• Reisecode: 331

    Nordburgund DELUXE

    Die Schätze aus Küche & Keller radelnd erleben!

    • Das Burgund ist reich an historischen Denkmälern, Kunstschätzen, Bilderbuchlandschaften und einer Küche, die den Gaumen verwöhnt. Mit Genuss durch die lieblichen Weide- und Flusslandschaft radeln, malerische Dörfer in Ruhe besichtigen und die Zeugen der Vergangenheit in ihrer Vielzahl auf sich wirken lassen – das ist Burgund.

      Die Radstrecken führen über kleine landwirtschaftlich genutzte Nebenstraßen, teilweise auf dem Treidelpfad am Canal de Nivernais.

      Streckenprofil / Level 1-2

      Leicht hügelige Strecke, aber ohne lange steile Anstiege, durchweg asphaltierte Nebenstraßen, Radweg entlang dem Canal du Nivernais.

      1.Tag: Auxerre

      Individuelle Anreise und Zeit für die Besichtigung der historischen Altstadt von Auxerre.

      2.Tag: Auxerre – Chablis, ca. 37 km

      Der heutige Tag führt Sie in Richtung Pontigny. Kleine Waldstrecken begleiten Sie auf dem Weg zur Zisterzienserkirche. Sie ist eine der letzten Zeugen der groβen geistigen Bewegung der Zisterzienser. Nach der Besichtigung Weiterfahrt bis Montigny-la-Resle, am Rande des Weinanbaugebietes von Chablis gelegen. Fahrt bis nach Chablis und gemütlicher Rundgang durch das, aufgrund seines Weines weltberühmte Weindorf: Chablis. Hier erwartet Sie eine Weinprobe.

      3.Tag: Chablis – Noyers – Nitry, ca. 38 km

      Heute radeln Sie zuerst einmal durch das weitläufige Tal des fruchtigen Weißweins. Sie passieren anschlieβend das Tal des Serein mit malerischen Winzerdörfern und erreichen schlieβlich Noyers-sur-Serein. Noyers zählt aufgrund seines mittelalterlichen Stadtbildes zu den hundert schönsten Dörfern Frankreichs. Übernachtung in einem Herrenhaus aus dem XIX.Jahrhundert.

      4.Tag: Nitry – Avallon - Island, ca. 55 km

      Die sogenannte "Terre Plaine" begleitet Sie zunächst bei Ihrer Fahrt Richtung Avallon. Sie kommen durch Montreal, sehenswert hoch über dem Flusstal liegt dieser Ort mit seiner Stiftskirche aus dem 12.Jahrhundert. Nach Ankunft in Avallon bietet sich ein abendlicher Spaziergang geradezu an. Die pittoreske Altstadt und ihre Befestigungsmauern bilden einen schönen Tagesabschluss.

      5.Tag: Island – Vézelay, ca. 24 km

      Zunächst führt Sie die heutige Strecke durch eines der schönsten Täler Burgund’s – das Vallée du Cousin. Traumhaft schlängelt sich der Cousin durch das romantische Flusstal. Anschließend geht es durch das liebliche Avallonais, vorbei an natürlicher Heckenlandschaft, grasenden Charolais-Rindern nach Vézelay. Zuvor überqueren Sie das in schwindelerregender Höhe gelegene Viaduct mit Blick auf die Brücke von Pierre-Perthuis aus dem 17. Jahrhundert. Eine herrliche Landschaft.

      6.Tag: Vézelay – Escolives-Ste-Camille, ca. 41 km

      Vézelay wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt und seine Basilika mit seinem romanischen Skulpturenschmuck ist ein längerer Aufenthalt wert. Etwa 150 Figurenkapitelle sind zu sehen, sie lehrten auf dem Weg nach Compostella viele Pilger und beeindrucken noch heute durch ihre Aussagekraft. Raum und Licht sind hier vorhanden und nehmen jeden Besucher gefangen. Herrliche Abfahrt von Vézelay nach Escolives. Durch tiefe Waldlandschaften geht es mit dem Fahrrad an den Canal de Nivernais. Und hier auf dem Treidelpfad bis nach Escolives.

      7.Tag: Escolives-Ste-Camille – Auxerre, ca. 33 km

      Von Escolives überqueren Sie die Yonne und den Canal du Nivernais zu einem Abstecher zu den schönen Winzerdöfern des Côtes d’Auxerre. Eine Probe des Crémant de Bourgogne steht noch auf dem Plan, bevor Sie wieder an den Canal du Nivernais zurückkehren. Weiterfahrt an den Ufern der Yonne bis nach Auxerre zurück.

      8.Tag: Auxerre

      Individuelle Abreise oder Verlängerung.
    • ANREISE - PARKEN - ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen: Dijon (DIJ), Paris Charles de Gaulle (CDG)/Orly (ORY)

      Von Dijon oder Paris aus können Sie den Regionalzug nach Auxerre verwenden. Die Zugfahrt dauert ca. 2 Stunden und kostet ca. € 30/ Strecke.


      PKW-ANREISE

      Parken: Öffentlich Parkplätze stehen Ihnen in der Nähe des Hotels zur Verfügung. Auch im Hof des Starthotels sind ein paar kostenlose Parkplätze vorhanden.


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof: Auxerre - St. Gervais

      Der Bahnhof  ist vom Starthotel ca. 2 km entfernt. Erreichbar zu Fuß, per Bus oder mit einem Taxi welches ca. € 10 kostet.

      Aktuelle Fahrplanauskünfte und Preisinformationen finden Sie ganz praktisch unter: www.radreisen.at/france-bahn

      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour-Leistungen:
      • 7 Nächte mit DU/WC/ÜF
      • Gepäcktransport
         
      • 1x Weinprobe in Chablis
         
      • 1x Weinprobe des Crémant de Bourgogne in Bailly
         
      • persönliches Begrüßungsgespräch und Radübergabe
         
      • GPS Daten
      • Karten- und Infomaterial pro Zimmer
    • Extras

      Ermäßigung Zusatzbett im DZ mit 2 vollzahlenden Erwachsenen
      Kinder 0-1,99 Jahre -100%
      Kinder 2-11,99 Jahre -50%
      Kinder 12-16,99 Jahre -10%
         
      Fahrräder & Zubehör 
      21-Gang-Trekkingrad 85
      Elektrorad 180
      Radhelmmiete 8
         
      Zusatznächte
      Auxerre (DZ/EZ) 105/170

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR
    • Wir haben für Sie ganz besondere Unterkünfte der 3-4* Sterne-Kategorie (außer in Cravant 2*) ausgewählt, die Ihnen ein authentisches Urlaubserlebnis vermitteln. Meist in  liebevoll restaurierten, historischen Gebäuden mit einem für die Region typischen Design bieten sie hohen Komfort verbunden mit einer ganz besonderen persönlichen Note. Ein besonderes Highlight sind auch die landestypischen Restaurants in den Hotels oder in der näheren Umgebung, die regionale Küche auf hohem Niveau anbieten.


      Auxerre: Hotel Parc des Maréchaux***
      Das charmante Hôtel Parc Des Maréchaux in Auxerre befindet sich in einer ruhigen Gegend und ist von einem schönen Garten und einem schattigen Park umgeben. Die Zimmer sind wunderschön in einem feinen Stil aus dem 19. Jahrhundert eingerichtet und mit edlen Möbeln ausgestattet. Alle bieten einen gemütlichen Wohnbereich, ideal für einen erholsamen Urlaub. Morgens stärken Sie sich auf der Terrasse oder im Speisesaal am Frühstücksbuffet, nach einem erlebnisreichen Radtag genießen Sie die entspannte Atmosphäre am Pool.

      Chablis: Hostellerie des Clos ****
      Dieses 4-Sterne-Hotel bietet eine Sauna und einen Fitnessraum in Chablis am Ufer des Flusses Serein.  Ein LCD-TV, eine Minibar, eine Klimaanlage und kostenfreies WLAN stehen Ihnen in den geräumigen Zimmern zur Verfügung. Jedes Zimmer ist klassisch und mit eleganten Holzmöbeln eingerichtet. Das Gourmetrestaurant lockt mit einer umfangreichen Weinkarte, die 400 Weine der Region umfasst. Genießen Sie die Gourmetküche mit Foie gras und Austern im Restaurant mit Gartenblick.

      Nitry: Auberge de la Beursaudière***
      Die Zimmer im Hôtel De La Beursaudiere verfügen über einen Flachbild-TV, Steinböden, einen Kleiderschrank und ein eigenes Badezimmer mit einer Badewanne oder einer Dusche. Ein Frühstücksbuffet steht täglich für Sie bereit und kann auch gerne im Komfort Ihres Zimmer serviert werden. Das Restaurant serviert traditionelle französische Küche. Das Hôtel de La Beursaudiere befindet sich unweit Chablis- und Auxerre-Weinberge.


      Avallon: Château d’Island****
      Das Château d’Island ist ein Privatschloss aus dem 15.J. und seit 40 Jahren im Besitz der gleichen Familie. Es verfügt in den Schlossräumen über eine authentische Einrichtung, bietet einen herrlichen Salon für einen Aperitif, einen sehr geschmackvoll eingerichteten Speisesaal in welchem die Halbpension für die Gäste vom hauseigenen Koch serviert werden. Ein herrlicher Park umschliesst das Schlossgebäude und schließt das tolle Angebot ab.

      Vézelay: Hôtel Les Glycines ***
      Das wunderschöne alte Gebäude aus dem 17 Jahrhundert beherbergt das Botique Hotel les Glycines. Die Zimmer im Hotel verfügen über einen Flachbild-TV, Steinböden, einen Kleiderschrank und ein eigenes Badezimmer. 

      Escolives-Sainte-Camille: Domaine Borgnat
      Die Domaine Borgnat erwartet Sie in Escolives-Sainte-Camille und verfügt über kostenfreies WLAN, einen Außenpool und einen Weinkeller aus dem 17. Jahrhundert. Saisonale französische Küche genießen Sie im Domaine Borgnat. Zu Ihren Mahlzeiten wählen Sie aus einer umfangreichen Weinkarte den passenden Tropfen. Das Frühstück kann auf der Terrasse des Hotels mit Blick auf den Swimmingpool und das Anwesen serviert werden. Das Domaine Borgnat bietet tägliche Weinproben und Führungen durch die Weinkeller aus dem 17. Jahrhundert und die Domaine.


      Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste.

    • Leih-Fahrräder & Zubehör

      Unsere Fahrräder sind modernste Qualitätsräder, die speziell für die Anforderungen und die Wünsche unserer Gäste konstruiert wurden. So entstanden leichtlaufende, robuste Reiseräder mit tiefem Komfort-Einstieg, präziser  Nabenschaltung, modernen V-Bremsen, Alu-Hohlkammerfelgen und pannensicherer Bereifung. Der erhöherbare Lenker ermöglicht eine bequeme und Rücken schonende Fahrweise. Die Räder unserer Flotte sind meist nicht älter als 3 Jahre.

      Es stehen:

      • 21-Gang-Trekkingrad
      • E-bikes (Pedelecs) Unisex

      mit 28" Bereifung in verschiedenen Rahmengrößen für Sie zur Verfügung.

      Unsere Leihfahrräder sind ausgestattet mit einer geräumigen, wasserabweisenden Packtasche und einem Fahrradschloss.


      Elekrto-Fahrräder / E-Bikes / Pedelecs

      Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs), stufenweise wählbarer Beihilfe der Tretkraft, pannensicherer Bereifung und tiefem UNISEX-Komfort-Einstieg zur Verfügung. Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Panasonic oder Bosch- Pedelec-Mittelmotor und starkem Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 70 Kilometer. Die Reichweite ist abhängig von Unterstützungslevel, Fahrweise, Körpergewicht und Geländebeschaffenheit. Je hügeliger das Gelände, je höher das Körpergewicht, desto mehr Akkukapazität wird verbraucht. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern.

      WICHTIG: bitte reservieren Sie Ebikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.

      In eigener Sache: E-Bikes sind eine tolle Entwicklung, sollten aber aufgrund deren Fahreigenschaften (hohes Gewicht + hohe Geschwindigkeit) nur von sehr sicheren und erfahrenen Radfahrern mit sehr gutem Balancegefühl gebucht werden. Nicht geeignet sind Elektroräder für Personen, die kaum oder nur sehr selten Fahrrad fahren.


      Fahrradpannen
      können auch bei neuen Rädern und bester Wartung vorkommen. Sollte eine selbstständige Reparatur nicht möglich sein, kontaktieren Sie bitte unsere Servicenummer! Wir haben in einigen Orten Ersatzräder stehen, falls das Rad getauscht werden muss.


      Mitnahme eigener Fahrräder
      Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen gut, dass Sie es auch gerne auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten. Vergessen Sie nicht, ein Werkzeugtäschen samt notwendigen Schlüsseln und Reserveschlauch sowie ein Schloss mitzubringen und überprüfen Sie vor Ihrer Abreise das Fahrrad auf Funktionstüchtigkeit.

    • 5,5 23.09.2019 | Achim M. Nordburgund DELUXE

      Rad-Rundreise in Burgund

      Die Radreise war hervorragend organisiert.
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      mehr

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte