• Reisecode: 272

    Ostseeküstenradweg Stettin - Danzig

    Soweit die Räder tragen

    • Etwa 500 km erstrecken sich die breiten, strahlendweißen Strände der Ostseeküste in Polen - von der Insel Wolin bis zum frischen Haff.

      Diese Radreise führt Sie von den Werften und der Oder in Stettin bis zu der Hansemetropole Danzig, der so genannten Perle der Ostsee. Nachhaltige Landschaftseindrücke mit den Wanderdünen von Leba, die Küstenwälder und die atemberaubende einsame Landschaft von Pommern.

      Sie radeln immer Richtung Gdañsk/Danzig und lernen die Hansemetropole von ihrer schönsten Seite kennen – die prächtige Langgasse und das prachtvolle Backsteinwerk der Marienkirche.

      Streckenprofil / Level 1 - 2

      Die Radtouren führen durch die schönsten Gebiete der Ostseeküste. Kleine, ruhige, asphaltierte Straßen und teilweise gute Waldwege.

      1.Tag: Stettin/Szczecin

      Individuelle Anreise nach Szczecin. Um 17:30 Uhr Treffen mit dem polnischen Reisebegleiter im 3* (bzw. 4*) Starthotel in Szczecin. Übergabe der Reiseunterlagen. Fakultativ bzw. bei geführter Tour inkl. um 17:45 Uhr eine Stadtrundfahrt in Klein-Paris des Ostens – Stettin mit solchen Sehenswürdigkeiten wie der Haken- bzw. Oderterasse, dem Schloss der Pommernherzöge, und der quirligen Altstadt.

      2.Tag: Stettin- Cammin/Kamien Pomorski + Busfahrt, ca. 45 km

      Nach dem Frühstück Busfahrt nach Swinemünde und erste Eindrücke auf der Ostsee. Danach Tagesausflug mit dem Rad durch die schönen Wälder des Woliner NP in Richtung Misdroy. Der bekannte Kurort wurde 1830 gegründet. Er hat eine Strandpromenade und einen Pier, von dem aus man die einzigartigen Klippen bewundern kann. Wir genießen den Blick auf die Ostsee bei einer Kaffeepause am Strand. Dann geht’s weiter mit dem Rad zu einem Wisentgehege und wir radeln weiter durch den dichten Waldkomplex und an idyllischen Seen entlang durch den Wolin NP. Übernachtung in Kamien Pomorski/Cammin.

      3.Tag: Cammin/Kamien Pomorski - Kolberg/Kolobrzeg, ca. 50 km

      Zuerst, nach dem Frühstück besuchen wir die interessante Kathedrale in Cammin (fakultativ individuell, inkl. geführt), wo sich eine gut erhaltene Sammlung spätgotischer Wandgemälde und eine berühmte Orgel befinden. Danach per Rad (individuell) oder per Transfer (geführt) erreichen wir Trzęsacz/Hoff. Im Anschluss Besichtigung der Kircheruine (fakultativ individuell, inkl. geführt) in Trzêsacz. Radtour nach Niechorze. Am Nachmittag Radtour durch die schönen Küstenwälder und entlang weiter Strände nach Ko³obrzeg/Kolberg. 

      4.Tag: Kolberg/Kolobrzek - Osieki bzw. Ustka/Stolpmünde, ca. 50 km

      Nach dem Frühstück eine wunderschöne Radstrecke von Kolberg nach Ustronie Morskie – auf der einen Seite der Strand, auf der anderen Seite ein Vogelreservat mit malerischen Sümpfen und Wasserlilien. Der Radweg führt uns durch die schöne Strandlandschaft bis nach Ustronie Morskie. Von dort geht es weiter zu dem wohl schönsten Leuchtturm an der polnischen Ostseeküste in G¹ski. Am Nachmittag geht es weiter durch kleine Dörfer an der Ostsee nach Osieki. Fakultative Kaffee und Kuchenpause. Übernachtung in landestypischem Hotel in Ustka bzw. in einem ehemaligen Gutshof am See in Osieki oder in einem Hotel in Stolp.

      5.Tag: Ustka/Stolpmünde - Slowinski Nationalpark Leba/Kaschubenland, ca. 45 km

      Nach dem Frühstück Radtour von Ustka über Land nach Rowy. Badepause. Tolle Natureindrücke von Rowy auf für den Verkehr gesperrten Wegen durch den bewaldeten Teil des Slowinski NP vorbei an kleinen Aussichtsplattformen nach Smo³dzino. Rundherum Natur pur. Am Nachmittag runden wir unsere Eindrücke ab bei einer Radtour nach Kluki zum Freilichtmuseum (individuell fakultativ, geführt inkl.). Danach Bustransfer in das ehemalige Fischerdorf £eba. Abendessen und Übernachtung in £eba/Leba.

      6.Tag: Leba - Ruhetag an der Ostsee

      Der heutige freie Tag führt uns in den Slowinski NP. Von hier sehen wir die einzigartigen 50 Meter hohen Wanderdünen, die sich jedes Jahr um ca. 10 Meter landeinwärts bewegen. Die so genannte polnische Sahara ist ein Unikat in Europa und lädt ein an diesem Tag an den Sandstränden der Ostsee zu entspannen. Oder wir entdecken bei einer Wanderung den Slowinski Nationalpark, in dem Seeadler, Uhus und Schwarzstörche heimisch sind, und erkunden die höchste Wanderdüne. Die Überreste der alten Fischersiedlung Leba erinnern an alte Zeiten. Abendessen und Übernachtung in Leba.

      7.Tag: Leba - Danzig + Schifffahrt, ca. 40 km

      Nach dem Frühstück Bustransfer Richtung Halbinsel Hela – dem so genannten Kuhschwanz von Polen. Unterwegs eine Pause beim Schloss der kaschubischen Familie Krockow, das ursprünglich aus dem 14. Jahrhundert stammt. (Individuell fakultativ, gef- inkl.) Von Wladyslawowo eine schöne Radtour über die Halbinsel Hela und anschließend Schifffahrt nach Danzig bzw. Gdynia. Die wohl schönste Art die prächtige Hansestadt zu entdecken. Check-in im Hotel in Altstadtnähe und anschließend (indiv. fakultativ, gef. inkl.) ein einstündiger Stadtbummel mit Führung durch die prächtige Hansestadt Danzig. Übernachtung in Danzig.

      8.Tag: Danzig

      Nach dem Frühstück individuelle Heimreise oder Verlängerung in Danzig.

    • ANREISE-PARKEN-ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen: Stettin (SZZ), Danzig (GDN), Warschau (WAW)

      Flüge individuell buchbar. Nähere Informationen erhalten Sie mit Ihren endgültigen Reiseunterlagen.


      PKW-ANREISE

      Vom Hauptbahnhof aus weiter die Straße Bulwar Piastowski entlang, an der nächsten Kreuzung links in die Biblioteczna Straße und danach rechts in die Soltysia Straße, gerade aus die Farna Straße entlang. Bei der großen Kreuzung links in die Korsarzy Straße, danach rechts in die Jan Matejki Straße, nach wenigen Metern befindet sich das Hotel auf der rechten Seite:
      HINWEIS für Autofahrer: Vorsichtig fahren - es gibt neu gebaute Autobahnabschnitte! Auch am Tag muss das Licht eingeschalten sein in Polen.

      Parkmöglichkeiten:
      Tiefgarage beim Starthotel, ca. € 14,- pro Tag oder Parkplatz in der Umgebung (ca. 800m Fußweg zum Hotel), ca. € 5,- pro Tag. (zahlbar vor Ort)


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof: Stettin (Szczecin Glowny) oder Hauptbahnhof Berlin & An- bzw. Abreisepaket (siehe "Preise").


      TRANSFER

      Siehe "Preis".


      TEILNEHMER

      Individuelle Tour, mind. 2 Personen
      Geführte Tour mind. 6, max. 20 Personen


      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour- Leistungen:

      Individuelle Tour

      • 7 Übernachtungen in DZ / EZ mit DU/WC

      • Halbpension - ab Frühstück am 2.Tag bis Frühstück am Abreisetag 8. Tag; ohne Abendessen in Stettin am 1. Tag und in Danzig am 7. Tag

      • Gepäcktransfer ab dem 2. Tag in Stettin bis Gdansk/ Danzig am 7.Tag

      • Busfahrt von Szczecin nach Swinemünde

      • Schifffahrt von der Halbinsel Hela nach Gdansk/ Danzig bzw. Gdynia

      • Bustransfers laut Programm

      • Karten- und Infomaterial pro Zimmer

      Geführte Tour

      • 7 Übernachtungen in DZ / EZ mit DU/WC

      • Halbpension - ab Abendessen am 1. Tag bis Frühstück am Abreisetag 8. Tag

      • Deutschsprachige Reiseleitung ab Szczecin/Stettin am 1.Tag bis Gdansk/ Danzig am 8. Tag

      • Gepäcktransfer ab dem 2. Tag in Stettin bis Gdañsk/ Danzig am 7. Tag

      • Busfahrt von Szczecin nach Swinemünde; Schifffahrt von der Halbinsel Hela nach Gdansk/ Danzig bzw. Gdynia

      • Stadtführung in Stettin und Danzig

      • Besichtigungen und Eintritte: Wisentgehege im Wolin NP, Kathedrale in Cammin, Leuchtturm in Gaski, Slowinski NP

      • Bustransfers laut Programm

      • Räder ab 2. Tag bis zum 7.Tag

      • feierliches Abschiedsabendessen am 7. Tag

      • Karten- und Infomaterial pro Zimmer
    • Anreisetermine

      18.05. - 25.05.19 Geführt
      25.05. - 01.06.19 Geführt
      01.06. - 08.06.19 Geführt
      08.06. - 15.06.19 Geführt
      15.06. - 22.06.19 Geführt
      22.06. - 29.06.19 Geführt
      29.06. - 06.07.19 Geführt
      06.07. - 13.07.19 Geführt
      13.07. - 20.07.19 Geführt
      20.07. - 27.07.19 Geführt
      27.07. - 03.08.19 Geführt
      03.08. - 10.08.19 Geführt
      10.08. - 17.08.19 Geführt
      17.08. - 24.08.19 Geführt
      24.08. - 31.08.19 Geführt
      31.08. - 07.09.19 Geführt
      07.09. - 14.09.19 Geführt
      14.09. - 21.09.19 Geführt
      18.05. - 25.05.19 Individuell
      25.05. - 01.06.19 Individuell
      01.06. - 08.06.19 Individuell
      08.06. - 15.06.19 Individuell
      15.06. - 22.06.19 Individuell
      29.06. - 06.07.19 Individuell
      13.07. - 20.07.19 Individuell
      27.07. - 03.08.19 Individuell
      03.08. - 10.08.19 Individuell
      17.08. - 24.08.19 Individuell
      24.08. - 31.08.19 Individuell
      31.08. - 07.09.19 Individuell
      07.09. - 14.09.19 Individuell
      14.09. - 21.09.19 Individuell

      Extras

      Preis für Kinder (im DZ mit 2 vollzahlenden Erwachsenen)
      Geführte Tour:
      10-12,99 Jahre 875
      13-99 Jahre 885
      Individuelle Tour:
      10-12,99 Jahre   640
      13-99 Jahre 650
       
      Fahrräder & Zubehör
      Geführte Tour:
      21-Gang-Leihrad/7-Gang-Leihrad inkl.
      Elektrorad 130
      Individuelle Tour:  
      21-Gang-Leihrad/7-Gang-Leihrad 55
      Elektrorad 170
         
      An-und Abreisepaket  
      Bahnticket Berlin-Szczecin am 1.Tag  
      Reiseleiterbetreuung Berlin-Szczecin  
      Transfer Hbf Szczecin-Starthotel Szczecin  
      Transfer Hotel in Danzig-Hbf Danzig  
      Bahnticket für EC Zug Danzig-Berlin am 8.Tag 133
         
      Zusatzleistungen buchbar  
      Stadtbesichtigung in Stettin 17
      Stadtbesichtigung in Danzig 17
      Abendessen in Stettin am 1.Tag 20
      Abendessen in Danzig am 7.Tag 20
      Freilichtmuseum in Kluki - Eintritt 6
         
      Zusatznächte  
      Danzig/Stettin, DZ/EZ 69/100
       
      Transfers (Vorreservierung nötig!)  
      Hotel - Flughafen Danzig, 1 Person 24
      Hotel - Flughafen Danzig, 2 Personen 19
      Hotel - Flughafen Danzig, 3 Personen 16
      Hotel - Flughafen Danzig, 4 Personen  12
      Bahnhof - Hotel in Stettin/Danzig, 1 Person 17
      Bahnhof - Hotel in Stettin/Danzig, 2 Personen 13
      Bahnhof - Hotel in Stettin/Danzig, 3 Personen 11
      Bahnhof - Hotel in Stettin/Danzig, 4 Personen 10
      Rücktransfer Danzig-Stettin (Transfer zum Bhf. und Bahnfahrt) 67

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR
    • Ausgewählte 3-4* Hotels, in ländlichen Regionen nächtigen Sie in landestypischen Hotels/Gasthöfen, die sich durch eine familiäre Atmosphäre und die ganz persönliche Betreuung hervorheben.


      Warschau: Hotel Radisson BLU Sobieski

      Plock: Hotel Starzynski

      Thorun: Hotel Heban

      Bromberg: Sloneczny Mlyn

      Graudenz: Ibis Styles

      Malbork: Hotel Grot

      Danzig: Hotel Dom Muzyka


      Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste.

       

    • Leihrad inklusive Packtasche

      7-Gang (Rücktritt und Nabenschaltung) oder 21-Gang (Freilauf und Kettenschaltung): UNISEX oder Herrenräder / Radzoll 28 / bequemer Sattel / ausgestattet mit wasserdichten 20 Liter Fahrradtasche


      Elektrorad

      Damit ist jede Radtour ein Kinderspiel! Wenn Sie in den letzten Wochen vor der Radtour vielleicht wenig Möglichkeit zum Radeln hatten, wenn Sie sich Ihrer Kräfte nicht ganz sicher sind, aber auch bei körperlichen Einschränkungen wird jede Radtour für Sie ein Genuß! Der zuschaltbare, nahezu lautlose Elektroantrieb unseres modernen Rades nimmt Ihnen einen Teil der Arbeit ab, und verstärkt die Pedalkraft um das 3fache... So können nun auch Radler mit unterschiedlicher Fitness gemeinsam eine Radtour buchen. Steigungen werden spielend bewältigt.


      Mitnahme eigener Fahrräder
      Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen gut, dass Sie es auch gerne auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten. Vergessen Sie nicht, ein Werkzeugtäschen samt notwendigen Schlüsseln und Reserveschlauch sowie ein Schloss mitzubringen und überprüfen Sie vor Ihrer Abreise das Fahrrad auf Funktionstüchtigkeit.


       

    • 4,2 04.09.2018 | Geiger M. Ostseeküstenradweg

      Radtour mit Hindernissen

      Bei der Anreise wurde meinem Mann die Geldbörse mit Personalausweis gestohlen. Die Unterstützung durch die Reiseleitung vor Ort war anfangs gleich null. Erst nachdem wir selber durch Internetrecherche die weitere Vorgehensweise ergründet hatten ( Verlustbescheinigung ...
      • Generelle Zufriedenheit 4
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 4
      • Informationen zu Beginn 3
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 5
      • Streckenbeschreibung 4
      • Betreuung vor Ort 3
      • Streckenverlauf 3
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      5,8 04.09.2018 | Ronald S. Ostseeküstenradweg

      Stettin Danzig individuell

      Klasse Radreise,hervorragende Organisation und tolle Vor-Ort-Betreuung.Sehr zu empfehlen. Tolle Strände und herrliche Umgebung.
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte