• Reisecode: 273

    Bozen - Venedig

    Romeo & Julia treffen Casanova

    • Die zweisprachige Stadt Bozen ist berühmt als Tourismuszentrum und stellt  eine geschichtliche und kulturelle Verbindung zwischen Italien und Deutschland dar. Weiter an den Gardasee, bis nach Verona - in die Stadt von Romeo und Julia - und als große Belohnung bis nach Venedig.

       

       

       

       

       

       

      Streckenprofil / Level 1-2

      Diese Tour ist einfach zu meistern, es gibt nur wenige hügelige Abschnitte mit kurzen Steigungen. Sie fahren stets auf verkehrsarmen Nebenstraßen oder  Radwegen. (95 % asphaltiert) An einigen Tagen gibt es die Möglichkeit, die Etappen zu verkürzen. Die geführte Tour ist nicht für Kinder geeignet. 

      1.Tag: Bozen

      Individuelle Anreise.

      2.Tag: Bozen - Trient, ca. 65 - 70 km

      Heute fahren Sie an den Ufern der Etsch entlang, vorbei an Obstgärten, Weinanbaugebieten und durch die Dörfchen Ora, Egna und Salorno. Auf dem Damm radeln Sie Trient entgegen. Man kann den Zug in mehreren Stationen nehmen, um die Etappe zu verkürzen.

      3.Tag: Trient - Desenanzo - Peschiera, ca. 50 km + Schifffahrt

      Immer an der Etsch entlang, erreichen Sie Rovereto und Mori. Von hier aus geht es westwärts weiter zum Gardasee. Nach einer kurzen Steigung und einer erholsamen Abfahrt kommen Sie in Riva an. Mit dem Schiff fahren Sie zur Südspitze des Sees.

      4.Tag: Desenanzo - Peschiera - Verona, ca. 60 - 35 km

      Heute bringt Sie die Tour nach Verona, an der Etsch gelegen und eine der schönsten und wichtigsten Städte des Venetos. Sehenswert sind die römische Arena, die Kirche von San  Zeno und das Haus von Romeo und Julia.

      5.Tag: Verona - Vicenza, ca. 35-70 km

      Sie starten in Verona auf ebener Strecke und durchqueren anschließend die Colli Berici, eine hügelige Region südlich von Vicenza mit einer herrlichen Sicht über die Stadt. Das Altstadtzentrum Vicenzas  ist geprägt von den prächtigen Gebäuden des berühmten Architekten Palladio aus dem 16. Jahrhundert. Wem die Etappe zu lang ist, der kann den Zug in mehreren  Stationen  nehmen, um die Etappe zu verkürzen.

      6.Tag: Vicenza - Thermengebiet (Individuelle Tour) oder Padua (geführt), ca. 45-50 km

      Individuelle Tour:
      Sie verlassen Vicenza und fahren dem Radweg längs des Bacchiglione entlang, wo Sie die wunderschöne Villa Rotonda, das Paradewerk des Palladios, sowie die Villa Valmarana mit den Fresken des Tiepolo (Eintritt inklusive) bestaunen können. Nach dem Dorf Montegalda geht es dann in Richtung der euganeischen Hügel, wo ein entspannender Abend in einem Resort einer der größten Thermengebiete Europas auf Sie warten.



      Geführte Tour:
      Sie verlassen Vicenza und fahren an der wunderschönen Villa Rotonda vorbei, entlang dem Fluss Bacchiglione. Die Route führt Sie in die faszinierende Stadt Padua mit seiner berühmten Giotto-Kapelle und einem der größten Plätze Europas, dem „Prato della Valle".

      7.Tag: Padua - Mestre/Venedig, ca. 40-55 km

      Individuelle Tour:
      Längs dem Radweg, der den Kanal Battaglia flankiert, durchqueren Sie die
      Universitätsstadt Padua, die reich an Kunst und Geschichte ist. Dem Kanal des Piovego entlang erreichen Sie dann Stra und weiter längs des Brenta-Flusses kommen Sie an einigen der berühmtesten Villen des venezianischen Adels (Villa Pisani, Villa Malcontenta, Villa Widmann) vorbei, bevor sie dann Mestre, das Festland Venedigs, erreichen. Es ist möglich, auf Anfrage und gegen Aufpreis, direkt in Venedig zu übernachten. In Venedig, Stadt der Kanäle und Brücken, ist es verboten mit dem Rad zu
      fahren, aber auch dieses mit der Hand zu schieben. Sie dürfen mit den Rädern nur bis zum Piazzale Roma oder zum Bahnhof Santa Lucia.


      Geführe Tour:
      Auf ebener Strecke geht es weiter durch Venetien. Sie radeln am Brentakanal entlang, der von zauberhaften Landschaften und prunkvollen Villen des venezianischen Adels gesäumt ist (Villa Pisani, Malcontenta, Villa Widmann). So erreichen Sie Mestre, das Festland von Venedig.

      8.Tag: Mestre/Venedig

      Individuelle Abreise.
    • TERMINE

      Anreisetag:

      Tour individuell: Samstag + Sonntag (23.03. - 19.10. zusätzlich Dienstag + Mittwoch vom 30.04.-18.09.)

      Saison 1: 23.03. - 31.03. + 28.09. - 19.10.
      Saison 2: 01.04. - 17.05. + 09.09. - 27.09.
      Saison 3: 18.05. - 08.09.


      Tour geführt: 15.06., 06.07., 31.08., 28.09.


      ANREISE - PARKEN – ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen: Innsbruck (INN), Verona (VRN), Venedig (VCE)

      Bozen ist mit den Flughäfen Innsbruck und Verona sehr gut per Bahn verbunden. (ca. 90 - 120 min) www.oebb.at Vom Flughafen Venedig Marco Polo erreichen Sie Bozen per Bus. www.flixbus.at

      Flughafen: innsbruck (inn) - www.innsbruck-airport.com
      Verbindung City Bus + zug:
      » vom Flughafen bis zum HBF Innsbruck: ein Bus der Linie F fährt alle 20 Min (Fahrtdauer: ca. 20 Min; Fahrtpreis: ca. € 2,90);
      » vom HBF Innsbruck nach Bozen: Züge nach Bolzano/Bozen mit Umstieg am Brenner oder Franzensfeste (Fahrtdauer: ca. 2 Stunden, Fahrtpreis: ca. € 19,-).
      Verona Villafranca Catullo (Vrn) - www.aeroportoverona.it/en
      direkte Busverbindung:
      » vom Flughafen nach Bozen: direkte Verbindung mit Privatbus, 4 Fahrten pro Tag, Fahrtdauer: 2 Stunden. Online reservieren unter www.busgroup.eu. Preis € 35,-.
      Verbindung shutt le Bus + zug:
      » vom Flughafen bis zum Bahnhof Verona: Aerobus shuttle Service zum Bahnhof Verona Porta Nuova, Abfahrten täglich alle 20 Min, ab 6:30, dann alle 20 Min bis 20:30 Uhr, und dann alle 40 Minuten bis 23:10 (Fahrtdauer: 15 Min; Fahrtpreis: € 6,-);
      » vom Bahnhof Verona nach Bozen: von Verona Porta Nuova fahren viele Züge nach Bozen (Fahrtdauer: ca. 120 Min; Fahrtpreis: ca. € 12,-/28,- je nach Zugtyp).

      Venezia marco Polo (VCE) - www.veniceairport.it Verbindung shutt le Bus + zug:
      » vom Flughafen bis zum Bahnhof Venedig/ Mestre: der Fly Bus ATVO shutt le service und der Bus ACTV Linie 15 fahren jede halbe Stunde (Fahrtdauer: ca. 20 Min; Fahrtpreis: ca. € 8,-);
      » vom Bahnhof Venedig/ Mestre nach Bozen: Züge mit Umstieg in Verona Porta Nuova (Fahrtdauer: ca. 3 Stunden; Fahrtpreis: ca. € 35,-, je nach Zugtyp).


      PKW-ANREISE

      Parken: Bozen

      Abhängig vom gebuchten Starthotel kostet ein Hotelparkplatz ca. EUR 10-15/Tag (keine Reservierung möglich, Bezahlung vor Ort)


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof: Bozen

      Weitere Auskünft e über Fahrpläne und Preise für Bahnverbindungen unter: www.trenitalia.com


      TEILNEHMER

      Tour individuell: 2 Personen / 1 Person auf Anfrage
      Tour geführt: Mindestteilnehmer = 8 Personen


      EXTRA INFORMATIONEN

      Kurtaxe (ca. EUR 10 - 15) sowie Zugtransfers (für Akürzen der Etappen) nicht im Preis enthalten.
       

      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour- Leistungen:

      • 7 Übernachtungen inkl. Frühstück
      • Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
      • Informationsgespräch zu Beginn der Radtour
      • 4 h - Fährfahrt über den Gardasee
      • Eintritt in die Villa Valmarana ai Nani
      • 1x Eis in Vicenza
      • Karten- und Infomaterial pro Zimmer

      zusätzlich bei geführter Tour:

      • 7x Abendessen (3-Gänge Menüs)
      • Begleitung durch einen Radreiseguide
      • Begleitbus im Notfall verfügbar
      • 1x Weinverkostung
      • Stadtführungen in Verona und Venedig
    • Anreisetermine

      S1 21.03. - 13.04.20 Kategorie A / Individuell jeden SA/SO
      S1 14.04. - 24.04.20 Kategorie A / Individuell jeden DI/MI/SA/SO
      S2 25.04. - 22.05.20 Kategorie A / Individuell jeden DI/MI/SA/SO
      S3 23.05. - 06.09.20 Kategorie A / Individuell jeden DI/MI/SA/SO
      S2 07.09. - 25.09.20 Kategorie A / Individuell jeden DI/MI/SA/SO
      S1 26.09. - 30.09.20 Kategorie A / Individuell jeden DI/MI/SA/SO
      S1 01.10. - 17.10.20 Kategorie A / Individuell jeden SA/SO
      16.05. - 23.05.20 Geführt
      13.06. - 20.06.20 Geführt
      04.07. - 11.07.20 Geführt
      29.08. - 05.09.20 Geführt
      26.09. - 03.10.20 Geführt
      S1 21.03. - 13.04.20 Kategorie B / Individuell jeden SA/SO
      S1 14.04. - 24.04.20 Kategorie B / Individuell jeden DI/MI/SA/SO
      S2 25.04. - 22.05.20 Kategorie B / Individuell jeden DI/MI/SA/SO
      S3 23.05. - 06.09.20 Kategorie B / Individuell jeden DI/MI/SA/SO
      S2 07.09. - 25.09.20 Kategorie B / Individuell jeden DI/MI/SA/SO
      S1 26.09. - 30.09.20 Kategorie B / Individuell jeden DI/MI/SA/SO
      S1 01.10. - 17.10.20 Kategorie B / Individuell jeden SA/SO

      Extras

      Ermäßigung Zusatzbett bei 2 VZ (individuelle Tour)  Kat. A Kat. B
      0-2,99 Jahre* 100%
      3-6,99 Jahre 50%
      7-10,99 Jahre 30%
      ab 11 Jahre  -150  -120
      *Babybett vor Ort zu bezahlen    
      Fahrräder & Zubehör     
      7-/21-Gang Leihrad 80
      Elektrorad 190
      Leihhelm 15
           
      Zusatznächte Bozen     
      Bozen  (DZ/EZ)  70/85
      Mestre (DZ/EZ) Doppelzimmer 65/85  55/75
           
      Transfer     
      Mestre - Bozen inkl. Rad, SA + SO (zus. DI + MI vom 07.05. - 25.09.) 65

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR
    • Individuelle Tour
      Kategorie A: 4* Hotels mit einigen 3* Hotels
      Kategorie B: 3* Hotels mit einigen 2* Hotels

      Geführte Tour: 4* Hotels mit einigen 3*Hotels

      Hotelbeispiele Kat. A:

      Bozen: Hotel Magdalener Hof

      Trento: Grand Hotel Trento

      Peschiera del Garda: Hotel Puccini

      Verona: Hotel San Marco

      Vicenza: Hotel de La Ville Vicenza

      Padua: Hotel Grand’Italia Padova

      Venedig/Mestre: Hotel Ai Pini

      Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um Beispielunterkünfte handelt. Die endgültigen Unterkünfte entnehmen Sie bitte Ihrer Hotelliste bei Buchung/vor Anreise.

    • Leih-Fahrräder & Zubehör (gegen Voranmeldung & Gebühr):

      Unsere Fahrräder sind modernste Qualitätsräder, die  speziell für die Anforderungen und die Wünsche unserer Gäste konstruiert wurden. So entstanden leichtlaufende, robuste Reiseräder mit tiefem Komfort-Einstieg und präziser 27-Gang-Shimano Deore Schaltung.

      Es stehen

      • 27-Gang-Shimano-Deore Trekkingräder UNISEX
      • E-Bikes (Pedelecs) UNISEX
      • Kindersitz, Kinderanhänger, Nachziehräder

      in verschiedenen Rahmengrössen für Sie zur Verfügung.

      Die Leihfahrräder sind ausgestattet mit einer geräumigen, wasserdichten Seitentasche, Wasserflasche, Schloss, Lenkertasche bzw. Kartenhalter. Jedes Zimmer erhält ein Reparaturset.

       


      Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs
      Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs) mit stufenweise verstellbarer Unterstützung der Tretkraft, pannensicherer Bereifung und tiefem UNISEX-Komfort-Einstieg zur Verfügung. Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Panasonic oder Bosch Pedelec-Mittelmotor und einen starken Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 70 Kilometer.

      Die Reichweite ist abhängig von Unterstützungslevel, Fahrweise, Körpergewicht und Geländebeschaffenheit. Je hügeliger das Gelände, je höher das Körpergewicht, desto mehr Akkukapazität wird verbraucht. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern. Die Akkus laden Sie nachts in Ihrem Zimmer/Ihrer Kabine mittels Ladegerät.



      Mitnahme eigener Fahrräder

       

      Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen gut, dass Sie es auch auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten.

       

      Wir schließen jede Haftung für eventuelle Schäden - das gilt auch für Transportschäden, Verlust und Diebstahl - aus.

    • 5,4 10.09.2019 | Magdalena M. Bozen - Venedig

      Italien als Radreiseland - einmal anders!

      Die Tour war sehr schön, die Reiseteilnehmer sprachen aber zur Hälfte nur Englisch. Das war für meinen Ehemann, der nie Englischunterricht hatte, nicht sehr schön. Man hätte uns vorher darauf aufmerksam machen müssen. Die Reiseführerin war kurzfristig ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      5,2 11.06.2019 | Bernhard S. Bozen - Venedig

      Ein toller Italien- Urlaub

      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 4
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,6 07.06.2019 | Erich S. Bozen - Venedig

      Sehr schöne und abwechslungsreiche Tour!

      Die einzelnen Tagestouren waren sehr schön ausgesucht, die Hotels entsprachen der ausgesuchten Kategorie, die Schiffsfahrt am Gardasee ist zu lang, ca 5 Stunden, Ankunft erst um 2000 Uhr! Gepäcktransport funktionierte sehr gut, auch der Rücktransfer ...
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 4
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,7 30.05.2019 | Max W. Bozen - Venedig

      Tolle Landschaften, super Wetter, freundlichen Menschen von Bozen bis Mestre.

      Die Hotels, Magdalener Hof Bozen, schönes Hotel, hervorragende Küche, Grand Hotel Trento und Hotel Puccini nur schon von der Ausstattung wunderschöne Hotels. San Marco OK, De la Ville ist schon in die Jahre gekommen und eine Renovation ist dringend notwendig, ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,7 06.09.2018 | Günter G. Bozen - Venedig

      Eine interessante, abwechslungsreiche Radtour mit vielen Eindrücken!

      Liebes Rad + Reisen Team, herzlichen Dank für die gute Beratung und Betreuung bei der Buchung der Reise. Die Reise ist ohne Probleme verlaufen, war landschaftlich wunderschön, weil sehr abwechslungsreich. Das E-Bike war eine tolle Unterstützung, dadurch ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 4
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,4 28.06.2018 | Brigitte B. Bozen - Venedig

      geschafft

      wunderschöne Tour, Gardaseefahrt sehr erholsam. In Venedig Zimmer im Hotel (Venezia) und Essen schlecht
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 4
      • Verpflegung 3
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,9 09.10.2017 | Nancy W. Bozen - Venedig

      Great bikes and very good ice cream and coffee.

      I enjoyed this trip very much. However the description we English and German speakers received was not the same as the Italian original. In English and German the trip was described as easy and suitable for children. In Italian it was listed as sporty. ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      4,8 20.09.2017 | Elke S. Bozen - Venedig
      eine schöne aber anspruchsvolle Reise durch angenehme Landschaften und freundlichen Menschen. Wer die Kultur der berühmten Städte genießen will, muss Ruhetage einlegen. Die Zeit nach oft 70 km Fahrstrecke ist dafür zu kurz.
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 4
      • Gepäcktransport 5
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 3
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      5,7 22.08.2017 | Anke M. Bozen - Venedig

      Italien-Radtour

      Rundum gelungen.
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 5
      mehr
      5,4 17.06.2017 | Sonja K. Bozen - Venedig

      Ende mit Schrecken

      Die Reise ab Bozen über Trient, Verona, Vicenza, Padua und Mestre verlief relativ entspannt. Die erste Etappe Bozen - Trient war lang aber machbar. Wir wurden damit überrascht, dass Trient eine interessante Stadt ist und unser Hotel direkt an der Piazza ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,5 17.09.2016 | Renate K. Bozen - Venedig

      Sehr schöne

      abwechslungsreiche Radreise
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      4,9 08.08.2016 | Noémi F. Bozen - Venedig

      Radtour von Bozen nach Venedig

      Leider waren einige Hotels von der Ausstattung schlecht: keine Klimaanlage, schlechtes Frühstück Ein Hotel war schlecht Vorbereitet für die Absicherung der Räder. Daher haben wir sie mit ins Zimmer genommen. Die übrigen Hotels waren sehr gut vorbereitet ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 3
      • Verpflegung 2
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      5,2 22.07.2016 | Josef G. Bozen - Venedig

      Bozen - Venedig eine tolle Reise

      Die Einführung in Bozen war nicht gut. Obwohl überwiegend deutschsprachige Leute dort waren, wurdenüberwiegend engl. erklärt. Auf Nachfrage dann in deutsch. Die Fahrräder waren sehr gut. Streckenbeschreibung auch ganz o. K. Bis auf Verona. Hier war das ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 4
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 4
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      4,8 14.06.2016 | Ulrike M. Bozen - Venedig

      Radreise von Bozen nach Venedig

      Eine schöne Tour und gut organisiert. Die Leider waren die Hotels für unseren Geschmack zu abgelegen. Wir mussten in verschiedenen Städten mit Bus oder weitere Wege zu Fuß unternehmen um in die Innenstädte zu kommen. ich würde bei dieser Tour z.B. in ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 4
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 5
      • Streckenbeschreibung 2
      • Betreuung vor Ort 3
      • Streckenverlauf 4
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,8 01.10.2015 | Carla B. Bozen - Venedig

      Vom Vinschgau ins Trentino

      Wir erlebten ein landschaftlich abwechslungsreiche Reise. Die vielen Bäche und Flüsse, Natur pur sind richtig erholsam. Die Radwege im Vinschgau bis Feltre lassen nichts zu wünschen übrig. Auch die Hotels waren wirklich schön und die Wirtsleute zuvorkommend. ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,2 17.05.2015 | Arnold T. Bozen - Venedig

      Tolle einfache Radtour in schöner Landschaft und tollen Städten.

      Wir haben die Tage der Radtour sehr genossen. Für uns ist das eine gute Art Ferien zu machen, Bewegung Kultur und gutes Essen und Trinken. Einzig das Finden der Hotels in Vicenza und Mestre waren etwas stressig. Bei der Schifffahrt auf dem Gardasee gab ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 4
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 4
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,3 29.04.2015 | Anja S. Bozen - Venedig

      Bozen-Venedig - Traumroute für’s Gemüt

      Ungeplant bin ich per Zug alleine in den Radurlaub von Bozen nach Venedig gestartet. Zunächst mit gemischten Gefühlen, aber von Stunde zu Stunde hob sich meine Laune, je näher ich den Bergen kam. Kaum in Bozen angekommen, war ich überwältigt von der Schönheit ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 4
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 3
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 4
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte