• Reisecode: 160

    Dolomiten - Gardasee

    An den Flüssen Rienz, Eisack & Etsch

    • Ihr Ziel - der GardaseeStetig bergab radelnd durch das Pustertal an der Sonnenseite der Alpen: Sie genießen am Beginn Ihrer Radreise einen atemberaubenden Blick auf die "Drei Zinnen" mit ihren mächtigen Felswänden bis Sie in der Ferne das Azurblau des Gardasees schimmern sehen. In Bozen, der Hauptstadt Südtirols - dort, wo der Norden endet und der Süden beginnt - wartet auch der älteste Tiroler "Ötzi" auf Ihren Besuch.

       

       

       

       

      Streckenprofil/ Level 2

      Radreise für richtige Genießer. Der Großteil der Strecke verläuft auf Radwegen. Die Woche ist so aufgebaut, dass Sie immer an den Flüssen entlang leicht abwärts fahren. Vom Etschtal zum Gardasee gibt es eine einzige längere Steigung zu überwinden. (Empfehlung für Kinder ab 14 Jahre, entsprechende Radfahrbegeisterung / Kondition vorausgesetzt)

      1.Tag: Anreise nach Brixen

      Individuelle Anreise zum Ausgangshotel im Hochpustertal. Kostenloser Privatparkplatz in Hotelnähe vorhanden.

      2.Tag: Brixen – Bruneck, ca. 30 km

      In der Früh geht es in das Hochpustertal. Informationsgespräch und Radausgabe in Toblach. Zuerst führt der Radweg am bekannten Pragser Tal vorbei, das sich gegen Süden erstreckt. Vorbei am Olanger Stausee immer dem Fluss Rienz folgend, erreichen Sie die Michael-Pacher-Stadt Bruneck. 

      3.Tag: Bruneck – Klausen, ca. 50 - 56 km

      Weiter gemütlich durch das untere Pustertal radelnd, fahren Sie durch die Ruinen der Mühlbacher Klause ins Eisacktal. Kurz vor Brixen kann das Augustiner Chorherrenstift in Neustift besichtigt werden oder Sie radeln nach Franzensfeste zur Festung. In Brixen lohnt sich ein Rundgang durch die gepflegte Altstadt mit Lauben und Dom, bevor Sie Ihre Tour entlang dem Fluss Eisack nach Klausen fortsetzen.

      4.Tag: Klausen – Bozen, ca. 30 km

      Von Brixen durch das Dürerstädtchen Klausen immer dem Eisack entlang nach Waidbruck (Blick zur Trostburg). Hier wird das Tal enger und führt Sie in den Bozner Talkessel. Die Stadt, in der sich zwei Kulturen begegnen, erwartet Sie. Es bieten sich Ihren zahlreichen Möglichkeiten zur Gestaltung des Nachmittages: Gemütliches Flanieren unter den Bozner Lauben oder auf den Talferwiesen, Besuch beim "Ötzi", dem "ältersten Tiroler" im Archologiemuseum, einfach nur ein Cappuccino in einem der zahlreichen Cafes am Waltherplatz oder einen kurzen Abstecher mit der Seilbahn aud das Sonnenplateau Ritten mit Sicht auf die imposanten Gipfel der Schlern, Latemar und Rosengarten.

      5.Tag: Meran - Bozen, ca. 40 km

      Am Vormittag Transfer per Zug von Bozen in die Kurstadt Meran mit seinem mediterranen Flair. Nach einem Bummel durch die Laubengassen und entlang der Passerpromenade oder nach einer Besichtigung der einzigartigen Gärten von Schloss Trauttmansdorff radeln Sie gemütlich auf der Weinstraße durch Obstgärten und bekannte Weinanbaugebiete nach Bozen.

      6.Tag: Bozen – Trient, ca. 71km

      Sie haben hier zwei Möglichkeiten von Bozen nach Salurn weiterzufahren: entweder über die alte Eisenbahntrasse nach Überetsch und weiter nach Kaltern zum Kalterer See oder durch das breite Etschtal auf dem Flussdamm. Sie verlassen nun das deutschsprachige Südtirol an der Salurner Klause und radeln durch die berühmten Trentiner Weinanbaugebiete in die Bischofsstadt Trient.

      7.Tag: Trient - Riva del Garda/Torbole, ca. 40 - 48 km

      Vorbei an der alten Tiroler Grenzstadt Rovereto verlassen Sie nun das Etschtal und gelangen über den Passo S. Giovanni (287 MüdM) zum Gardasee.

      8.Tag: Individuelle Abreise

      Individuelle Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung am Gardasee. (auf Anfrage)
    • ANREISE - PARKEN - ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen: Venedig (VCE), Treviso (TSF)

      Low-cost Flüge zum Flughafen Treviso oder Venedig Marco Polo. Von Flughafen Venedig Marco Polo direkte Zugverbindung nach Venedig/Mestre oder Venedig/Stadt. Ab Venedig/Mestre können Sie mit dem Eurocity bis nach Roveretto fahren. Für günstige Verbindungen: www.oebb.at Von Roveretto aus mit dem Bus nach Riva del Garda.

      Entfernung Flughafen - Starthotel:
      ca. 200 km Flughäfen von Treviso und Venedig
      ca. 250 km Flughafen Verona

      Entfernung Flughafen - Endhotel:
      ca. 200 km Venedig, Marco Polo, www.veniceairport.it
      ca. 230 km Flughafen Treviso, www.trevisoairport.it
      ca. 100 Km Flughafen Verona, www.aeroportoverona.it


      PKW-ANREISE

      Parken: beim Starthotel kostenpflichtiger Parkplatz - Zahlung vor Ort.

      Über die Brennerautobahn (A22) nach Brixen – Ausfahrt Franzensfeste / Pustertal - durch das Pustertal (Staatsstraße SS49) nach Brixen.

      oder

      Über  die  Felbertauernstraße nach  Lienz  in  Osttirol  und  weiter  nach Italien  in  das Pustertal nach Brixen.


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof: Brixen

      Nach Innsbruck über den Brenner nach Franzensfeste. Von hier aus Weiterfahrt in das Hochpustertal bis nach Brixen.

      Entfernung BHF - Starthotel: abhängig vom Starthotel, von 150 m – 1 km
      Entfernung BHF - Endhotel: abhängig vom Endhotel, ca. 25 km (Bahnhof Rovereto)


      TRANSFER

      Jeden Sonntag Rücktransfer mit dem Shuttlebus von Riva del Garda nach Brixen zum Preis von EUR 59 pro Person (inkl. Fahrrad) – Vorreservierung erforderlich, Zahlung vorab bei Buchung - Minimum 4 Personen

      Alternative:

      Mit dem Bus von Riva del Garda zum Bahnhof in Rovereto, der auf der Bahnlinie Verona - München liegt. MIt dem Zug weiter nach Brixen zum Preis von ca. EUR 15,00 - 25,00 pro Person.


      SONSTIGES

      Kurtaxe soweit fällig vor Ort zu bezahlen.

      Sperrtermin: kein Start möglich von 05/08/2019 bis 17/08/2019 (inkl.)

      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour - Leistungen
      • 7 Nächte in Zimmer mit DU/WC, ÜF
      • Informationsgespräch zu Beginn der Radtour
      • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
      • Bahntransfer Bozen-Meran (inkl. Fahrrad)
      • Karten- und Informationsmaterial pro Zimmer
    • Anreisetermine

      S1 28.04. - 28.04.19 SO
      S2 29.04. - 05.07.19 jeden MI/SO
      S3 06.07. - 04.08.19 jeden MI/SO
      S3 18.08. - 22.09.19 jeden MI/SO
      S2 23.09. - 28.09.19 jeden MI/SO
      S1 29.09. - 29.09.19 SO

      Extras

      Ermäßigung*  
      11-13,99 -25 %
      14-99 -10 %
      *in einem DZZ mit 2 Vollzahlern  
         
      Bikes & Equipment  
      21-Gang 75
      7-Gang (mit Rücktritt) 75
      E-bike 165
      Leihhelm 10
      Kinderequipment auf Anfrage
         
      Zusatznächte  
      Brixen 4* (DZ/EZ) ab 69/84
      Riva 3*  (DZ/EZ) ab 74/86
      Riva 4* (DZ/EZ) ab 99/111
         
      Transfer*  
      Transfer Riva del Garda nach Brixen inkl. Rad (nur Sonntags)* 59
      *Reservierung bei Buchung - Minimum 4 Personen  

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR

      Ausgewählte Hotels der 3*** und 4****Kategorie:

      Hotelbeispiele

      Toblach/Niederdorf: Hotel Bachmann (www.hotel-bachmann.it)

      Brixen - Hotel Grüner Baum (www.gruenerbaum.it)

      Bozen - Hotel Stiegl (www.scalahot.com)

      Trient - Hotel Everest: (www.hoteleverest.it)

      Riva del Garda - Hotel Europa: (www.hoteleuropa.it)

      Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste.
    • Fahrräder inkl. Packtasche: (gegen Voranmeldung und Gebühr)

       

      + 21-Gang Damen- oder Herrenfahrrad

      + 7-Gang Unisex Fahrrad mit Rücktritt

      + Elektroräder (Unisex Modell)

        

      Elektrorad:

      Damit ist jede Radtour ein Kinderspiel! Wenn Sie in den letzten Wochen vor der Radtour vielleicht wenig Möglichkeit zum Radeln hatten, wenn Sie sich Ihrer Kräfte nicht ganz sicher sind, aber auch bei körperlichen Einschränkungen wird jede Radtour für Sie ein Genuß! Der zuschaltbare, nahezu lautlose Elektroantrieb unseres modernen Rades nimmt Ihnen einen Teil der Arbeit ab, und verstärkt die Pedalkraft um das 3fache... So können nun auch Radler mit unterschiedlicher Fitness gemeinsam eine Radtour buchen. Steigungen werden spielend bewältigt.

       

    • 5,4 13.07.2016 | Katja B. Dolomiten - Gardasee

      Wunderbare Radreise.

      Gute Organisation - perfekte Tour. Hat viel Spaß gemacht.
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,8 13.06.2016 | Karin F. Dolomiten - Gardasee

      Empfehlenswert!

      Es hat alles bestens geklappt! Außer: fehlende Hilfsbereitschaft einer Rezeptionistin im letzten Hotel(Riva del Garda)
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 4
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      6,0 04.05.2016 | Annemarie B. Dolomiten - Gardasee

      Italien einmal anders erleben !!!

      An den Flüssen Rienz, Eisack und Etsch ging es von Niederdorf über Brixen, Bozen, Meran und Trient an den Gardasee. Dank des tollen Südtirol- Tickets konnten wir alle öffentlichen Verkehrsmittel und sogar die Bergbahn in Bozen nutzen. Der Ausflug auf ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      6,0 30.07.2015 | Cornelia E. Dolomiten - Gardasee

      Von den Dolomiten zum Gardasee

      Kennenlernen der Region Südtirol: Niederdorf/Villabassa, Brixen/Bressanone, Bozen/Bolzano, Meran/Merano und der Region Trentino: Trento, Riva del GardaViele neue Eindrücke und Kennenlernen der Kultur der norditalienischen Region
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      4,9 24.06.2015 | Elisabeth R. Dolomiten - Gardasee

      Dolomiten/Gardasee kompakt

      Insgesamt eine schöne Tour und es hat alles prima geklappt. Einmal wurde das Gepäck vergessen, aber das wurde dann ganz schnell zugestellt. Ich finde schade, dass ich als Frau auf bestimmte Räder festgelegt werde und wenn größeren Einstellungen notwendig ...
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 4
      • Gepäcktransport 5
      • Streckenbeschreibung 4
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 4
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      4,4 27.05.2015 | Veronika W. Dolomiten - Gardasee

      Natur pur....

      Eine wunderschöne Radreise von den Dolmiten bis hin zum Gardasee. Sehr empfehlenswert. Leider passt die Beschreibung des Streckenverlaufs des ersten Tages nicht mit der Beschreibung im Katalog und ausgehändigten Karten überein. Es geht zwar überwiegend ...
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 1
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 5
      • Streckenbeschreibung 1
      • Betreuung vor Ort 2
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 4
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      4,7 25.05.2015 | Ursula S. Dolomiten - Gardasee

      Schöne Radreise

      Gute Ausschilderung , Kartenmaterial friemelig klein, für Trient nicht ganz passende Ausschnitt Karte der Innenstadt. In Trient wurden Fahrräder im Hotel übereinander geschichtet.Empfehlung: in allen Hotels Fussluftpumpe zur Verfügung stellen
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 4
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 4
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 3
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte