Aktiver Branch: 20240709_0921--main

Provence - Camargue DELUXE

Die Malerische Provence für Genießer

Karte Provence - Camargue DELUXE

Route

Streckenprofil / Level 2

Die Tour führt hauptsächlich über verkehrsarme Strecken in ländlichen sowie städtischen Gebieten. Kurze Teilstücke auf ungepflasterten Wegen. Bei zwei Etappen befinden sich einige kurze Steigungen mit dem bedeutenden Anstieg nach Les-Baux-de-Provence (4 km). Für Kinder ab 14 Jahren geeignet.

1.Tag: Orange

Individuelle Anreise bis nach Orange. Falls Sie bereits am frühen Nachmittag anreisen, haben Sie Zeit zur Besichtigung des römischen Theaters, eines der besterhaltenen Frankreichs.

2.Tag: Orange – Uzès, ca. 54 km

Der heutige Tag bringt Sie durch eine herrliche Landschaft. Zunächst noch  durch das Weinanbaugebiet und anschließend, nach dem passieren malerischer Dörfer das Tal von Uzés. Genießen Sie das Flanieren durch die romantischen Gassen und Plätze von Uzès, bekannt für seine Arkadenhäuser und unzählige kleine Geschäfte und Bistros.

3.Tag: Uzès – Pont du Gard – Avignon, ca. 49 km

Schmale Landstraßen führen Sie heute zu einem der beeindruckendsten Baudenkmäler der römischen Geschichte, dem Pont du Gard. Herrlich gelegen im Tal des Gard und imposant mit seiner Größe ladet der Pont du Gard zu einem längeren Aufenthalt ein. Der heutige Radtag führt in die Stadt der Päpste: Avignon. Der Papstpalast wartet bereits darauf von Ihnen besichtigt zu werden. Auch die vielen Altstadtgassen in Avignon sind einen Abstecher wert.

4.Tag: Avignon – St. Rémy, ca. 32 - 56 km

Sie radeln über ruhige Straßen nach St. Remy. Aufenthaltsort von Van Gogh und Geburtsort von Nostradamus. Versäumen Sie nicht die ehemalige römische Stadt Glanum aufzusuchen. Auch das Kloster St-Paul-de-Mausol, in welchem das Zimmer von Van Gogh und viele Plätze, welche ihn kurz vor seinem Tod zum Malen inspiriert hat, sollte unbedingt besichtigt werden.

5.Tag: Rundfahrt St. Rémy, ca. 40 km

Der heutige Radtag spiegelt die Seele der Provence wieder. Von St Rémy geht es durch die typisch provenzalische Landschaft, an Zypressenalleen vorbei nach Les Beaux. Phantastisch gelegen und unglaublich interessant und malerisch mit seinen kleinen Gassen, Häusern aus dem XVI. und XVII. Jahrhundert.

6.Tag: St Rèmy – Arles, ca. 32 km

Durch relativ ebenes Gelände geht die Radtour nach Arles. Pulsierend und lebhaft ist die Stadt an der Rhône, vor allem an den Markttagen ist ein längerer Aufenthalt unumgänglich. Besichtigung der Arena von Arles vor der Weiterfahrt zum Hotel.

7.Tag: Rundfahrt Arles – St. Marie-de-la-Mer – Arles, ca. 37 km

Dieser wunderschöne letzte Radtag führt Sie in die Camargue und auf dem Programm stehen Wildpferde, Flamingos und Stiere. Außerdem ist die Camargue herrlich flach und so mit dem Rad ein Genuss. Der inkludierte Taxitransfer bringt Sie um 17:30 Uhr wieder nach Arles zum Hotel zurück.

8.Tag: Arles – Orange

Nach dem Frühstück inkludierter Transfer von Arles nach Orange. Von dort aus individuelle Abreise oder Verlängerung.

Leistungen

  • 7 Nächte mit DU/WC

  • Tägliches Frühstück

  • Gepäcktransport

  • Taxifahrt Saintes-Maries-de-la-Mer – Arles

  • Privater Transfer Arles – Orange (Taxi)

  • GPS Daten auf Anfrage

  • Karten- und Infomaterial pro Zimmer

Termine & Preise

Anreisetermine

Merkmale

    Saison / Zeitraum
    Kategorie

    Extras

    Ermäßigung Zusatzbett im DZ mit 2 vollzahlenden Erwachsenen
    Kinder 0-1,99 Jahre -100%
    Kinder 2-11,99 Jahre -50%
    Kinder 12-18,99 Jahre -10%
       
    Fahrräder & Zubehör 
    21-Gang-Trekkingrad 135
    Elektrorad* 235
    Radhelm-Verleih 9
    Handyhalterung 9
       
    Zusatznächte
    Orange 4* (DZ/EZ) 109/160

    *Bei E-Bike Miete wird bei Ankunft eine Kaution in Höhe von €250,- per Kreditkarte hinterlegt


    Best - Preis - Garantie

    Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

    Alle Preise pro Person in EUR

    Unterkunft

    Hotelbeispiele

    Wir haben für Sie ganz besondere Unterkünfte ausgewählt, die Ihnen ein authentisches Urlaubserlebnis vermitteln. Meist in liebevoll restaurierten, historischen Gebäuden mit einem für die Region typischen Design bieten sie hohen Komfort verbunden mit einer ganz besonderen persönlichen Note. Ein besonderes Highlight sind auch die landestypischen Restaurants in den Hotels oder in der näheren Umgebung, die regionale Küche auf hohem Niveau anbieten.


    Orange: Hôtel Mercure Centre***

    Uzes: Hôtel Entraigues****

    Avignon: Hôtel Bristol***

    Saint Remy en Provence: Hôtel Gounod***

    Arles: Grand Hôtel Nord Pinus****


    Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste.

    Fahrrad

    Leih-Fahrräder & Zubehör

    Unsere Leihfahrräder sind ausgestattet mit einer geräumigen, wasserabweisenden Packtasche und einem Fahrradschloss. Es stehen folgende Räder mit 28" Bereifung in verschiedenen Rahmengrößen für Sie zur Verfügung.

    • 21-Gang-Trekkingrad
    • E-bikes (Pedelecs) Unisex

    Elekrto-Fahrräder / E-Bikes / Pedelecs

    Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs), stufenweise wählbarer Beihilfe der Tretkraft, pannensicherer Bereifung und tiefem UNISEX-Komfort-Einstieg zur Verfügung. Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Panasonic oder Bosch- Pedelec-Mittelmotor und starkem Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 120 Kilometer. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern.

    WICHTIG: bitte reservieren Sie Ebikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.


    Fahrradpannen

    Pannen können auch bei neuen Rädern und bester Wartung vorkommen. Sollte eine selbstständige Reparatur nicht möglich sein, kontaktieren Sie bitte unsere Servicenummer! Wir haben in einigen Orten Ersatzräder stehen, falls das Rad getauscht werden muss.


    Mitnahme eigener Fahrräder

    Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen gut, dass Sie es auch gerne auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten. Vergessen Sie nicht, ein Werkzeugtäschen samt notwendigen Schlüsseln und Reserveschlauch sowie ein Schloss mitzubringen und überprüfen Sie vor Ihrer Abreise das Fahrrad auf Funktionstüchtigkeit.

    Nützliches

    Anreise - Parken - Abreise

    Flug-Anreise

    Flughafen: Lyon (LYS) , Marseille (MRS), Montpellier (MPL), Avignon (AVN), Orange (OAG)

    Die Distanz vom Flughafen Marseille zum Starthotel beträgt ca. 100 km. Taxi: Dauer ca. 1h15 und Kosten: 7-19 Uhr, ca. € 250,- / Nachts und Sonntag = ca. € 325,-


    PKW-Anreise

    Parken: Das Hotel hat eine limitierte Anzahl an Parkplätzen, je nach Verfügbarkeit, ca. € 15-20,-/Tag. Es ist keine Reservierung möglich. Öffentliche Parkplätze gibt es in der Nähe des Hotels.


    Bahn-Anreise

    Bahnhof: Orange
    Bahnhof Marseille - Orange: direkte Züge alle 2 Stunden, ca. € 26,- pro Person.
    Bahnhof Avignon Centre - Orange: direkte Züge alle 1.5 Stunden, ca. € 8,- pro Person

    Das Hotel ist per Taxi nur. ca 5 Minuten vom Bahnhof entfernt. Kosten ca. € 12,-

    Aktuelle Fahrplanauskünfte und Preisinformationen finden Sie ganz praktisch >>hier


    Transfer

    inkludierter Privattransfer (Taxi) zurück nach Orange.

     


    Nähere Infos zu Ihrer individuellen Anreise:

               

    Videos

    Reiseberichte

    5,3 von 6 Sternen | 3
    weitere Reiseberichte laden

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

      Navigation

      Mein Merkzettel

      Agentur-Login

      Passwort vergessen

      Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.
      Agentur-Menü
      Agentur-Nr.
      Agentur
      Inkasso-Art