• Reisecode: 127

    Schlösser der Loire

    Adel verpflichtet

    • Tauchen sie ein in die atemberaubend schönen Kultur- und Naturlandschaften des Loire-Tals und fühlen Sie sich wie im Märchen!

      Die Ufer des längsten Flusses Frankreichs sind gesäumt von ausgedehnten Wäldern, Weinbergen, Obstplantagen und mehr als 300 prunkvollen Burgen und Schlössern mit zauberhaften Gartenanlagen, die man vom Fahrradsattel hautnah erleben kann. 
      Hier lebten und liebten einst die großen französischen Könige, hier holten sich berühmte Künstler wie Rabelais und Balzac ihre Inspiration.

      Aber was wäre der "Garten Frankreichs" ohne seine berühmten Weine, wie den Samur oder Chinon? Probieren  Sie den Salat mit gebackenem Ziegenkäse, ein Baguette belegt mit deftigen Rillettes aus Tours oder die köstliche Tarte Tatin! Es ist ein Radurlaub für Leib und Seele, gespickt mit feiner, französischer Lebensart.

      Streckenprofil / Level 1-2

      Eine Radreise durch sanft welliges Terrain mit nur wenigen Anstiegen. Etwas Kondition sollten Sie mitbringen, um die schöne Landschaft und ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten wirklich "locker" genießen zu können. Sie radeln auf Radwegen, Wirtschaftswegen und kleinen Nebenstraßen.

      1.Tag: Tours

      Individuelle Anreise nach Tours, ins historische Zentrum Touraine, des vielgepriesenen "Garten Frankreichs". Am späten Nachmittag deutschsprachige Tourinformation und Radausgabe, falls Leihrad gebucht.

      2.Tag: Tours - Chinon, ca. 60 km

      Der Fluss führt Sie geradewegs zum Schloss Villandry mit seinen Terrassengärten. Schattige Spazierwege, blumenumrankte Lauben, Springbrunnen und der kunstvoll angelegte Gemüsegarten versetzen hier jeden Besucher ins Staunen. Ein paar Kilometer weiter erreichen sie die Loire, und schon lockt das nächste Schloss: Langeais. Am Rande des dunklen und geheimnis­vollen Wal­des von Chinon erhebt sich das Dornröschenschloss Ussé. Über kleine Dörfer und Landstraßen nähern Sie sich Ihrem heutigen Ziel Chinon.

      3.Tag: Chinon - Fontevraud l’Abbaye - Chinon, ca. 55 km

      Die Vienne geleitet Sie zuerst in das kleine Dorf Candes-St-Martin. Am Sterbeort des Heiligen St. Martin wurde eine großartige romanische Kirche errichtet. In Montsoreau vereinigt sich die Vienne mit der mächtigen Loire – ein beeindruckendes Naturschauspiel. Saumur ist die Stadt der Pilze, die in dunklen, feuchten Höhlen gezogen werden. Durch gepflegte Weingärten geht es nach Fontevraud l’Abbaye. Nirgends sonst auf der Welt findet man eine mittelalterliche Klosteranlage, die so vollständig erhalten ist wie Fontevraud. Es folgt eine "literarische Rückfahrt" nach Chinon. Ihr Weg führt Sie vorbei am Geburtshaus des bedeutenden Schriftstellers Francois Rabelais, sowie durch das Tal in dem die Handlung seines berühmten Buches "Gargantua" spielt.

      4.Tag: Chinon – Azay-le-Rideau, 40 km

      Sie verlassen Chinon mit seinen mittelalterlichen Gassen, die sich zwischen Fluss und Feste drängen, in Richtung Norden. Ihr Weg führt Sie durch alte Weingärten und einsame Dörfer nach Crissay, das mit seinen Häusern aus dem 15. Jahrhundert zu den schönsten Dörfern Frankreichs zählt. Natürlich können Sie auch heute wieder ein Schloss bestaunen, und zwar eines der besonderen Güteklasse: Azay-le-Rideau, ein Renaissanceschloss in höchster Vollendung. "Ein Diamant mit tausend Facetten, eingefasst vom Indre" schreibt Balzac. Was könnten wir dem noch hinzufügen? Sie übernachten direkt im Ort und haben so die Gelegenheit, den Zauber des Schlosses mit seinen kulturellen Veranstaltungen zu genießen.

      5.Tag: Azay-le-Rideau - Chenonceaux, ca. 60 km

      Ein landschaftlicher Höhepunkt steht bevor: Durch die romantische Flusslandschaft, immer dem Indre folgend, gelangen Sie in die hübsche Kleinstadt Montbazon. Ein kurzer Anstieg wartet, ein paar kräftige Tritte in die Pedale und Sie gelangen über einen kleinen Höhenrücken in das Tal des Flusses Cher. Auf Wiesenwegen geht es entlang des Cher nach Bléré, einem kleinen Marktflecken und weiter zu Ihrem geschichtsträchtigen Übernachtungsort Chenonceaux mit Schloss. Schloss Chenonceau ist wohl das schönste aller Loireschlösser und thront in einer einzigartigen Lage. Eine prächtige, zweigeschossige Brückengalerie spannt sich über den Fluss, und davor begeistert der herrliche Schlossgarten … aber sehen und entdecken Sie selbst.

      6.Tag: Chenonceaux - Blois, ca. 45 - 75 km

      Zwei Varianten drängen heute auf Ihre Entscheidung: Die kürzere Etappe führt Sie durch das liebliche Landschaftsbild der Touraine zum Schloss Chaumont und von hier weiter auf romantischen Wegen entlang der Loire nach Blois. Nach dem Bezug Ihres Zimmer begeben Sie sich auf Erkundungstour. Schloss Blois mit seinen Galerien, vorspringenden Balkonen, Erkern und Aspen könnte Ihr Ziel sein. Oder die zweite, längere Variante, für alle Liebhaber der Loire Schlösser: Über Montrichard, Cheverny, Villesavine zum Schloss Chambord. Soweit das Auge reicht, erstreckt sich hier die "Domaine de Chambord". Schon von weitem sehen Sie die Mauern dieser größten und prächtigsten Residenz der Loire durch die Bäume schimmern, das unvergängliche Vermächtnis eines treulosen Königs. Sie haben die Wahl.

      7.Tag: Blois - Tours, 70 km

      Gemächlich zieht der Fluss zwischen goldschimmernden Sandbänken dahin. Charakteristisch für diese Gegend sind die Felswohnungen, die direkt in den weichen Kalkstein gebaut sind, sodass zuweilen lediglich der aufsteigende Rauch ihre Existenz verrät. Sie queren kurz die Loire um das königlichste aller Loireschlösser zu würdigen: Schloss Amboise. Es beherbergte fünf Könige und einen römischen Kaiser. Auch ein Genie des 16. Jahrhunderts zieht seine Aufmerksamkeit auf sich, Leonardo da Vinci, der hier in Amboise seine letzten Jahre verbrachte. Auf versteckten Wegen durch Weingärten vorbei an Weinkellern radeln Sie über Rochecorbon nach Tours.

      8.Tag: Tours

      Individuelle Abreise oder Verlängerung.

    • ANREISE - PARKEN - ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen: Für die Flugan-/-abreise em­pfeh­len wir den Flug­ha­fen Paris/Charles de Gaulle (CDG). Von dort brin­gen Sie re­gel­mä­ßig ver­keh­ren­de Züge in zir­ka 1,5 Stunden nach Tours-Centre (ca. 250 km, ca. € 45,- pro Person und Fahrt). Unsere Ver­trags­ho­tels sind etwa 1,5 Kilo­me­ter vom Bahn­hof ent­fernt und be­quem per Taxi (ca. € 10,- pro Fahrt) er­reich­bar.


      PKW-ANREISE

      Parken: Ihren PKW kön­nen Sie für die Dauer Ihrer Rad­rei­se in der Ho­tel­ga­ra­ge un­se­rer Ver­trags­ho­tels par­ken (Ga­ra­gen sind nicht für Wohn­mo­bi­le ge­eig­net). Hotelgarage für beide Kategorien oder öffentliche Parkgarage ca. € 40-45,- pro Woche. Keine Vorreservierung möglich; zahlbar vor Ort.


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof: Bahnfahrt ab Paris. Unsere Ver­trags­ho­tels sind ca. 1,5 Kilo­me­ter von Ihrem Start-/Zielbahnhof Bahn­hof Tours Centre ent­fernt und be­quem per Taxi (ca. € 10,- pro Fahrt) er­reich­bar.

      Aktuelle Fahrplanauskünfte und Preisinformationen finden Sie ganz praktisch unter: www.radreisen.at/france-bahn

      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour-Leistungen:
      • 7 Nächte mit DU/WC/ÜF
      • Informationsgespräch
      • Gepäcktransport
      • Karten- und Infomaterial/Zimmer
    • Anreisetermine

      S1 20.04. - 26.04.19 Kategorie A jeden DO/SA
      S2 27.04. - 28.06.19 Kategorie A jeden DO/SA
      S3 29.06. - 23.08.19 Kategorie A jeden DO/SA
      S2 24.08. - 20.09.19 Kategorie A jeden DO/SA
      S1 21.09. - 05.10.19 Kategorie A jeden DO/SA
      S1 20.04. - 26.04.19 Kategorie B jeden DO/SA
      S2 27.04. - 28.06.19 Kategorie B jeden DO/SA
      S3 29.06. - 23.08.19 Kategorie B jeden DO/SA
      S2 24.08. - 20.09.19 Kategorie B jeden DO/SA
      S1 21.09. - 05.10.19 Kategorie B jeden DO/SA

      Extras

      Ermäßigung Zusatzbett bei 2 vollzahlenden Personen
      0-3,99 Jahre -100%
      4-13,99 Jahre -25%
      14-99 Jahre -10%
       
      Fahrräder & Zubehör
      21-Gang-Leihrad 80
      Elektrorad 175
         
      Zusatznächte
      Tours Kat. A (DZ/EZ) 65/99
      Tours Kat. B (DZ/EZ) 46/72

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR
    • Kategorie A:

      In komfortablen Hotels des landestypischen 3-4-Sterne-Niveau reservieren wir für Sie schöne Zimmer mit Bad oder Dusche/WC. Eine Mischung aus charmanten und modernen Hotels, sowie eine gute Küche waren uns bei der Auswahl besonders wichtig. Die Unterkünfte liegen meist zentral.

      Tours: Grand Hôtel de Tours****

      Chinon: Hôtel Diderot***

      Azay-le-Rideau: Hôtel Biencourt*** oder Hotel des Chateaux***

      Chenonceaux: Hôtel Restaurant La Roseraie***

      Blois: Novotel Blois Centre****

      Tours: Grand Hôtel de Tours****


      Kategorie B:

      In Hotels des landestypischen 2-3 Sterne-Niveau haben wir für Sie freundliche Zimmer mit Dusche/WC vorgesehen. Eine gemütliche und persönliche Atmosphäre war uns bei der Auswahl besonders wichtig. Die Unterkünfte liegen meist zentral.

      Tours: Au Relais Saint Éloi***

      Chinon:  Hotel Saint Jacques**

      Azay-le-Rideau: Hôtel Val de Loire***

      Chenonceaux: Hôtel du Roy**

      Blois: Hôtel Le Monarque*** oder Hôtel Anne de Bretagne***

      Tours: Au Relais Saint Éloi***


      Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste. 

    • Leih-Fahrräder inklusive Packtasche:

      21- Gang Damen und Herren Tourenrad

      Sie er­hal­ten ein so­li­des und rei­se­taug­liches 21-Gang-Touren­rad. Die Damen­räder ver­fü­gen über einen tie­fen Durch­stieg, die Herren­räder über das klas­sische Ober­rohr. Die Räder sind mit einer Shimano 21-Gang-Ketten­schal­tung mit Frei­lauf und zwei gut do­sier­ba­ren Fel­gen­brem­sen (V-Brakes) mit or­dent­lich Brems­kraft aus­ge­stat­tet. Sie sind auf 28-Zoll-Lauf­rädern mit sta­bi­len Spei­chen und ro­bus­ten Hohl­kammer­fel­gen un­ter­wegs.

      Der in Höhe und Nei­gung leicht jus­tier­bare Gel­sattel und der ver­stell­bare Lenker er­mög­lichen eine be­queme Sitz­position. Eine all­tags­taug­liche Aus­stat­tung kom­plet­tie­ren das Fahr­rad. Zur Stan­dard­aus­stat­tung ge­hören zu­dem eine Ge­päck­tasche (pro ge­buch­tem Zim­mer) , ein Fahr­rad­schloss, eine Luft­pum­pe und ein Er­satz­schlauch (kein Fahr­rad­com­put­er!).

      Elektrorad
      Damit ist jede Radtour ein Kinderspiel! Wenn Sie in den letzten Wochen vor der Radtour vielleicht wenig Möglichkeit zum Radeln hatten, wenn Sie sich Ihrer Kräfte nicht ganz sicher sind, aber auch bei körperlichen Einschränkungen wird jede Radtour für Sie ein Genuß! Der zuschaltbare, nahezu lautlose Elektroantrieb unseres modernen Rades nimmt Ihnen einen Teil der Arbeit ab, und verstärkt die Pedalkraft um das 3fache... So können nun auch Radler mit unterschiedlicher Fitness gemeinsam eine Radtour buchen. Steigungen werden spielend bewältigt.

      Eigenes Rad
      Gerne können Sie Ihr eigenes Fahr­rad mit­brin­gen, so machen es immer mehr unserer Kunden. Denn das eigene Rad ist speziell auf die Be­dürf­nisse und Eigen­hei­ten seines Besitzers und Nutzers zu­ge­schnit­ten und an­ge­passt. Und genau dieses Rad möchte man na­tür­lich auch auf seiner Rad­reise mit dabei haben.

      Als Equipment em­pfeh­len wir eine Lenker­tasche mit Karten­fach, eine Gepäck­tasche für das Tages­gepäck, einen Fahr­rad­com­pu­ter und ein Fahr­rad­schloss. Ach ja, das kleine Werk­zeug­täsch­chen mit Re­ser­ve­schlauch, den not­wen­di­gen Schlüs­seln und Im­bus­sen nicht ver­ges­sen, und noch vor An­reise die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit des Rades prü­fen.

       

    • 5,4 23.08.2018 | Peter F. Schlösser der Loire

      Superlative für Kultur, Landschaft, Essen

      Mein Enkelsohn (10 Jahre) und ich, wir waren begeistert von dieser Reise. Die Schlösser und Gärten waren ein großes Erlebnis und ein besonderer Genuss. Die Route führte uns größtenteils durch eine wunderschöne Landschaft. Besonderer täglicher Höhepunkt ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 4
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 3
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      4,8 09.09.2017 | Brigitt G. Schlösser der Loire

      Loire und ihre Schlösser

      Wir haben die Radreise per Telefon reserviert, bei Frau Doris Berkovics. Die Beratung sowie telefonische Betreuung waren TOP. Wir haben sehr kurzfristig gebucht und Frau Berkovics hat uns zu unserer Zufriedenheit beraten. Per Mail sowie per Telefon. ...
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 3
      • Verpflegung 4
      • Gepäcktransport 5
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      5,5 04.08.2017 | Franka T. Schlösser der Loire

      Eine wirklich schöne Tour, ABER...................

      ....die Loire-Schlösser waren wirklich wunderschön, die Anlage der Gärten, die Schlösser selbst....würden wir sofort noch 1 x so erleben wollen, ABER : das "Hotel du Roy" (die Kategorie stimmt schonmal nicht!) in Chenonceau war (IST !!!) eine Katastrophe. ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 3
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,7 13.07.2017 | Regula O. Schlösser der Loire

      Loire Schlösser Individuell

      Alles hat bestens geklappt. Unsere individuellen Hotelwünsche konnten umgesetzt werden, der Gepäcktransport hat einwandfrei geklappt, die Streckenführung war abwechslungsreich und gut beschildert, die Räder in sehr gutem Zustand und die Landschaft und ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      5,6 27.03.2017 | Roger Z. Schlösser der Loire

      Schlössertour im Loiretal

      Schönes und heisses Wetter.Viel Abwechslung.Essen und Kultur.Zeit zum baden und geniessen.Eine wunderschöne Tour die ich jederzeit empfehlen kann. Werde die Tour in ein paar Jahren mit Freunden nochmals fahren.
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      4,8 11.10.2016 | Leon D. Schlösser der Loire

      Die Loirestrecke ist sehr schön. Wir haben die Schösser an der Loire gefahren 3-10 September 2016

      Die Streckenticker müssen unbedingt erneuert und komplettiert werden. Es gab keine Logik in den Stickern. Nach eine Richtungsänderung MUSS eine Bestätigung kommen; wir haben uns mehrmals kilometerweit verfahren
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 4
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 2
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      4,2 10.09.2016 | Martin O. Schlösser der Loire

      Rundreise Schlösser der Loire

      Nicht besonders gut war die Auswahl der Mieträder. Für meine Größe war das ausgegebene Rad zu klein, obwohl ich meine Körpergröße angegeben hatte. Besonders kritikwürdig waren die Lenkergriffe. Als ein wenig merkwürdig empfanden wir, dass uns gleich zu ...
      • Generelle Zufriedenheit 4
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 4
      • Verpflegung 4
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 3
      • Betreuung vor Ort 3
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 2
      • Preis-Leistungsverhältnis 3
      mehr
      4,8 22.09.2015 | Klaus M. Schlösser der Loire

      Kritik

      Die Ausschilderung der Strecken war stellenweise sehr mangelhaft, beim fäligen Reifenwechsel war die passende Luftpumpe (von vier) nicht dabei, ansonsten war alles perfekt, Danke
      • Generelle Zufriedenheit 4
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 1
      • Streckenverlauf 3
      • Fahrrad + Zubehör 4
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      5,7 27.07.2015 | Maria K. Schlösser der Loire

      Die Loire Schlösser entlang

      Tolle Kulturerlebnisse bei idealem Reisewetter.
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 5
      • Streckenbeschreibung 4
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte