• Reisecode: 163

    Gardasee Sternfahrt

    Die Sternfahrt des Südens

    • Blick auf den GardaseeDurch die letzte Eiszeit schön geformt, versetzt der bezaubernde Gardasee all seine Besucher, wie schon den berühmten durchreisenden Johann Wolfgang von Goethe im Jahr 1786, ins Staunen. Hier erwartet Sie ein außergewöhnlicher Ort: die malerische Verbindung der hügeligen und bergigen Landschaft der Dolomiten mit der Seelandschaft des Gardasees. Alpine Atmosphäre sowie einzigartige mediterrane Farben und Düfte begleiten Ihre Reise durch mittelalterliche Dörfer und Schlösser.

       

       

       

       

       

      Streckenprofil / Level 1-2

      Ausgewählte Strecken, überwiegend Radwege, ländliche Wege oder wenig befahrene Nebenstraßen, mit geringem Höhenunterschied. Die Einfahrt in die Stadt Verona ist teilweise verkehrsreicher. Da es sich um Rundwege handelt, können die einzelnen Etappen beliebig geändert werden. Gesamte Strecken zwischen 170 und 190 km, sowie ein zu bewältigender Höhenunterschied von bis zu 1500 hm. 90 % der Strecken sind asphaltiert. 

      1.Tag: Peschiera del Garda

      Individuelle Anreise.

      2.- 6.Tag: Routenvorschläge/Tagesprogramme

      Nachfolgend finden Sie unsere Routenvorschläge für Ihre Sternfahrt. Diese sind frei wähl- und kombinierbar und stellen lediglich einen von vielen möglichen Reiseabläufen dar - planen Sie Ihren Radurlaub somit ganz nach Ihrem Geschmack.

      2.Tag: Peschiera del Garda - Rundtour, 40 km

      Vorbei an Obstsplantagen und Weinbergen, wo der Lugano-Wein wächst, radeln Sie Richtung Solferino, dem Ort der berühmten Schlacht, die den zweiten Unabhängigkeitskrieg beendete und die Grundlagen für die italienische Einheitlegte.

      3.Tag: Peschiera del Garda - Desenzano, ca. 45 km

      Zur Erkundung der westlichen Seite des Gardasees, fahren Sie nach Desenzano, wo wir eine Rundtour auf den Moränenhügeln vorschlagen. Für wenig trainierte Personen bietet die Stadt verschiedene Möglichkeiten, um am Ufer des Sees zu entspannen. Rücktransfer mit dem Zug.

      4.Tag: Garda Rundtour (Fähre + 30 km mit dem Rad)

      Heute bewundern sie die Hügellandschaft und die kleinen Dörfer rund um den Gardasee dank einer kurzen Fahrt mit der Fähre von Peschiera nach Garda. Nach der Fährfahrt radeln sie Richtung Bardolino, berühmt für seinen Rotwein und von dort aus geht es weiter in den sanften Hügeln bis nach Peschiera.

      5.Tag: Peschiera del Garda - Verona, ca. 40 km

      Fahrt nach Verona, in die Stadt von Romeo und Julia, die vom Etsch-Fluss durchzogen wird. Verona gilt als eine der schönsten Städte Venetiens. Verpassen Sie nicht die römische Arena, die schöne Kirche von San Zeno und natürlich das berühmte Haus der Julia. Per Bahn von Verona nach Peschiera.

      6.Tag: Peschiera del Garda – Borghetto/Custoza, ca. 40 km

      Dem Fluss Mincio entlang radeln Sie auf dem wohl berühmtesten Radweg Italiens bis in die bezaubernde Ortschaft Borghetto. Auf dem nahegelegenen Hügel befindet sich Valeggio, bekannt für die typischen Teigtaschen und die Park- und Gartenanlagen von Sigurta. Sie radeln weiter nach Custoza, Kriegsschauplatz während der Unabhängigkeit Italiens und heute besser für seinen Wein, den Bianco di Custoza bekannt. Rückkehr nach Peschiera.

      7.Tag: Peschiera del Garda

      Individuelle Abreise oder Verlängerung.

      Wichtig:

      Aus organisatorischen Gründen, wegen der Wetterlage oder laut Vorschriften der lokalen Behörden könnten einige Änderungen im Tourenverlauf vor und/oder während dem Urlaub vorkommen.

      Entlang der Strecke könnten Sie Umleitungen finden (zum Beispiel wegen Bauarbeiten), die wir nicht voraussehen können; in diesem Fall entscheiden Sie selber, wie Sie diese Strecke handhaben möchten.

    • ANREISE - PARKEN - ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen: Verona (VRN), Mailand (MXP), Venedig (VCE)

      Low-cost Flüge zum Flughafen Venedig Marco Polo. Bei Anflug nach Mailand reisen Sie bequem mit dem Flixbus weiter nach Peschiera del Garda (begrenzte Radmitnahme möglich) Weitere Informationen unter flixbus.at.


      PKW-ANREISE

      Parken: Hotelparkplatz (je nach Hotel, keine Reservierung möglich).

      Nähere Informationen erhalten Sie mit Ihren entgültigen Reiseunterlagen.


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof: Peschiera del Garda

      Vom Verkehrsknotenpunkt Verona nehmen Sie die Bahn nach Peschiera del Garda, Reservierung über trenitalia.com.

      Mit dem Taxi: vom Bahnhof, Kosten von 10€ bis 20€ je nach Anreisehotel. Radio Taxi Peschiera Tel.: +39 045 755 2348


      SONSTIGES

      Kurtaxe soweit fällig vor Ort zu bezahlen. (ca. € 8,-)

      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour-Leistungen
      • 6 Nächte DU/WC/ÜF
      • Bahnfahrt Desenzano-Peschiera del Garda inkl. Fahrrad
      • Bahnfahrt Verona-Peschiera del Garda inkl. Fahrrad
      • Fährenfahrt Peschiera - Garda
      • Karten- und Infomaterial pro Zimmer
    • Anreisetermine

      S1 06.04. - 28.04.19 täglich
      S2 29.04. - 29.05.19 täglich
      S3 30.05. - 01.09.19 täglich
      S2 02.09. - 28.09.19 täglich
      S1 29.09. - 05.10.19 täglich

      Extras

      Ermäßigung  
      Zusatzbett im DZZ mit 2 Vollzahlern -100 €
         
      Fahrräder & Zubehör  
      27-Gang-Leihrad 80 €
      Elektrorad 190 €
      Helm 15 €
         
      Zusatznächte
      Peschiera del Garda 3* (DZ/EZ) ab 60€/ ab 85€
      Verona 3* (DZ/EZ) ab 65€/ ab 85€

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR

    • Während Ihrer Radtour nächtigen Sie im 3* Hotel Puccini in Peschiera del Garda. Das Haus befindet sich direkt an der Seepromenade, ca. 500 Meter von der Altstadt entfernt, in der Nähe eines kleinen hübschen Hafens. Der Vergnügungspark Gardaland liegt nur ca. 2.5 km entfernt. Alle Zimmer sind sehr groß, hell und mit modernstem Komfort ausgestattet. Ein Hotelpool sowie ein kleiner Garten laden zum Verweilen ein. Kostenfreie Parkplätze vorhanden.

       

      Wichtig: Bitte beachten Sie, dass aufgrund von mangelnden Verfügbarkeiten auch andere, gleichwertige Unterkünfte gebucht werden können. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste.


    • Leih-Fahrräder & Zubehör (gegen Voranmeldung & Gebühr):

      Unsere Fahrräder sind modernste Qualitätsräder, die  speziell für die Anforderungen und die Wünsche unserer Gäste konstruiert wurden. So entstanden leichtlaufende, robuste Reiseräder mit tiefem Komfort-Einstieg und präziser 27-Gang-Shimano Deore Schaltung.

      Es stehen

      • 27-Gang-Shimano-Deore Trekkingräder UNISEX
      • E-Bikes (Pedelecs) UNISEX
      • Kindersitz, Kinderanhänger, Nachziehräder

      in verschiedenen Rahmengrössen für Sie zur Verfügung.

      Die Leihfahrräder sind ausgestattet mit einer geräumigen, wasserdichten Seitentasche, Wasserflasche, Schloss, Lenkertasche bzw. Kartenhalter. Jedes Zimmer erhält ein Reparaturset.

       


      Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs
      Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs) mit stufenweise verstellbarer Unterstützung der Tretkraft, pannensicherer Bereifung und tiefem UNISEX-Komfort-Einstieg zur Verfügung. Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Panasonic oder Bosch Pedelec-Mittelmotor und einen starken Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 70 Kilometer.

      Die Reichweite ist abhängig von Unterstützungslevel, Fahrweise, Körpergewicht und Geländebeschaffenheit. Je hügeliger das Gelände, je höher das Körpergewicht, desto mehr Akkukapazität wird verbraucht. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern. Die Akkus laden Sie nachts in Ihrem Zimmer/Ihrer Kabine mittels Ladegerät.



      Mitnahme eigener Fahrräder

       

      Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen gut, dass Sie es auch auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten.

       

      Wir schließen jede Haftung für eventuelle Schäden - das gilt auch für Transportschäden, Verlust und Diebstahl - aus.

    • 3,9 08.09.2018 | Birgit W. Gardasee Sternfahrt

      Abwechslungsreiche Fahrradtour in toller Landschaft mit vielen freundlichen und hilfsbereiten Menschen vor Ort

      Wir hatten einen sehr erlebnisreichen Urlaub und waren begeistert von der tollen Natur. Besonders schön waren auch die vielen tollen Begegnungen mit den Menschen vor Ort. Wir haben so Land und Leute lieben gelernt. Nicht so toll fanden wir die Wegbeschreibungen ...
      • Generelle Zufriedenheit 4
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 3
      • Informationen zu Beginn 3
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 4
      • Streckenbeschreibung 3
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 3
      mehr
      5,0 28.09.2017 | Gertraud W. Gardasee Sternfahrt

      Sommerverlängerung

      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 4
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Streckenbeschreibung 4
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      4,9 12.09.2016 | Adele S. Gardasee Sternfahrt

      Lago di Garda . Giro di Stelle. oder .. radeln wie die Weltmeister

      Wir sind am Samstag Nachmittag in Peschiera del Garda angekommen und haben im Hotel Puccini eingecheckt. Das Personal war sehr nett und es ist ein nettes Hotel. Die Räder standen parat und waren sehr gut ausgestattet mit Taschen und Supports für die Karten. ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 4
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Streckenbeschreibung 4
      • Streckenverlauf 4
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      5,8 15.05.2016 | Beatrice R. Gardasee Sternfahrt

      Möglichkeit zur individuellen Gestaltung der Radtouren in wunderschöner Gegend

      Wunderschöne Gegend bietet hunderte von möglichen Radtouren an. Besichtigungen vieler malerischen Dörfer.Hotel Puccini in Peschiera del Garda ist ein Geheimtipp, insbesondere beim Buchen zweier Doppelzimmer und Belegungsmöglichkeit der Zimmer mit eigener ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 5
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      4,6 29.07.2015 | Petra E. Gardasee Sternfahrt

      Heiße Reifen

      Da es in unserer Reisezeit am Gardasee sehr heiß war - 38-40 Grad - haben wir nur eine Tour - auch diese verkürzt - unternommen.Aber natürlich ist niemand für das Wetter verantwortlich. Vielleicht wäre ein Hinweis gut, dass es in denSommermonaten am ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 4
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Streckenbeschreibung 3
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte