• Reisecode: 412

    Bretagne - Golf von Morbihan

    Per Rad inmitten des Inselreichen Binnenmeers

    • Sie radeln rund um das Département"Morbihan" ("kleines Meer") in der südlichen Bretagne. Dank Schmugglerpfaden und kleinen Fischerbooten durchqueren Sie die Halbinsel auf dieser Entdeckungsfahrt, während Sie natürliche und historische Sehenswürdigkeiten entdecken.

      Der Golf von Morbihan hat ein mildes Klima, das für ein sehr angenehmes Radfahren sorgt. Das Meer ist immer zum Greifen nahe und der Duft des Salzes duftet schon von weitem. Dank der Gezeiten wird Ihnen jede Stunde eine andere Landschaft geboten. Das Licht der niedrigen Sonne spiegelt sich am frühen Morgen in den Gewässern des Golfs wieder. Es gibt immer einen Fischer und sein Boot in der Nähe, die Köstlichkeiten können Sie dann am Abend im Hafen und auf Ihrem Teller sehen.

      Nutzen Sie das Tageslicht, um die berühmten Steinreihen von Carnac zu erkunden. Die Ausrichtung von Tausenden von Steinen bleibt für uns immer noch ein großes Rätsel.

      Streckenprofil/Level 2

      Sie fahren hauptsächlich auf verkehrsarmen Nebenstraßen, Radwegen und Feldwegen. Leichtes Fahren in flachem bis leicht hügeligem Gelände (50-250 Höhenmeter pro Tag)

      Routenverlauf Kat. B

      1. Tag: Vannes
      Individuelle Anreise und Check in ab 16 Uhr.
      2.Tag: Vannes - Insel Arz, ca. 8 km + Fährfahrt
      Sie treffen unseren lokalen Partner um 9 Uhr im Hotel. Danach geht es per Rad zum 3 Kilometer entfernten Fähranleger. Per Boot geht es für Sie auf die Insel Arz, wo die entspannte Radtour durch die kleine Insel stattfindet. Die Nacht werden Sie im Hafen der Insel Arz verbringen.
      3. Tag: Insel Arz - Arzon, ca. 45 km + Fährfahrt
      Ein Boot bringt Sie auf die Halbinsel Séné. Von dort aus können Sie dann, erneut mit einem Fährboot, auf die Halbinsel Rhuys hinüberfahren  Sie fahren am südlichen Ufer des “kleinen Meeres” entlang um bis nach Arzon zu gelangen. Auf dieser Etappe fahren Sie auf kleinen Straßen sowie Rad- und Wanderwegen. Sie entdecken das Schloss Suscinio und das kleine Dorf Sarzeau.
      4. Tag: Arzon - Insel Moines - Arzon, ca. 20 km + Fährfahrt
      Nach 3 Kilometern mit dem Rad erreichen Sie den Fährhafen in Kerners von welchem aus Sie auf die “Ile aux Moines” gelangen (Abfahrt 9 Uhr oder 10 Uhr, jenach Saison). Der Fährmann bringt Sie auf die Insel “Ile aux Moines”. Entdecken Sie diese schöne Insel auf kleinen autofreien Straßen.
      5. Tag: Arzon - La Trinité-sur-mer, ca. 46 km + Fährfahrt
      Sie überqueren erneut mit der Fähre das Gewässer des Golfs aber in welche Richtung? Jetzt geht es an das Nordufer, wo Sie weitere Schätze vom “Morbihan” entdecken können. Nach Locmariaquer, finden Sie Hinkesteinfelder / Menhire , Reiklte aus früheren Zeiten hier um Carnac. Die Nacht verbringen Sie in Hafennähe von Trinité sur Mer (oder Carnac, je nach Verfügbarkeit).
      6. Tag: La Trinité-sur-mer - Auray, ca. 56 km
      Sie verlassen den Golf von Morbihan um nach Etel zu gelangen. Mit dem Fahrrad können Sie über einen kleinen Damm bis auf die Insel Saint- Cado fahren, eine ruhige Oase - ganz ohne Autos. Danach radeln Sie auf kleinen Straßen und Wegen, von Bäumen geschützt bis nach Auray. Die Stadt verfügt über ein reizvolles historisches Zentrum. Der interssanteste Ort befindet sich aber an den Ufern des Flusses mit gleichem Namen: der Hafen von Saint-Goustan.
      7. Tag: Auray - Vannes, ca. 35 km
      Sie kommen dem Golf und dem schönen Binnenmeer wieder näher um schließlich nach Vannes mit seiner historischen Stadtmauer zurück zu gelangen. Hier haben Sie die Gelegenheit für ein letztes Picknick an diesem unglaublichen Ort. Sie fahren durch eine grüne und idyllischen Landschaft, durch charmante kleine Städte wie Bono und Moustoir.
      8. Tag: Vannes
      Individuelle Abreise oder Verlängerung.

      Routenverlauf Kat. A & A+

      1. Tag: Vannes
      Individuelle Anreise und Check in ab 16 Uhr.
      2.Tag: Vannes - Insel Arz, ca. 8 km + Fährfahrt
      Sie treffen unseren lokalen Partner um 9 Uhr im Hotel. Danach geht es per Rad zum 3 Kilometer entfernten Fähranleger. Per Boot geht es für Sie auf die Insel Arz, wo die entspannte Radtour durch die kleine Insel stattfindet. Die Nacht werden Sie im Hafen der Insel Arz verbringen.
      3. Tag: Insel Arz - Arzon, ca. 45 km + Fährfahrt
      Ein Boot bringt Sie auf die Halbinsel Séné. Von dort aus können Sie dann, erneut mit einem Fährboot, auf die Halbinsel Rhuys hinüberfahren  Sie fahren am südlichen Ufer des “kleinen Meeres” entlang um bis nach Arzon zu gelangen. Auf dieser Etappe fahren Sie auf kleinen Straßen sowie Rad- und Wanderwegen. Sie entdecken das Schloss Suscinio und das kleine Dorf Sarzeau.
      4. Tag: Arzon - Insel Moines - Arzon, ca. 20 km + Fährfahrt
      Nach 3 Kilometern mit dem Rad erreichen Sie den Fährhafen in Kerners von welchem aus Sie auf die “Ile aux Moines” gelangen (Abfahrt 9 Uhr oder 10 Uhr, jenach Saison). Der Fährmann bringt Sie auf die Insel “Ile aux Moines”. Entdecken Sie diese schöne Insel auf kleinen autofreien Straßen.
      5. Tag: Arzon - Carnac, ca. 46 km + Fährfahrt
      Sie überqueren erneut mit der Fähre das Gewässer des Golfs aber in welche Richtung? Jetzt geht es an das Nordufer, wo Sie weitere Schätze vom “Morbihan” entdecken können. Nach Locmariaquer, finden Sie Hinkesteinfelder / Menhire , Reiklte aus früheren Zeiten hier um Carnac. Die Nacht verbringen Sie in Hafennähe von Carnac.
      6. Tag: Rundfahrt Carnac, ca. 56 km
      Sie verlassen den Golf von Morbihan um bis nach Etel zu gelangen. Mit dem Fahrrad können Sie über einen kleinen Damm bis auf die Insel Saint- Cado fahren, eine ruhige Oase - ganz ohne Autos. Zurück geht es nach Carnac.
      7. Tag: Carnac - Vannes, ca. 50 km
      Sie kommen dem Golf und dem schönen Binnenmeer wieder näher um schließlich nach Vannes mit seiner historischen Stadtmauer zurück zu gelangen. Hier haben Sie die Gelegenheit für ein letztes Picknick an diesem unglaublichen Ort. Sie fahren durch eine grüne und idyllischen Landschaft, durch charmante kleine Städte wie Bono und Moustoir.
      8. Tag: Vannes
      Individuelle Abreise oder Verlängerung.
    • ANREISE - PARKEN – ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen:

      Rennes (RNS): Direkte Regionalzüge nach Vannes (ca. € 18 pro Strecke, 80 Minuten Fahrzeit).

      Paris/Charles de Gaulles (CDG): mit dem Bus nach Rennes (ca. 6 Stunden) und weiter per Zug (ca. 80 Minuten) nach Vannes. Täglich mehrere Verbindungen (ca. € 60 pro Strecke).


      PKW-ANREISE

      Parken:

      Kostenlose Parkplätze neben dem Bahnhof in ca. 5 minütiger Entfernung zum Hotel. Hotel Parkplätze nur nach Verfügbarkeit ca. € 6-10/Tag (keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort). Öffentliches Parkhaus am Hafen (ca. 10-15 Minuten vom Hotel entfernt) für € 80/Woche (keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort)


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof:

      Vannes, Gute Zugverbindungen nach Vannes von Rennes. Die Hotels liegen nur 5-10 Minuten zu Fuß vom Bahnhof entfernt. Alternativ per Taxi ca. € 10,-

      Aktuelle Fahrplanauskünfte und Preisinformationen finden Sie ganz praktisch unter: www.radreisen.at/france-bahn


      Fähr/Schifffahrten

      Folgende Fähr/Schifffahrten sind bei dieser Reise bereits inkludiert:

      • Vannes - Insel Arz
      • Insel Arz - Insel Sene
      • Insel Sene - Rhuys Halbinsel
      • Kerners - Insel aux Moines (hin & zurück)
      • Hafen Navalo - Locmariaquer
      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour-Leistungen:
      • 7 Nächte mit DU/WC/ÜF
      • 5-6 Fähr/Schifffahrten
         
      • persönliches Willkommensgespräch
      • Gepäcktransport
      • Karten- und Infomaterial pro Zimmer
    • Anreisetermine

      S1 01.04. - 26.06.19 Kategorie A+ jeden MO/DO/FR/SO
      S2 27.06. - 30.06.19 Kategorie A+ jeden DO/FR/SO
      S2 01.07. - 02.07.19 Kategorie A+ jeden MO/DI
      S2 05.07. - 31.08.19 Kategorie A+ täglich
      S1 01.09. - 14.09.19 Kategorie A+ täglich
      S1 16.09. - 24.09.19 Kategorie A+ jeden MO/DI/FR/SA
      S1 01.04. - 26.06.19 Kategorie A jeden MO/DO/FR/SO
      S2 27.06. - 30.06.19 Kategorie A jeden DO/FR/SO
      S2 01.07. - 02.07.19 Kategorie A jeden MO/DI
      S2 05.07. - 31.08.19 Kategorie A täglich
      S1 01.09. - 14.09.19 Kategorie A täglich
      S1 16.09. - 24.09.19 Kategorie A jeden MO/DI/FR/SA
      S1 01.04. - 26.06.19 Kategorie B jeden MO/DO/FR/SO
      S2 27.06. - 30.06.19 Kategorie B jeden DO/FR/SO
      S2 01.07. - 02.07.19 Kategorie B jeden MO/DI
      S2 05.07. - 31.08.19 Kategorie B täglich
      S1 01.09. - 14.09.19 Kategorie B täglich
      S1 16.09. - 24.09.19 Kategorie B jeden MO/DI/FR/SA

      Extras

      Kinderermäßigung im eigenen Zimmer
      0-14,99 J. -10%
         
      Fahrräder & Zubehör
      27-Gang-Leihrad 91
      Elektrorad 198
      Kinderrad, Kinderanhänger 80
         
      Zusatznächte
      Vannes Kat. B / Saison 1 (DZ/EZ) 56/94
      Vannes Kat. B / Saison 2 (DZ/EZ) 67/106
      Vannes Kat. A & A+ / Saison 1 (DZ/EZ) 106/183
      Vannes Kat. A & A+ / Saison 2 (DZ/EZ) 111/189
         
      Transfer
      Alternative Schifffahrt am 2. Tag 14

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR
    • Kategorie A+:

      Ausgewählte, moderne 4-5* Hotels mit hohem Komfort. In Arzon buchen wir für Sie ein tolles 5* Hotel.

      Vannes: Hôtel La Villa Kerasy 4* / 2 Nächte

      Arzon: Hôtel Miramar 5* / 2 Nächte

      Carnac: Hôtel le Churchill 4* / 2 Nächte

      Vannes: Hôtel La Villa Kerasy 4*


      Kategorie A:

      Ausgewählte, moderne 3-4* Hotels mit hohem Komfort.

      Vannes: Hôtel La Villa Kerasy 4* / 2 Nächte

      Arzon: Hôtel Le Crouesty 3* / 2 Nächte

      Carnac: Hôtel le Churchill 4* / 2 Nächte

      Vannes: Hôtel La Villa Kerasy 4*


      Kategorie B:

      Überwiegend ausgewählte 2-3* Hotels mit Komfort, die sich durch eine familiäre Atmosphäre und die ganz persönliche Betreuung hervorheben.

      Vannes: Hôtel Manche Océan 2*

      Insel Arz: Hôtel L’Escale en Arz 2*

      Arzon: Hôtel Glann Ar Mor 2* / 2 Nächte

      La Trinité-sur-mer: Hôtel Ostréa 3*

      Auray: Hôtel Le Marin 2*

      Vannes: Hôtel Manche Océan 2*


      Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste. 

    • Leih-Fahrräder & Zubehör (gegen Voranmeldung & Gebühr):

      Unsere Fahrräder sind modernste Qualitätsräder, die speziell für die Anforderungen und die Wünsche unserer Gäste konstruiert wurden. So entstanden leichtlaufende, robuste Reiseräder, präziser Schlatung, moderne Scheibenbremsen, Alu-Hohlkammerfelgen und pannensicherer Bereifung. Die Räder unserer Flotte sind meist nicht älter als 3 Jahre.

      Es stehen

      • 27-Gang-Trekkingräder  mit Handbremsen und Freilauf
      • E-Bikes (Pedelecs)

      mit 28" Bereifung in verschiedenen UNISEX Rahmengrößen für Sie zur Verfügung.

      Unsere Leihfahrräder sind ausgestattet mit einer geräumigen, wasserfesten Ortlieb Packtasche, einer Lenkertasche, einem Reparaturset inkl. Luftpumpe, einem Helm und einem Fahrradschloss.


      Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs
      Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs) mit 9-10 Gang-Nabenschaltung, stufenweise wählbarer Beihilfe der Tretkraft, pannensicherer Bereifung und tiefem UNISEX-Komfort-Einstieg zur Verfügung. Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Bosch- Pedelec-Mittelmotor und starkem Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 70 Kilometer. Die Reichweite ist abhängig von Unterstützungslevel, Fahrweise, Körpergewicht und Geländebeschaffenheit. Je hügeliger das Gelände, je höher das Körpergewicht, desto mehr Akkukapazität wird verbraucht. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern.

      WICHTIG: bitte reservieren Sie Ebikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.


      Mitnahme eigener Fahrräder

      Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen gut, dass Sie es auch gerne auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten. Vergessen Sie nicht, ein Werkzeugtäschen samt notwendigen Schlüsseln und Reserveschlauch sowie ein Schloss mitzubringen und überprüfen Sie vor Ihrer Abreise das Fahrrad auf Funktionstüchtigkeit.


    • 5,8 01.09.2019 | Klaus E. Bretagne - Golf von Morbihan

      Alles Perfekt

      Golf von Morbihan mit seinen Inseln und der Landschaft waren hervorragend, Essen und Meeresfrüchte spitze. Organisation mit allen Transfers lief völlig problemlos. Die Nacht auf der Ile des Arz war genial still, vollkommene Ruhe, einfach genial. Die Bretagne ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte