitigen Packtasche, Schloss, Luftpumpe, Trinkflaschenhalter und Reparaturset.


    Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs

    Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs) mit 7 Gang-Nabenschaltung, stufenweise verstellbarer Verstärkung der Tretkraft, pannensicherer Bereifung und tiefem UNISEX-Komfort-Einstieg zur Verfügung. Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Panasonic oder Bosch- Pedelec-Mittelmotor und einen starken Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 90 Kilometer. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern.

    WICHTIG: bitte reservieren Sie E-Bikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.


    Fahrradpannen

    Pannen können auch bei neuen Rädern und bester Wartung vorkommen. Sollte eine Reparatur nicht möglich sein, kontaktieren Sie bitte unsere Servicenummer! Wir haben in einigen Orten Ersatzräder stehen, falls das Rad getauscht werden muss.


    Mitnahme eigener Fahrräder

    Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen gut, dass Sie es auch gerne auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten. Vergessen Sie nicht, ein Werkzeugtäschchen samt notwendigen Schlüsseln und Reserveschlauch sowie ein Schloss mitzubringen und überprüfen Sie vor Ihrer Abreise das Fahrrad auf Funktionstüchtigkeit.

    Nützliches

    Anreise - Parken - Abreise

    Flug-Anreise

    Flughafen: Salzburg (SZG), München (MUC)

    Flughafen Salzburg - Zentrum: Mit dem Bus 2 bis Salzburg HBF - Fahrtzeit ca. 25 min. Ticket können am Automaten gekauft werden oder beim Busfahrer - Preis ca. € 5,- / Taxi für ca. € 20,- (Fahrtzeit 15min)
    Flughafen München - Zentrum: Mit der S-Bahn S8 bis München Ost und weiter mit dem Zug bis Salzburg HBF (Fahrzeit ca. 2h 20min) - Ticket können Sie vorweg >>hier buchen - Ticketpreis ca. € 40,-


    PKW-Anreise

    Parken: beim Hotel (je nach Hotel € 0-15,- pro Tag).


    Bahn-Anreise

    Bahnhof: Salzburg, München
    Bahnhof München - Zentrum: Mit dem Zug - Direktverbindung finden Sie hier https://www.bahn.de/p/view/index.shtml - Ticketpreis ca. € 40,00 (2h)


    Sonstiges

    Helme: In Österreich besteht für Kinder bis 12 Jahre Helmpflicht! Bitte schützen Sie Ihre Jüngsten und bringen Sie den passenden Helm mit.

    Mindestteilnehmer: 2 Personen

    Da einige Schlosshotels und Herrenhäuser nur über sehr wenige Zimmer verfügen, kann es vorkommen, dass Ihnen ein ebenfalls sehr exklusives 4-Stern Hotel als Alternative angeboten wird.


    Nähere Infos zu Ihrer individuellen Anreise:

               

    Videos

    Reiseberichte

    5,6 von 6 Sternen | 11
    Wunderschöne und abwechslungsreiche Radreise im Salzkammergut ! ...A.R. 07/22
    5.4 26.07.2022 | Alfred R. Salzkammergut Deluxe

    Wunderschöne und abwechslungsreiche Radreise im Salzkammergut !

    Wasserflaschen mitzunehmen wird empfohlen - insbesondere am ersten Tag fanden wir unterwegs kein Wirtshaus oder Restaurant auf der Strecke (lediglich eines, welches Montag und Dienstag Ruhetag hat). Am ersten Tag sind uns lediglich drei Radfahrpärchen ...
    • Buchungsabwicklung 6
    • Reiseunterlagen 6
    • Informationen zu Beginn 4
    • Unterkunft 6
    • Verpflegung 6
    • Gepäcktransport 5
    • Streckenbeschreibung 5
    • Betreuung vor Ort 6
    • Streckenverlauf 6
    • Fahrrad + Zubehör 5
    • Preis-Leistungsverhältnis 5
    mehr
    5.9 18.08.2021 | Markus S. Salzkammergut Deluxe

    Super Reise .. zu empfehlen .. gerne wieder!

    ....waren genau die richtigen Distanzen. Sehr abwechlungsreiche und tolle Reise.Der Wettergott hat mitgeholfen eine tolle und unvergessliche Reise auf 2 Räder zu unternehmen...
    • Generelle Zufriedenheit 6
    • Buchungsabwicklung 6
    • Reiseunterlagen 6
    • Informationen zu Beginn 6
    • Unterkunft 6
    • Verpflegung 5
    • Gepäcktransport 6
    • Streckenbeschreibung 6
    • Betreuung vor Ort 6
    • Streckenverlauf 6
    • Fahrrad + Zubehör 6
    • Preis-Leistungsverhältnis 6
    mehr
    5.5 14.08.2020 | Christian K. Salzkammergut Deluxe

    Wunderbare Radreise...

    ...im Salzkammergut
    • Generelle Zufriedenheit 6
    • Buchungsabwicklung 6
    • Reiseunterlagen 5
    • Informationen zu Beginn 5
    • Unterkunft 6
    • Verpflegung 6
    • Gepäcktransport 5
    • Streckenbeschreibung 5
    • Betreuung vor Ort 6
    • Streckenverlauf 6
    • Preis-Leistungsverhältnis 5
    mehr
    5.3 29.06.2020 | Michael M. Salzkammergut Deluxe

    Radln is das Leiwandste

    Feedback: Hotelzimmer in Mattsee (Seewirt) hat einer Deluxe - Reise nicht entsprochen. Wir bekamen die schlechtesten Zimmer im Stammhaus. Hotel Seewirt Zauner, Hallstatt, war überteuert und der Service der Schlechteste auf der gesamten Tour. Schade, ...
    • Generelle Zufriedenheit 5
    • Buchungsabwicklung 6
    • Reiseunterlagen 5
    • Informationen zu Beginn 6
    • Unterkunft 5
    • Verpflegung 5
    • Gepäcktransport 6
    • Streckenbeschreibung 5
    • Betreuung vor Ort 5
    • Streckenverlauf 6
    • Preis-Leistungsverhältnis 5
    mehr
    weitere Reiseberichte laden

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

      Navigation

      Mein Merkzettel

      Agentur-Login

      Passwort vergessen

      Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.
      Agentur-Menü
      Agentur-Nr.
      Agentur
      Inkasso-Art