• Reisecode: 261

    Main Winzerhoftour

    Ja, ja, der Franken Wein…

    • Von Schweinfurt bis Aschaffenburg entdecken Sie den schönsten Teilabschnitt des Mainradweges. Freuen Sie sich darauf, den berühmten Frankenwein in seinen vielen Facetten kennen zu lernen. Eine eindrucksvolle Bühne für die hervorragenden Weine bieten dabei die Vinotheken, die Sie besuchen werden. Unterwegs übernachten Sie auf ausgesuchten Weingütern und Weinhotels und können sich dabei vor Ort ein eigenes Bild über das Können der Winzer machen, denn diese Reise beinhaltet sogar 3 Weinproben.

      So genießen Sie fränkische Gastlichkeit, herrliche Weine und unterwegs einen sehr gut beschilderten flachen Radweg.

      Streckenprofil/ Level 1:

      Der durchgängig ausgeschilderte Radweg verläuft meist am Mainufer und weist keine nennenswerten Steigungen auf. Als bundesweit erste Radroute ist der Main-Radweg vom ADFC im Jahr 2008 mit fünf Sternen prämiert worden. Wichtige Kriterien für diese Auszeichnung waren die fast durchgängige Asphaltierung und die nahezu autofreie Wegeführung.
       

      1. Tag: Schweinfurt

      Individuelle Anreise in die ehemalige Reichsstadt.

      2.Tag: Schweinfurt - Sommerach, ca. 40 km

      Eine wunderschöne Radstrecke führt Sie durch die Volkacher Mainschleife und kleine Weindörfer ins Herzstück des Fränkischen Weinlands. Sommerach erwartet Sie mit barocken Bürgerhäusern, fachwerkverzierten Winzerhöfen und dem Winzerkeller, der ältesten Winzergenossenschaft Frankens. Freuen Sie sich auf die „Kostbar“ mit Weinberatung, Weinverkauf und Weinausschank, auf die „Sommerbar“ zum Entspannen und auf die Weinschule. Jeden Freitag, Samstag und Sonntag können Sie um 15 Uhr an einer geführten Weinbummeltour teilnehmen und erfahren viel Wissenswertes rund um das Thema Wein (fakultativ).

      3.Tag: Sommerach - Ochsenfurt/Sommerhausen, ca. 35 - 42 km

      Bereits in Dettelbach lockt eine lohnenswerte Pause in der Altstadt einer fast vollständig erhaltenen Stadtmauer, vielen kleinen Türmchen und malerischen Häuserzeilen. Über Kitzingen mit seinem Renaissance Rathaus und dem historischen Marktplatz, Marktbreit und Ochsenfurt radeln Sie nach Sommerhausen. Hier erleben Sie ein fränkisches Weindorf wie aus dem Bilderbuch. Sie übernachten bei einem Winzer, schauen ihm bei der Arbeit über die Schulter, bestaunen seinen Weinkeller und probieren seinen edlen Tropfen.

      4.Tag: Ochsenfurt/Sommerhausen - Karlstadt, ca. 41 - 48 km

      Lassen Sie sich heute begeistern vom romantischen Ortsbild von Eibelstadt, dessen Stadtmauer viele Sehenswürdigkeiten umschließt. Der Radweg führt entlang berühmter Weinlagen wie Teufelskeller, Marsberg und Sonnenstuhl nach Würzburg. Staunen Sie hier über den Marktplatz, das Rathaus, die Marienkapelle mit Sandsteinfiguren sowie über die fürstbischöfliche Residenz. Über Veitshöchstheim und Thüngersheim mit der modernen Vinothek radeln Sie nach Karlstadt.

      5.Tag: Karlstadt - Homburg, ca. 28 - 58 km

      Heute weicht die charakteristische Weinbaulandschaft Schatten spendenden Wäldern. In nur 10 Minuten Fahrzeit (Karlstadt - Gemünden) oder 25 Minuten Fahrzeit (Karlstadt - Lohr) mit der DB können Sie die Radetappe in Eigenregie abkürzen. Nach Lohr mit seiner märchenhaften Altstadt geht es direkt am Fluss entlang in den romantischen Weinort Homburg.

      6.Tag: Homburg - Bürgstadt, ca. 46 km

      Vorbei an Wertheim mit anmutigen Fachwerkhäusern und verwinkelter Altstadt radeln Sie meist direkt am Ufer entlang und genießen Natur pur. Bei Bürgstadt entdecken Sie wieder Weinreben und Weinstöcke, an denen jetzt größtenteils Rottrauben reifen. Freuen Sie sich auf einen hübschen Weinort, auf kleine Köstlichkeiten in den Häckerwirtschaften, auf den Rotweinwanderweg und auf die Martinskapelle mit einzigartiger Innenbemalung.

      7.Tag: Bürgstadt - Aschaffenburg, ca. 46 km

      Heute ist es nur ein Katzensprung und Sie sind in Miltenberg mit herrlichem Marktplatz und hübschen Fachwerkhäusern, ehe Sie parallel zum Rotwein-Wanderweg nach Großheubach radeln. Hier wachsen die Reben überwiegend auf steilen Buntsandtsteinterrassen, Grundlage für die edlen roten Rebsorten Blauer Spätburgunder, Frühburgunder, Portugieser oder St. Laurent. Auf flachen Wegen geht es über Klingenberg bis zum Sandsteinschloss Johannisburg in Aschaffenburg.

      8.Tag: Aschaffenburg

      Individuelle Abreise oder Verlängerung.
    • ANREISE - PARKEN - ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen: Frankfurt/Main (FRA), Nürnberg (NUE)

      Ab Frankfurt Flughafen erreichen Sie Schweinfurt mit 1-2 Umstiegen (ca. 2-3 Std., ca. 48,- p.P.).
      Ab Nürnberg Flughafen gibt es Bahnverbindungen mit 2 Umstiegen nach Schweinfurt (ca. 2 Std., ca. € 40,- p.P.).


      PKW-ANREISE

      Parken: Parkmöglichkeiten beim Starthotel: hoteleigene Tiefgarage (ca. € 8,-/Tag), kostenfreie Parkmöglichkeiten vor oder hinter dem Hotel oder öffentliches Parkhaus (Vorreservierung nicht möglich, zahlbar vor Ort).


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof: Schweinfurt

      Ihr Starthotel erreichen Sie vom Bahnhof aus am besten mit einer kurzen Taxifahrt.


      TRANSFER

      Rücktransfer von Aschaffenburg nach Schweinfurt, € 50,- p.P. inkl. eigenes Rad, Mittwoch, Samstag und Sonntag um 9 Uhr, Fahrzeit ca. 2 Std. (Vorreservierung notwendig, zahlbar vorab).

      Rückfahrt von Aschaffenburg nach Schweinfurt mit der Bahn in Eigenregie buchbar unter » www.bahn.de (direkte Zugverbindungen, Fahrzeit ca. 1:45 Std., z.B. mit dem Regio-Ticket-Main-Spessart ab € 22,- p.P.).

      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour- Leistungen:
      • 7 Nächte, DU/WC/ÜF (2 x komfortables Mittelklassehotel, 5 x Weingüter / Weinhotels)
         
      • Gepäcktransport
      • 3 x Weinprobe / Kellerbesichtigungen in Sommerach, Homburg und Bürgstadt
      • Karten- und Infomaterial/Zimmer
    • Anreisetermine

      S1 20.04. - 09.05.19 täglich
      S2 10.05. - 31.08.19 täglich
      S1 01.09. - 06.10.19 täglich

      Extras

      Ermäßigung Zusatzbett im DZ mit 1-2 vollzahlenden Erwachsenen  
      Kinder 0 - 2,99 Jahre -100%
      Kinder 3 - 5,99 Jahre -50%
      Kinder 6 - 13,99 Jahre -25%
         
      Fahrräder & Zubehör  
      7-Gang (Rücktritt)/ 27-Gang Tourenrad 70
      Elektrorad 180
         
      Zusatznächte
      Schweinfurt (DZ/EZ) 53/89
      Aschaffenburg (DZ/EZ) 60/83
         
      Transfer*  
      Aschaffenburg - Schweinfurt 50

      *jeden MI, SA + SO um 9 Uhr, Vorreservierung notwendig

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR

    • 2 x komfortables Mittelkassehotel in Schweinfurt und Aschaffenburg

      5 x Weingüter / Weinhotels

       
      Beispielunterkünfte:

      Schweinfurt: Mercure Hotel Schweinfurt Maininsel

      Sommerach: Hotel Weinblatt

      Sommerhausen: Weingut Meintzinger

      Karlstadt: Hotel Mainpromenade

      Homburg: Homburger Bräuscheuere

      Bürgstadt: Vinotel Weingut Hellmstetter

      Aschaffenburg: Hotel Wilder Mann

       

      Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste.

    • Unsere 7- oder 27-Gang-Tourenräder
      v
      erfügen über einen stabilen Alurahmen in verschiedenen Rahmengrössen, 7-Gang-Shimano-Nabenschaltung mit integrierter Rücktrittbremse oder 27-Gang-Shimano-Kettenschaltung mit Freilauf, 28 Zoll Laufräder mit Alu-Hohlkammerfelgen und pannen sicheren Reifen.

      Damenräder haben einen tiefen Durchstieg, der das Auf- und Absteigen besonders leicht macht.

      Alle 7-Gang-Räder haben breite und bequeme Gelsättel mit Federung, die auch bei aufrechter Position ein Maximum an Komfort bieten. Die 27-Gang-Räder sind mit etwas sportlicher geschnittenen (d.h. schmaleren) Damen- bzw. Herren-Gelsätteln ausgestattet

      Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs
      Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs) mit 8-Gang-Nabenschaltung, stufenweise wählbarer Beihilfe der Tretkraft, pannensicherer 26 Zoll Bereifung und tiefem Komfort-Durchstieg zur Verfügung.
      Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Panasonic-Mittelmotor und starkem Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 100 Kilometer.
      Die Reichweite ist abhängig von Unterstützungslevel, Fahrweise, Körpergewicht und Geländebeschaffenheit. Je hügeliger das Gelände, je höher das Körpergewicht, desto mehr Akkukapazität wird verbraucht. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern. Die Akkus laden Sie nachts mittels Ladegerät.

      WICHTIG: bitte reservieren Sie Ebikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.

      Ausrüstungs- und Zubehörset
      Unsere Fahrräder sind mit Kartenhalter, wasserdichter Gepäcktasche seitlich am Gepäckträger, Werkzeugset mit Ersatzschlauch und einem Erste Hilfe Set ausgerüstet.

      Fahrradpannen
      können auch bei neuen Rädern und bester Wartung vorkommen. Reifenpannen beheben Sie selbst, bei größeren Schäden kontaktieren Sie bitte unseren Mitarbeiter vor Ort. Bitte lassen Sie keine Reparaturen ohne unsere Zustimmung an den Fahrrädern vornehmen.

      Mitnahme Eigener Fahrräder
      Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell auf Ihre Bedürfnisse angepasst, und man möchte es natürlich auch gerne auf seiner Radreise mit dabei haben.
      Wir schließen jede Haftung für eventuelle Schäden - das gilt auch für Transportschäden, Verlust und Diebstahl aus.
      Fahrradreparaturen müssen von Ihnen selbst durchgeführt werden, auch ein Pannendienst ist nicht inbegriffen.. Wir helfen Ihnen aber selbstverständlich bei Problemen gerne weiter.

    • 5,5 15.08.2019 | Juliane L. Main Winzerhoftour

      Main 2019

      An zwei Tagen verlief der Radweg in der Nähe von lauten Straßen, was sicher nicht zu vermeiden, aber nicht so erholsam ist. Am schönsten fanden wir ihn zwischen Volkacher Mainschleife und Miltenberg. Auffallend hier die Dichte von Bänken, Raststationen ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 4
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      5,5 25.06.2019 | Dieter H. Main Winzerhoftour

      Von Anfang bis Ende gut !

      Sehr gut organisierte Tour. Es war alles in Ordnung. Die Unterkunft Hotel & Weingut Meintzinger ist nicht zu toppen und wir haben in unserer Sechsergruppe schon einige Touren unternommen. Das Hotel Wilder Mann dagegen ist in die Jahre gekommen und ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,7 17.06.2018 | Irena G. Main Winzertour

      Main 2018

      Unglaubliche Hitze aber der Main und seine Weingüter sind schön
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte