• Reisecode: 106

    Weserradweg

    Für Märchen ist man nie zu alt...

    • Radler Weserradweg

      Idyllisch am Zusammenfluss von Werra und Fulda beginnen Sie Ihren Radurlaub in
      Hann. Münden, dem Fachwerkjuwel im Weserbergland. Auf dem sehr gut beschilderten
      Radweg folgen Sie gemütlich den weiten Windungen des Flusses bis in die Norddeutsche
      Tiefebene. Bevor Sie die sehenswerte alte Hansestadt Bremen erreichen,
      locken unterwegs Schlösser, Burgen und Klöster, Museen, Cafés und Restaurants
      sowie eine abwechslungsreiche Flusslandschaft mit täglich neuen Erlebnissen.

      Streckenprofil: Level 1

      Durchwegs flach, Sie fahren vorwiegend auf Radwegen.

      1.Tag: Hann. Münden

      Individuelle Anreise.

      2.Tag: Hann. Münden - Beverungen, ca. 55 km

      Fröhlich beginnen Sie die erste Etappe. Das ehemalige Benediktinerkloster Bursfelde und Oberweser mit dem schönen Mühlen-Freilichtmuseum warten darauf, entdeckt zu werden.

      3.Tag: Beverungen - Bodenwerder ca. 59 km

      Heute radeln Sie durch die Randgebiete des Sollings! Sie streifen Schloss Fürstenberg (Porzellanmanufaktur), ehe Sie Kloster Corvey erreichen und rollen bis zum nächsten kulturellen Highlight: Schloss Bevern – einer der prachtvollsten Bauten der Weser- renaissance.

      4.Tag: Bodernwerder - Rinteln, ca. 56 km

      Sie verlassen Bodenwerder, die Stadt des „Lügenbarons Hieronymus von Münchhausen“, rollen zur malerischen Hämelschenburg und werden eingefangen von der Rattenfängerstadt Hameln.

      5.Tag: Rinteln - Minden, ca. 41 km

      Romantische Gassen, malerische Winkel, prächtige Weserrenaissance - Rintelns Altstadt will erlebt und entdeckt werden. Das "Tor Westfalens" offenbart seinen Besuchern eine einzigartige landschaftliche Schönheit. In der 1200-jährigen Domstadt Minden befindet sich das größte Doppel-Wasserstrassenkreuz der Welt.

      6.Tag: Minden - Nienburg, ca. 63 km

      Ab heute ändert sich die Landschaft, denn Sie werden entlassen in die Norddeutsche Tiefebene. Erkunden Sie die Altstadt Nienburgs einmal anders:
      eine Bärenfährte führt zu den historischen Sehenswürdigkeiten!

      7.Tag: Nienburg - Verden, ca. 55 km

      Sie radeln durch Dörfer mit backsteinroten Häusern bis in die Reiter- und Pferdestadt Verden. Weite Blicke über das flache Land, Wiesen wie grüne
      Teppiche, Windmühlen und vereinzelte Bauernhöfe bilden neue Fotomotive.

      8.Tag: Verden - Bremen, ca. 56 km

      Vorbei an der Storchenpflegestation radeln Sie auf Bremen zu, das Sie mit seiner herrlichen Innenstadt empfängt.

      9.Tag: Bremen

      Individuelle Abreise
    • ANREISE - PARKEN - ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen: Hannover (HAJ), Bremen (BRE)


      PKW-ANREISE

      Parken: ca. € 4-5,- pro Tag am Hotelparkplatz, (auf Anfrage und nach Verfügbarkeit)
      Kostenlose Parkplätze befinden sich am Weserstein oder am Bahnhof in Hann. Münden.
      Sie können Ihr Fahrzeug für die Dauer der Reise am Parkplatz am Tanzwerder abstellen. 
      Detaillierte Informationen zu den Parkmöglichkeiten an dem für Sie gebuchten Hotel erhalten Sie mit den ausführlichen Reiseunterlagen zwei Wochen vor Reisebeginn

       


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof: Hann. Münden

      Hann.Münden ist von allen größeren Städten in Deutschland mit der Bahn zu erreichen. Unsere Partnerhotels in Hann.Münden erreichen Sie vom Bahnhof aus am besten mit einer kurzen Taxifahrt. 

      Aktuelle Fahrplanauskünfte und Preisinformationen finden Sie ganz praktisch unter www.bahn.de
       


      TRANSFERS

      Bremen - Hann. Münden inkl. eig. Rad, - € 60,- pro Person ca. um  15.00 Uhr  
      Cuxhaven - Hann. Münden inkl. eig Rad, - € 95,- pro Person ca. um 13.30 Uhr
      Minden - Hann. Münden inkl. eig Rad, - € 45,- pro Person ca. um 15.00 Uhr
       


      TEILNEHMER

      Mindestteilnehmer: 2 Personen


      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour-Leistungen:
      • 8 Nächte in gewählter Kategorie DU/WC/ÜF
         
      • Gepäcktransport
         
      • Karten- und Infomaterial / Zimmer
    • Extras

      Ermäßigung Zusatzbett bei 2 vollzahlenden Personen
      Kinder 0-2,99 Jahre -100%
      Kinder 3-5,99 Jahre -50%
      Kinder 6-13,99 Jahre -25%
       
      Fahrräder & Zubehör
      7-/21-Gang Tourenrad (UNISEX) 70
      Elektrorad 180
         
      Zusatznächte
      Hann. Münden DZ/EZ Kat. A 44/55
      Hann.Münden DZ/EZ Kat. B 52/77
      Bremen DZ/EZ  58/90
         
      Transfer  
      Bus Bremen - Hann. Münden inkl. eig. Rad (zahlbar vor Ort) 60

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR
    • Kategorie A: komfortable Mittelklassehotels

      Hann. Münden: Hotel Alte Windmühle
      Beverungen: Hotels Stadt Bremen
      Bodenwerder: Hotel Goldener Anker***
      Rinteln: Hotel Stadt Kassel***
      Minden: Hotel Marbella
      Nienburg: Hotel Weserschlößchen***
      Verden: Akzent Hotel Höltje****
      Bremen: Best Western Bremen City***


      Kategorie B: kleinere, familiengeführte Gasthöfe und Hotels

      Hann. Münden: Hotel Zur Querenburg
      Beverungen: Hotel Bevertal
      Bodenwerder: Hotel Flowerpower
      Rinteln: Hotel Brückentor
      Minden: Hotel Zum kühlen Grunde
      Nienburg: Hotel zur Sonne
      Verden: Haags Niedersachsenhof
      Bremen: Hotel Bremer Haus***


      Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste. 

    • Unsere 7- oder 27-Gang-Tourenräder
      verfügen über einen stabilen Alurahmen in verschiedenen Rahmengrössen, 7-Gang-Shimano-Nabenschaltung mit integrierter Rücktrittbremse oder 27-Gang-Shimano-Kettenschaltung mit Freilauf, 28 Zoll Laufräder mit Alu-Hohlkammerfelgen und pannen sicheren Reifen.

      Damenräder haben einen tiefen Durchstieg, der das Auf- und Absteigen besonders leicht macht.

      Alle 7-Gang-Räder haben breite und bequeme Gelsättel mit Federung, die auch bei aufrechter Position ein Maximum an Komfort bieten. Die 27-Gang-Räder sind mit etwas sportlicher geschnittenen (d.h. schmaleren) Damen- bzw. Herren-Gelsätteln ausgestattet

      Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs
      Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs) mit 8-Gang-Nabenschaltung, stufenweise wählbarer Beihilfe der Tretkraft, pannensicherer 26 Zoll Bereifung und tiefem Komfort-Durchstieg zur Verfügung.
      Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Panasonic-Mittelmotor und starkem Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 100 Kilometer.
      Die Reichweite ist abhängig von Unterstützungslevel, Fahrweise, Körpergewicht und Geländebeschaffenheit. Je hügeliger das Gelände, je höher das Körpergewicht, desto mehr Akkukapazität wird verbraucht. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern. Die Akkus laden Sie nachts mittels Ladegerät.

      WICHTIG: bitte reservieren Sie Ebikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.

      In eigener Sache: E-Bikes sind eine tolle Entwicklung, sollten aber aufgrund deren Fahreigenschaften (hohes Gewicht + hohe Geschwindigkeit) nur von sehr sicheren und erfahrenen Radfahrern mit sehr gutem Balancegefühl gebucht werden. Nicht geeignet sind Elektroräder für Personen, die kaum oder nur sehr selten Fahrrad fahren.

       

      Ausrüstungs- und Zubehörset
      Unsere Fahrräder sind mit Kartenhalter, wasserdichter Gepäcktasche seitlich am Gepäckträger, Werkzeugset mit Ersatzschlauch und einem Erste Hilfe Set ausgerüstet.

      Fahrradpannen
      können auch bei neuen Rädern und bester Wartung vorkommen. Reifenpannen beheben Sie selbst, bei größeren Schäden kontaktieren Sie bitte unseren Mitarbeiter vor Ort. Bitte lassen Sie keine Reparaturen ohne unsere Zustimmung an den Fahrrädern vornehmen.

      Mitnahme Eigener Fahrräder
      Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell auf Ihre Bedürfnisse angepasst, und man möchte es natürlich auch gerne auf seiner Radreise mit dabei haben.
      Wir schließen jede Haftung für eventuelle Schäden - das gilt auch für Transportschäden, Verlust und Diebstahl aus.
      Fahrradreparaturen müssen von Ihnen selbst durchgeführt werden, auch ein Pannendienst ist nicht inbegriffen.. Wir helfen Ihnen aber selbstverständlich bei Problemen gerne weiter.

    • 4,3 27.06.2019 | Dieter B. Weserradweg

      Weser 2019

      Strecke hervorragend, Unterkünfte teilweise mangelhaft bis ungenügend
      • Generelle Zufriedenheit 3
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 2
      • Verpflegung 4
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 2
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      4,6 15.09.2018 | Peter H. Weserradweg
      Schöne Reise, aber wir hatten den Eindruck, dass Ihr Partner nicht sehr kompetent ist. Wir erhielten anfangs Reise keine Stadtpläne. So war es nicht immer leicht, das Hotel zu finden.
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 3
      • Informationen zu Beginn 3
      • Unterkunft 4
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 4
      • Betreuung vor Ort 4
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,4 25.07.2018 | Josef G. Weserradweg

      Weser-Radweg Hann.-Münden-Bremen

      Sehr schöner Radweg mit vielen sehr schönen Orten bzw, Altstädten. Abwechslungreich.Sehr zu empfehlen.
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      4,6 05.07.2017 | Dieter H. Weserradweg

      Weser 2017

      Eine Einweisung für das e-byke habe ich am Start vermißt. Wer liest sich schon eine ganze Gebrauchsanweisungs-Broschüre durch, bevor er startet? Die erste Unterkunft in Hannoversch Münden war leider weit weg vom Ort. Um dorthin zu galangen mußten wir ...
      • Generelle Zufriedenheit 4
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 4
      • Gepäcktransport 3
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 4
      • Streckenverlauf 4
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,2 27.09.2015 | Johanne G. Weserradweg

      Eine schöne Tour, leider hat das Wetter nicht so mitgespielt.

      Eine gute Fahrradroute mit Alternativmöglichkeiten. Bei der Donauroute waren für jeden Teilnehmer Unterlagen der Routenführung vorhanden, diesesmal nur eine Unterlage, etwas wenig bei dem schlechten Wetter.
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 4
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 4
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,7 31.07.2015 | Grehard B. Weserradweg

      Das Schöne liegt so nah

      Schöne kleine und etwas größere Städte in einer sanften, wunderbaren Landschaft. Am Anfang knackiger als erwartet, dann das pure Vergnügen. Die Unterkünfte sehr unterschiedlich aber alle gut ausgesucht, in Holzminden, dort liegt das Hotel direkt an der ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,0 29.07.2015 | Joachim P. Weserradweg

      Mit Rad wäre schön gewesen

      Aus gesundheitlichen Gründen mussten wir kurzfristig auf das Rad fahren verzichten, konnten aber die Tour mit PKW absolvieren.
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 4
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      5,5 25.06.2015 | Edith R. Weserradweg

      Schlottertour der Kälte wegen!

      Trotz Kälte haben wir mit Sonne im herzen die Radreise genossen. Auf der Strecke interessante Leute getroffen und lustige Begegnungen gehabt. Eine gelungene Radreise die nur durch die schlecht gewarteten Fahrräder zu Beginn weg geschmälert worden ist. ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 3
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte