Fahrrad-Reisen, Radtouren und geführte Fahrrad-Urlaube
    • Reisecode: 447

    Portugiesische Nordküste

    Entlang goldener Strände und kleine Fischerdörfer

    • Die Tour bietet ein kräftigen von Körper und Geist. Sie radeln von Süden ausgehend von der Küstenregion Galician in den Norden. Am Weg erleben Sie den wunderschönen Wechsel der Natur und des Ausblickes auf den Atlantik. Probieren Sie die Kulinarik beider Kulturen - Meeresfrüchte von Galician und Portugal. Während der Tour treffen Sie auf ein paar Kilometer auf Pilger, welche auf dem berühmten Jakobsweg unterwegs sind. Versäume Sie nicht ein nettes Gespräch mit einem der vielen netten Fischern und deren Frau, welche Sie gastfreundlich willkommen heißen und mit denen Sie die verschiedenen Erlebnisse austauschen können.

      Bummeln Sie zwischen einen der schönen Fischmärkten und sehen Sie den Einheimischen beim Arbeiten zu. Ein Stop in Porto darf nicht vergessen werden. Die Stadt Porto ist eine der schönste Städte Europas, eingestuft als UNESCO Weltkulturerbe. Sie werden auch vieles über Portwein lesen und lernen.
      Nach einem langen Radtag erwartet Sie die Nacht mit angehnehmer frischen Meeresluft.

      Streckenprofil/ Level 1-2

      Sie radeln auf asphaltierten Straßen und unbefestigten Wegen. Pro Tag sind Höhenunterschiede zwischen ca. 20 und 400 m zu bewältigen.

      1. Tag: Baiona

      Anreise und Transfer vom Flughafen Porto nach Baiona. (Abfahrt um 15:00 vom Flughafen)

      2. Tag: Baiona - Caminha, ca. 40 - 59 km

      Heute radeln Sie die erste Hälfte des Tages in Spanien entlang an der Küste und bei den Gebirge Sierra de la Grova und südlicher Sierra de Argalo. Sie können entweder mit einer Fähre nach Portugal entlang des Flusses River Minho in die Stadt Caminha kommen oder Sie fahren über eine Brücke (Vila Nova de Cerveira). Ihr Radtag endet in der Stadt Caminha. Optional können Sie an einer Weinverkostung teilnehmen.

      3. Tag: Caminha - Viana do Castelo, ca. 30 - 49 km

      Sie fahren Richtung Süden auf gut asphaltierten Radwegen entlang der Küste und wunderschönen Feldern bis Sie Viana do Castelo erreichen. Viana do Castelo liegt am Fluss Lima und ist eine junge Stadt mit vielen Universitäten und einem spannenden Nachtleben.

      4. Tag: Viana do Castelo - Vila do Conde, ca. 50 km

      Heutige Etappe führt Sie durch Weingärten und entlang des Naturschutzgebietes Esposende. Sie treffen am Weg gastfreundliche Fischer. Die Menschen hier sind freundlich und heißen Touristen auf der Durchreise herzlich Willkommen. Sie erreichen die Stadt Vila do Conde. Das Zenturm wird dominiert von wunderschönen eleganten Mamorgebäude. Genießen Sie hier den Hafenflair und das gute Essen.

      5.Tag: Vila do Conde - Porto, ca. 35 - 48 km

      Heute fahren Sie nach Porto. Zu Beginn fahren Sie in der Natur an der Küste mit Blick auf das Meer. Sie folgen dem Weg bis Sie den Fluss Douro erreichen. Entlang diesen berühmten Flusses erreichn Sie die Stadt Porto - eine der schönsten Städte Europas und gehört zum UNESCO Weltkulturerbe. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre und den guten Portwein.

      6. Tag: Porto - Furadouro, ca. 42 - 52 km

      Sie tauschen heute die Hektik der Stadt Porto gegen ruhiges und friedliches Fahren entlang des Meeres ein. Auch heute haben Sie eine angenehme Fahrt entlang der Küste. Der heutige Tag endet in Furadouro, welche berühmt ist für exzellenten Fisch.

      7.Tag: Furadouro - Mira, ca. 55 - 65 km

      Am letzten Tag dürfen Sie den Zwischenstopp Aveiro nicht versäumen. Die Stadt hat ein traumhaftes Zentrum. Wenn Sie Zeit haben besuchen Sie eine entspannende Salzpfanne und genießen ein Fußbad in dem Salzwasser. Am Weg nach Mira fahren Sie durch das Naturschutzgebiet Sao Jacinto dunes. Sie erreichen am Ende des Tages Mira - eine kleines Fischerdorf. In der Stadt finden Sie viele bunt getreiften Häuser.

      8.Tag: Mira

      Transfer zum Flughafen von Porto, von wo aus Sie abfliegen werden.
      Ende der Tour.

    • ANREISE-PARKEN-ABREISE

      FLUG ANREISE
      Flughafen: Porto (OPO)


      TRANSFER
      Transfer ist vom Flughafen Porto zum Startpunkt des Programmes inkludiert, ebenso der Transfer vom Endpunkt des Programmes nach Porto Flughafen. Am Anreisetag ist der Transfer vom Flughafen Porto um 15:00. Bei Anreise nach 15:00 werden € 75,00 p.P verrechnet.


      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour-Leistungen:

      •  7 Nächte, DU/WC/ÜF
         
      •  Gepäcktransport
         
      • Transfer am Anreise- und Abreisetag inkludiert von Porto Flughafen (Abfahrt am Anreisetag um 15:00)
         
      • 21-Gang Hybridfahrrad inkl. Zubehör (Gepäcktasche, Lenkertasche, Schloss, Helm)
         
      • Pro Gruppe / Reservierung: Prepaid-Handy (mit 10 Euro), Werkzeug, Erste-Hilfe-Kit, Reifenpannen-Kit, Pumpe und Ersatzschlauch
         
      • GPS-Gerät mir Tracks
         
      • Karten- und Informationsmaterial/Zimmer
    • Anreisetermine

      S1 01.03. - 17.04.20 jeden MO
      S2 18.04. - 22.04.20 jeden MO
      S1 23.04. - 30.04.20 jeden MO
      S2 01.05. - 30.09.20 jeden MO
      S1 01.10. - 30.11.20 jeden MO

      Extras

      Ermäßigungen Zusatzbett im Doppelzimmer mit 2 voll zahlenden Erwachenen
      Kinder 0-2,99 Jahren   -100%
      Kinder 3-11,99 Jahren   -20%
      ab 12 Jahren   -10%
       
      Fahrräder und Zubehör
      21 Gang Rad   inkl.
      Elektrorad   90
      Kindersitz   inkl.
      Kinderrad 20"   inkl.
      Kinderanhänger   inkl.
           
      Zusatznächte
      Porto, Saison 1** (DZ/EZ)   69/127
      Porto, Saison 2** (DZ/EZ)   89/168

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR
    • Sie werden in 3-4-Sterne-Hotels untergebracht

      Hotelbeispiele:

      Baiona (Spanien):
      Hotel Bahia Bayona

      Caminha:
      Design & Wine Hotel

      Viana do Castelo:
      Hotel Rali

      Vila do Conde:
      Hotel Brazao

      Porto:
      Carris Porto Ribeira Hotel

      Ovar:
      Furadouro Boutique Hotel Beach & Spa

      Praia da Mira:
      Macarico Beach Hotel


      Bitte beachten Sie, dass dies Beispiele für Unterkünfte sind. Änderungen vorbehalten! Bitte sehen Sie Ihre endgültigen Unterkünfte auf Ihrer Hotelliste bei der Buchung.

    • Leih-Fahrräder inklusive Satteltasche:

      21- Gang-Leihrad
      Für unsere Gäste vermieten wir komfortable 21-Gang-Räder.

      E-bike
      Mit unseren Elektrorädern ist jede Radtour ein Kinderspiel! Wenn Sie in den letzten Wochen vor der Radtour vielleicht wenig Möglichkeit zum Radeln hatten, wenn Sie sich Ihrer Kräfte nicht ganz sicher sind, aber auch bei körperlichen Einschränkungen wird jede Radtour für Sie ein Genuß! Der zuschaltbare, nahezu lautlose Elektroantrieb unseres modernen Rades nimmt Ihnen einen Teil der Arbeit ab, und verstärkt die Pedalkraft um das 3fache.

      In eigener Sache: E-Bikes sind eine tolle Entwicklung, sollten aber aufgrund deren Fahreigenschaften (hohes Gewicht + hohe Geschwindigkeit) nur von sehr sicheren und erfahrenen Radfahrern mit sehr gutem Balancegefühl gebucht werden. Nicht geeignet sind Elektroräder für Personen, die kaum oder nur sehr selten Fahrrad fahren.

      Kinderzubehör:
      Kinderräder
      Kinderanhänger
      Kindersitz


      Die Mieträder sind ausgestattet mit Gepäcktasche, Lenkertasche, Helm, Reparaturset, Erste-Hilfe-Set, Handy und GPS-Gerät.

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte