• Reisecode: 328

    Paris - Normandie

    Schlösser und Gärten zwischen Paris und dem Mont St Michel

    • Eine außergewöhnliche Radtour von der Metropole Paris über die Schlösser und Gärten von Versailles, Maintenon zur Kathedrale des Lichts: Chartres.

      Normannische Wald-und Heckenlandschaften, die Thermen von Bagnoles de l’Orne und der Mont St Michel als Ziel.

      Es erwarten Sie 5 Weltkulturerbestätten ausgezeichnet von der UNESCO somit eine ideale Kombination von Kultur und Genussradeln.

       

      Streckenprofil / Level 2

      Der Großteil der Strecken verläuft in der Ebene und ist somit flach. Bei den gelegentlichen Abstechern zu den Dörfern ist mit leichten Anstiegen zu rechnen.

      1.Tag: Paris

      Individuelle Anreise. Wenn man am frühen Nachmittag eintrifft, hat man die Möglichkeit das Stadtzentrum der Weltmetropole zu erkunden. Folgen Sie einfach den Schildern zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

      2.Tag: Paris – Versailles, ca. 36 km

      An der Kathedrale Notre Dame vorbei durch das Viertel Saint Germain radeln Sie über die Coulé Vérte, eine ehemalige Eisenbahnstrecke durch den fantastischen Parc du Château de Sceaux bis nach Vérsailles. Besichtigung des berühmten Château de Verailles oder die Gärten möglich (nicht inklusive).

      3.Tag: Versailles – Epernon, ca. 70 km

      Heute radeln Sie durch das Vallée von Chartreuse mit seinen Schlössern, Dörfern und Farmen und Sie erreichen auch den berühmten Wald von Rambouillet. Auf Radwegen folgen sie den Spuren der Madame de Maintenon, die Geliebte Ludwigs XIV. Berühmt sind Ihr Schloss und die französischen Gärten.

      4.Tag: Epernon – Illiers Combray, ca. 66 km

      Der Höhepunkt dieses Tages ist die Kathedrale Notre-Dame von Chartres. Bereits 1979 wurde die Kathedrale in das Register des Kulturerbes der Welt der UNESCO aufgenommen. Der Bildhauer Auguste Rodin hat sie die Akropolis Frankreichs genannt. Berühmt ist die Krich für Ihre großen und prachtvollen Glasfenster und bietet somit einen lohnenswerten Halt auf dem Weg nach Illiers.

      5.Tag: Illiers Combray – Rémalard - Condeau, ca. 61 km

      Prägend für diese Etappe sind die vielen Gärten, welche sich auf dem Weg zu den Abteigärten der Abbaye de Thiron-Gardais befinden. Weiterfahrt nach Nogent-le-Rotrou mit seiner mittelalterlichen Festungsanlage.

      6.Tag: Condeau – Alençon, ca. 60 km

      Der heutige Radtag führt Sie vorbei an Herrenhäusern und Mühlen, durch pittoreske Dörfer und durch den Regionalpark Normandie-Maine bis nach Alençon. Die Spitze "point d‘Alencon" wurde mit in die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen.

      7.Tag: Alençon – Bagnoles-de l’Orne, ca. 53 km

      Das Schloss de Carrouges aus dem XIV.-XVII. Jahrhundert und anschließend die Thermalstadt Bagnoles-de-l’Orne bieten zwei erlebnisreiche Tagesprogramme.

      8.Tag: Bagnoles-de l’Orne – St Hilaire du Harcouët, ca. 61 km

      Die mittelalterliche Stadt Domfront ist ein erster kultureller Stop bevor Sie die größten Wasserfälle des Nordwesten Frankreichs erreichen. Unterwegs radeln Sie durch typische normanische Landschaften mit vielen Bauernhöfen, überall sind die Apfelplantagen zu sehen.

      9.Tag: St Hilaire du Harcouët – Mont St. Michel - Pontorson, ca. 61 km

      Auf schmalen Straßen und Radwegen geht es durch die normannische Landschaft zum Höhepunkt der Reise und weiteres Weltkulturerbe der UNESCO seit 1979: der Mont St Michel!

      10.Tag: Pontorson – St. Malo

      Inkludierter Transfer um 9 Uhr nach dem Frühstück zum Bahnhof von Saint Malo. Individuelle Abreise oder Verlängerung. Gerne kann auch ein Transfer zurük nach Paris über uns gebucht werden.

    • ANREISE - PARKEN - ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen: Paris Charles de Gaulle (CDG)/Orly (ORY)

      Der Pendelbus Roissybus verkehrt zwischen dem Stadtzentrum von Paris (Haltestelle Opéra) und dem Flughafen Paris-Charles de Gaulle (Dauer: ca. 60 Minuten, Kosten: € 11,- pro Person, der Bus fährt alle 15-20 Minuten). Die Zug RER B verbindet den Flughafen Paris-Charles de Gaulle und Paris samt Vorstädte. Züge alle 10 - 15 Minuten in der Woche; Dauer ca. 50 Min. (RER), Preis: ca. € 10,-


      PKW-ANREISE

      Parken: in der Nähe des Starthotels ca. 200 m entfernt im Parkhaus Cathedrale St. Louis, (keine Vorreservierung möglich, zahlbar vor Ort, ca. € 22/Tag)


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof: Paris Gare du Nord

      Die genaue Beschreibung für die Anreise vom Bahnhof zum Hotel erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.

      Aktuelle Fahrplanauskünfte und Preisinformationen finden Sie ganz praktisch unter:  www.radreisen.at/france-bahn

      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour-Leistungen:
      • 9 Nächte mit DU/WC/ÜF
      • Gepäcktransport
         
      • 1xBusfahrt Mont St. Michel - St. Malo
         
      • persönliches Begrüßungsgespräch und Radübergabe
         
      • GPS Daten
      • Karten- und Infomaterial pro Zimmer
    • Anreisetermine

      30.03. - 26.10.19 jeden SA

      Extras

      Kinder 0-1,99 Jahre -100%
      Kinder 2-11,99 Jahre -50%
      Kinder 12-16,99 Jahre -10%
         
      Fahrräder & Zubehör 
      21-Gang-Trekkingrad 115
      Elektrorad 260
      Radhelm Verleih 10
         
       Zusatznächte
       Paris 3* (DZ/EZ)  66/105
       Pontorson 3* (DZ/EZ)  76/104
       

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR

    • Ausgewählte, gemütliche Hotels der 3 Sterne-Kategorie, die sich durch ihre ganz besondere persönliche Note auszeichnen. Sie sind komfortabel, oft in einem für die Region typischen Design und vermitteln ein sehr authentisches Urlaubserlebnis. Ihr Gastgeber ist meist auch Eigentümer, möchte, daß Sie sich bei ihm wie zu Hause fühlen,  legt ein besonderes Augenmerk auf persönliche Betreuung und ist bemüht, Ihnen jeden Wunsch von den Augen abzulesen.


      Paris

      Hotelbeispiel: Hôtel Royal Fromentin***

      Versailles

      Hotelbeispiel: Résidence du Berry***

      Epernon

      Hotelbeispiel: Gästehaus Le Colombier de Hanches***

      Illiers-Combray

      Hotelbeispiel: Les Aubépines***

      Nogent Le Rotrou/Condeau

      Hotelbeispiel: Domaine de Villeray****

      Alençon

      Hotelbeispiel: Hotel des Ducs***

      Bagnoles de l’Orne

      Hotelbeispiel: Contact Hotel***

      Saint Hilaire du Harcouët

      Hotelbeispiel: Hotel le Lion d’Or***

      Pontorson

      Hotelbeispiel: Hotel Montgomery***


      Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste.

    • Leih-Fahrräder & Zubehör

      Unsere Fahrräder sind modernste Qualitätsräder, die speziell für die Anforderungen und die Wünsche unserer Gäste konstruiert wurden. So entstanden leichtlaufende, robuste Reiseräder mit tiefem Komfort-Einstieg, präziser  Nabenschaltung, modernen V-Bremsen, Alu-Hohlkammerfelgen und pannensicherer Bereifung. Der erhöherbare Lenker ermöglicht eine bequeme und Rücken schonende Fahrweise. Die Räder unserer Flotte sind meist nicht älter als 3 Jahre.

      Es stehen:

      • 21-Gang-Trekkingrad
      • E-bikes (Pedelecs) Unisex

      mit 28" Bereifung in verschiedenen Rahmengrößen für Sie zur Verfügung.

      Unsere Leihfahrräder sind ausgestattet mit einer geräumigen, wasserabweisenden Packtasche und einem Fahrradschloss.


      Elekrto-Fahrräder / E-Bikes / Pedelecs

      Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs), stufenweise wählbarer Beihilfe der Tretkraft, pannensicherer Bereifung und tiefem UNISEX-Komfort-Einstieg zur Verfügung. Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Panasonic oder Bosch- Pedelec-Mittelmotor und starkem Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 70 Kilometer. Die Reichweite ist abhängig von Unterstützungslevel, Fahrweise, Körpergewicht und Geländebeschaffenheit. Je hügeliger das Gelände, je höher das Körpergewicht, desto mehr Akkukapazität wird verbraucht. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern.

      WICHTIG: bitte reservieren Sie Ebikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.


      Fahrradpannen
      können auch bei neuen Rädern und bester Wartung vorkommen. Sollte eine selbstständige Reparatur nicht möglich sein, kontaktieren Sie bitte unsere Servicenummer! Wir haben in einigen Orten Ersatzräder stehen, falls das Rad getauscht werden muss.


      Mitnahme eigener Fahrräder
      Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen gut, dass Sie es auch gerne auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten. Vergessen Sie nicht, ein Werkzeugtäschen samt notwendigen Schlüsseln und Reserveschlauch sowie ein Schloss mitzubringen und überprüfen Sie vor Ihrer Abreise das Fahrrad auf Funktionstüchtigkeit.

    • 6,0 31.07.2019 | Georg S. Paris - Normandie

      Normandie

      Es hat uns allen sehr gut gefallen. Eine tolle Tour.
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte