Aktiver Branch: 202406211155--main

Weinviertel Sternfahrt

Wein und Wellness im Retzer Land

Karte Weinviertel Sternfahrt

Route

Streckenprofil / Level 2

Hügeliges Gelände mit meist leichten aber längeren Anstiegen. Alle Routen sind beschildert. Geradelt wird auf Radwegen und verkehrsarmen Nebenstraßen, die Großteils asphaltiert (auch Schotter- und Waldwege) sind. Einige kurze Abschnitte auf mäßig befahrenen Straßen.

Aufgrund des stets hügeligen Terrains empfehlen wir bei dieser Reise das Mieten eines E-Bikes.

1. Tag: Retz

Individuelle Anreise. Nutzen Sie Ihren Anreisetag um die Umgebung zu erkunden und lassen Sie den ersten Tag mit einem Gläschen Weinviertler Wein ausklingen.

2. - 5. Tag: Routenvorschläge/Tagesprogramme

Nachfolgend finden Sie unsere Routenvorschläge für Ihre Sternfahrt. Diese sind frei wähl- und kombinierbar und stellen lediglich einen von vielen möglichen Reiseabläufen dar - planen Sie Ihren Radurlaub somit ganz nach Ihrem Geschmack.

Route 1: Chardonnay Radweg, ca. 46 km

Diese Radtour startet am historischen Hauptplatz in Retz und führt durch sanft hügeligesGelände vorbei an prächtigen Weingärten in nördlicher Richtung nach Oberretzbach. Beim„Heiligen Stein“ – einem uralten Kultplatz mit einem der schönsten Schalensteine Österreichs – können Sie eine herrliche Aussicht ins Retzer Land, ins Pulkautal und in den südmährischen Raum genießen. Anschließend fahren sie nahe der Grenze zu Tschechien durch eine malerische Landschaft underreichen bei Hadres die längste Kellergasse des Weinviertels mit rund 400 Presshäusern und Kellern. Anschließend geht es in westlicher Richtung „hinein“ ins besonders schöne Pulkautal.Zahlreiche Kellergassen und gemütliche Heurige säumen den Streckenverlauf und laden beieinem guten Glas Wein und köstlichen Schmankerln zum Verweilen ein. Über Ragelsdorf geht eszurück zum Ausgangspunkt Retz.

Route 2: Weinviertel DAC Radweg, ca. 56 km

Der Name der Tour „Weintour mit Einsichten – Weinviertel DAC“ verspricht schon große Stücke.Vorbei am Wahrzeichen der Stadt, der Windmühle, radeln Sie über sanfte Hügel mit Weingärten und gelangen in den zentralen Ort Pulkau. Sehenswert ist hier vor allem die Michaeliskirche. Die Tour führt anschließend zur Wallfahrtsstätte und Rastmöglichkeit „Pulkauer Bründl“, mit der unter Denkmalschutz stehenden Kapelle. Über Rafing und Groß-Reipersdorf erreichen Sie schließlich Röschitz. Hier können Sie beim „Weberkeller“ Weinviertler Schmankerln genießen und dabei ein Gewölbe mit Lehmschnitzereien besichtigen. Weiter über Roseldorf auf den Sandberg. Als besondere Attraktion können Sie hier die „Keltensiedlung am Sandberg“, die größte keltische Freilandsiedlung Österreichs, vom Aussichtsturm überblicken. Die Radroute führt Sie weiter nach Platt, wo das Museum Steinzeitkeller, mit seinen einmaligen  Fundstücken, zu einer Rast einlädt. Danach geht es weiter nach Zellerndorf. Hier wartet ein besonders idyllisches Ensemble gewachsener Weinarchitektur auf Sie – die Kellergasse „Maulavern“. In Pillersdorf lädt die „Öhlbergkellergasse“, einer der schönsten im ganzen Land, zum Verweilen und Gustieren ein, bevor es wieder zurück zum Ausgangspunkt der Tour geht.

Route 3: Weinviertler Kellergassen Radweg, ca. 51 km

Heute radeln Sie durch die malerische Weinlandschaft des Retzer Landes nach Pillersdorf. Spätestens hier ist klar, warum diese Tour als Weinviertler Kellergassen Tour betitelt wurde. Rund 40 Presshäuser bilden die zweizeilige Öhlbergkellergasse. Weiter geht es über Schrattenthal und Dietmannsdorf nach Zellerndorf, wo das nächste Kellergassen-Highlight auf Sie wartet – die Kellergasse Maulavern wird Sie in die Welt rund um Presshäuser, alte Weinbautradition und Weinviertler Lebensgefühl entführen. Knapp 90 Keller reihen sich hier in der rd. 150 Jahre alten Kellergasse aneinander. Tipp: Kehren Sie bei der Radler-Rast im Döller Keller ein und genießen Sie eine kurze Erfrischung. Wieder fest im Sattel, geht es nach Retzbach. Hier sollten Sie beim Kultplatz rund um den Hl. Stein bei Mitterretzbach den herrlichen Ausblick genießen, ehe Sie das letzte Stück zurück nach Retz radeln.

Route 4: Wein und Kultur Radweg, ca. 56 km

Heute radeln Sie in nördlicher Richtung bis es über die Grenze nach Tschechien geht. Über Hnanice, Popice und Konice radeln Sie durch die Weinlandschaft des Znaimer Landes bis an den Stadtrand von Znojmo (Znaim). Ein Abstecher in die Stadt lohnt sich auf alle Fälle, denn es gibt einiges zu entdecken, wie zum Beispiel die „Znaimer Burg“, die „Rotunde der heiligen Katharina" oder die „unterirdischen Kellergänge“, um nur einige Sehenswürdigkeiten zu nennen. Entlang der Thaya und vorbei am Kloster Bruck radeln Sie weiter durch das Znaimer Land bis nach Chvalovice und Šatov bis es wieder auf die österreichische Seite geht. Entlang der Tour fahren Sie weiter durch Unterretzbach und vorbei am Schatzberg zurück zum Ausgangspunkt nach Retz.

Route 5: Nationalpark Thayatal Radweg, ca. 45 km

Der Radweg führt Sie durch das beeindruckende Gebiet des Nationalparks Thayatal. Sie erfordert aufgrund der Geländebeschaffenheit (einige Steilstücke sind zu bewältigen) gute Kondition. Startpunkt dieser Tour ist das Nationalparkzentrum bei Hardegg. Von hier aus fahren Sie Richtung Hardegg, der kleinsten Stadt Österreichs, mit ihrer mächtigen Burganlage. Die Serpentinen im Wegverlauf sollten Sie dabei nicht unterschätzen. Vorbei am Uhrturm und an der Grenzbrücke radeln Sie weiter durch den tschechischen Teil des Nationalparks in den Ort Čížov. Hier befindet sich übrigens als Mahnmal ein verbliebener Rest des Eisernen Vorhangs. Im „Infozentrum Podyji“ können Sie eine kleine Ausstellung besuchen. Von Čížov radeln Sie in Richtung Horní Břečkov weiter. Die Tour führt Sie nach Lukov.

Die abwechslungsreiche Strecke führt Sie durch Wiesen, Wälder, Kulturlandschaften und auch entlang des ehemaligen Verlaufs des Eisernen Vorhanges. Nach einer steilen Abfahrt durch das Weingut Šobes gelangen Sie zur Thaya. Weiter geht es dann über die Hängebrücke bei Neun Mühlen (Devět Mlýnu) und zum „Heiligen Stein“. Gemütlich radeln Sie nach Retz zurück.

6. Tag: Retz

Individuelle Abreise oder Verlängerung.

Leistungen

  • 5 Nächte in Zimmern der gebuchten Kategorie mit DU/WC

  • Tägliches Frühstück oder Halbpension gg. Aufpreis (4x 5-gängiges Weinbeißer Menü, 1x traditionelle Heurigenjause)

  • Weinverkostung in der hoteleigenen Gebietsvinothek

  • € 10,- Gutschein pro Person für Massage- und Kosmetikanwendungen im Althof VinoSPA

  • Eintritt zum Althof VinoSPA in der Kategorie Landgut & Winzerhaus

  • Erlebnis-Kellerführung Retz

  • Heurigenjause im Retzer Land

  • Service-Hotline (auch am Wochenende)

  • Digitale Reiseunterlagen, Radreise-App mit SPrachnavigation, Handyhalterung + GPS Daten pro Zimmer

Termine & Preise

Anreisetermine

Merkmale

    Saison / Zeitraum
    Kategorie
    S1   17.03. - 25.04.24
    Kategorie Winzerhaus
    S2   26.04. - 27.06.24
    Kategorie Winzerhaus
    S1   28.06. - 08.08.24
    Kategorie Winzerhaus
    S3   09.08. - 31.10.24
    Kategorie Winzerhaus
    S1   17.03. - 25.04.24
    Kategorie Landgut
    S2   26.04. - 27.06.24
    Kategorie Landgut
    S1   28.06. - 08.08.24
    Kategorie Landgut
    S3   09.08. - 31.10.24
    Kategorie Landgut
    S1   28.06. - 08.08.24
    Kategorie Gutshof Budget

    Extras

    Ermäßigung Zusatzbett (im DZ mit 2 vollzahlenden Erwachsenen)
    Kinder 0 - 6,99 Jahre     -80%
    Kinder 7 - 11,99 Jahre -50%
    Kinder 12 - 14,99 Jahre -25%
    15 - 99 Jahre -20%
     
    Fahrräder & Zubehör
    21-Gang-Leihrad (Freilauf) 119
    Elektrorad 199
    Kinderrad, -anhänger, Nachziehrad auf Anfrage
    Kindersitz auf Anfrage
    Leihhelm 20
    Leihrad-Haftungsausschluss 21-Gang/E-Bike 19/45
       
    Zusatznächte
    Kat. Gutshof Budget (DZ/EZ) 69/94
    Kat. Landgut (DZ/EZ) Saison 1 109/137
    Kat. Landgut (DZ/EZ) Saison 2 115/143
    Kat. Landgut (DZ/EZ) Saison 3 123/150
    Kat. Winzerhaus (DZ/EZ) Saison 1 118/142
    Kat. Winzerhaus (DZ/EZ) Saison 2 125/149
    Kat. Winzerhaus (DZ/EZ) Saison 3 140/162

    Best - Preis - Garantie

    Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

    Alle Preise pro Person in EUR

    Unterkunft

    Landgut & SPA Althof Retz 4*

    In traumhafter Lage mit Blick in die Weinberge ist das Landgut Althof idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten im Weinviertel. Das moderne Hotel ist harmonisch eingebettet in den Weinbergen und Wellness-Liebhaber sind hier an der richtigen Adresse. Einst eine Burg, verschmelzen heute Tradition und Moderne. Im romantischen von Arkaden gesäumten Burghof laden Terrassen zum Verweilen ein, 1.000m² Wellness und ein Infinity-Pool mit atemberaubendem Blick auf Windmühle und Rathausturm sind ein echtes Highlight! 

    Kat. Gutshof Budget
    Zweckmäßig eingerichtete Zweibettzimmer (getrennte Betten) mit DU/getr. WC, Flachbild SAT-TV & kostenfreiem W-Lan

    Kat. Landgut mit Balkon/Terrasse ****
    Sehr geräumig, im gemütlichen Landhausstil eingerichtet, DU/getr. WC, Fön, Leihbadekorb mit flauschigem Bademantel, Minibar, Flachbild Sat-TV, kostenfreiem WLAN, Zimmersafe und Balkon/Terasse

    Kat. Winzerhaus ****
    Modernes, frisches Design, Ausstattung wie Kat. Landgut zusätzlich mit individueller Klimaanlage. Teilweise Gartenzugang.

    Fahrrad

    Leih-Fahrräder & Zubehör (gegen Voranmeldung & Gebühr)

    Unsere Fahrräder sind modernste Qualitätsräder, die speziell für die Anforderungen und die Wünsche unserer Gäste konstruiert wurden. So entstanden leichtlaufende, robuste Reiseräder mit tiefem Komfort-Einstieg, präziser Shimano-Nexus-8-Gang-Nabenschaltung, modernen V-Bremsen, Alu-Hohlkammerfelgen und pannensicherer Bereifung. Der erhöhbare Lenker ermöglicht eine bequeme und rückenschonende Fahrweise. Die Räder unserer Flotte sind meist nicht älter als 3 Jahre. Während der Dauer der Reise haften Sie für Schäden, Verlust oder Diebstahl.

    Es stehen

    • 24-Gang-Trekkingräder UNISEX* mit Handbremsen und Freilauf
    • E-Bikes (Pedelecs) UNISEX
    • Kindersitz, Kinderanhänger, Nachziehräder

    mit 28" Bereifung in verschiedenen Rahmengrößen für Sie zur Verfügung. Für Herren ab Körpergröße 188 cm werden Herrenrahmen bereitgestellt.

    Unsere Leihfahrräder sind ausgestattet mit einer geräumigen, wasserdichten Packtasche, einer handlichen Lenkertasche, Service-Set mit Werkzeug, Luftpumpe,Fahrradschloss je Zimmer.


    Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs

    Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs) mit 7 oder 8-Gang-Nabenschaltung, stufenweise wählbarer Beihilfe der Tretkraft, pannensicherer Bereifung und tiefem UNISEX-Komfort-Einstieg zur Verfügung. Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Motor und einen starken Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 70 Kilometer. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern. Die Akkus laden Sie nachts mittels Ladegerät.

    WICHTIG: bitte reservieren Sie Ebikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.


    Fahrradpannen

    Pannen können auch bei neuen Rädern und bester Wartung vorkommen. Reifenpannen beheben Sie selbst, bei größeren Schäden kontaktieren Sie bitte unseren Mitarbeiter vor Ort. Bitte lassen Sie keine Reparaturen ohne unsere Zustimmung an den Fahrrädern vornehmen.


    Mitnahme eigener Fahrräder

    Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen sehr gut, dass Sie es natürlich auch gerne auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten. Vergessen Sie nicht, ein Werkzeugtäschen samt notwendigen Schlüsseln und Reserveschlauch sowie ein Schloss mitzubringen und überprüfen Sie vor Ihrer Abreise das Fahrrad auf Funktionstüchtigkeit.

    Nützliches

    Anreise - Parken - Abreise

    Flug-Anreise

    Flughafen: Wien (VIE)
    Mit dem Zug - Verbindung finden Sie >>hier - Ticketpreis ab € 20,- ca. 2h


    PKW-Anreise

    Parken: Kostenlose Parkplätze am Freigelände verfügbar; Parkgarage bei der Unterkunft, € 7,50/Tag - nicht reservierbar.


    Bahn-Anreise

    Bahnhof: Retz
    ca. 15 Gehminuten vom Landgut & SPA Althof Retz entfernt


    Sonstiges

    Sicherheitsausrüstung
    In Österreich ist das Tragen eines Radhelmes für Kinder unter 12 Jahren verpflichtend. Bitte schützen Sie Ihre Jüngsten und bringen Sie den passenden Radhelm mit.

    Eintritt Spa; KAT Budget - Aufpreis € 9,- pro Tag - vor Ort zahlbar.

    Das Hotel ist leider nicht barrierefrei!

    Radweg CZ-Teil
    Bitte beachten Sie, dass sich der Radweg auf der tschechischen Seite durch ein striktes Naturschutzgebiet erstreckt und Sie somit auf unbefestigtem Terrain radeln.

    Leihrad Haftungsausschluss
    Wenn ein Reisender ein Leihrad mietet, so haftet er grundsätzlich für Schäden und Diebstahl. Bei Buchung unseres Leihrad-Haftungsausschlusses übernehmen wir die Haftung, so dass bei Verlust oder Beschädigung des Mietrades (bei ordnungsgemäßer Verwendung und Sicherung) keine finanzielle Verantwortung getragen werden muss. Hiervon ausgenommen sind lediglich verlorene Schlüssel, Akkus und Ladegeräte von E-Bikes, sowie Beschädigung durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.

    Preise siehe "Termine und Preise"


    Nähere Infos zu Ihrer individuellen Anreise:

               

    Videos

    Reiseberichte

    4,5 von 6 Sternen | 4
    Die Touren in Österreich waren sehr schön. Durch die bereitgestellten Daten für die GUIBO App war die Navigation problemlos....U.H. 08/23
    4.1 02.08.2023 | Uwe H. Weinviertel Sternfahrt

    Schöne Touren im Weinviertel

    Die Touren in Österreich waren sehr schön. Durch die bereitgestellten Daten für die GUIBO App war die Navigation problemlos. Allerdings war die Strecke von der Grenze Österreich nach Znojmo beim Wein und Kultur Radweg eine Zumutung. Die Strecke ist mit ...
    • Generelle Zufriedenheit 5
    • Buchungsabwicklung 5
    • Reiseunterlagen 3
    • Informationen zu Beginn 4
    • Unterkunft 4
    • Streckenbeschreibung 4
    • Streckenverlauf 4
    • Preis-Leistungsverhältnis 4
    mehr
    4.5 20.08.2022 | Wilhelm W. Weinviertel Sternfahrt

    Weinviertel 2022

    Das Hotel Althof war ein Traum und das Preis Leistungsverhältnis OK Die versprochenen Reiseunterlagen waren nicht vorhanden und musstet teilweise selbst organisiert werden Im Großen und Ganzen war der Urlaub sehr schön und wie gesagt das Hotel werden ...
    • Generelle Zufriedenheit 5
    • Buchungsabwicklung 4
    • Reiseunterlagen 4
    • Informationen zu Beginn 4
    • Unterkunft 6
    • Verpflegung 5
    • Gepäcktransport 4
    • Streckenbeschreibung 2
    • Betreuung vor Ort 5
    • Streckenverlauf 4
    • Fahrrad + Zubehör 6
    • Preis-Leistungsverhältnis 5
    mehr
    4.2 27.07.2022 | Heiko W. Weinviertel Sternfahrt

    Gute Unterkunft und Verpflegung.

    Die beschriebenen Radtouren in Österreich waren gut beschrieben und ohne Probleme zu befahren. Radtouren die zum Teil durch Tschechien führten waren in einem schlechten Zustand und zum Teil nicht befahrbar. Es reicht nach meiner Meinung nicht aus die ...
    • Generelle Zufriedenheit 5
    • Buchungsabwicklung 5
    • Reiseunterlagen 4
    • Informationen zu Beginn 4
    • Unterkunft 6
    • Verpflegung 5
    • Streckenbeschreibung 2
    • Betreuung vor Ort 5
    • Streckenverlauf 2
    • Preis-Leistungsverhältnis 4
    mehr
    weitere Reiseberichte laden

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

      Navigation

      Mein Merkzettel

      Agentur-Login

      Passwort vergessen

      Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.
      Agentur-Menü
      Agentur-Nr.
      Agentur
      Inkasso-Art