• Reisecode: 200

    Westfriesisches Wattenmeer mit Rad + Schiff

    So schmeckt die Freiheit

    • Wind und Salz auf der Haut und ein Gefühl von Freiheit! Segelreisen sind etwas Besonderes. Es ist ein bisschen so, als ob man als Seefahrer-Pionier die Meere erkundet...

      Erleben Sie auf luxuriösen und extravaganten Seglern das IJssel- und Wattenmeer. Auf der MARE FÂN FRYSLAN & der WAPEN FAN FRYSLÂN & der LEAFDE FAN FRYLSÂN erleben Sie Natur und Elemente pur: Meer, Wind und Sonne. Vor der Nordseeküste erstreckt sich das Watt, ein Naturgebiet, das in der ganzen Welt einzigartig ist.

      Hier dominieren im Wechsel von Ebbe und Flut Sand und Wasser. Aufgereiht wie Perlen an einer Kette schützen kleinere und größere Inseln die Untiefen des Wattenmeers.

      Freuen Sie sich auf eine steife Brise in den Segeln und einen weiten Blick aufs Wasser, auf Dünen und trocken gefallene Sandbänke. Wenn Sie Lust haben, können Sie an Deck mit anpacken – erforderlich ist es nicht. Auch Segelerfahrung ist nicht nötig. Worauf warten Sie noch? Leinen los!

      Streckenprofil / Level 1

      Die in großer Zahl vorhandenen Fahrradwege machen Holland zu einem Paradies für Radfahrer. Die Strecken sind flach und können als einfach eingestuft werden.

      1. Tag: Enkhuizen

      Individuelle Anreise nach Enkhuizen, ca. 65 km (60 Autominuten) nordwestlich von Amsterdam gelegen. Einschiffung ab 14:00 Uhr. Am Abend erzählt Ihnen der Skipper Joris bei einem Aperitif Wissenswertes über die Reise, das Schiff und informiert Sie über die Sicherheitsmaßnahmen an Bord.

      2. Tag: Enkhuizen – Medemblik – Den Oever, ca. 24 - 37 km

      In der hübschen Hafenstadt mit historischer Altstadt beginnt Ihre erste Radtour. Entlang des IJsselmeeres radeln Sie über Medemblik bis Den Oever mit kleinem sehenswerten Fischerhafen. Je nach Wetterlage fährt das Schiff bereits heute raus aufs Wattenmeer zur Insel Texel.

      3. Tag: Insel Texel, Radrundtour auf der Insel Texel, ca. 40 - 46 km

      Erkunden Sie heute auf einer Rad-Rundtour Texel, die größte westfriesische Insel, mit abwechslungsreicher Landschaft und malerischen Dörfern. Tipp: Die gut ausgeschilderte Thijsseroute (ca. 40 km) und Besuch der Seehundaufzuchtstation EcoMare.

      4. Tag: Insel Texel – Insel Terschelling (Segeltag)

      Ihr heutiges Reiseziel ist die Insel Terschelling, auch bekannt unter dem Namen „Amsterdam des Wattenmeeres“. Die hübschen Dörfchen auf der Insel haben viel von ihrem alten Charme behalten.

      5. Tag: Insel Terschelling / Segeln Terschelling - Harlingen (Inselrundfahrt bis 70 km)

      Gestern haben Sie vor allem gesegelt, heute geht’s wieder aufs Rad. Terschelling bietet viel: Natur und Kultur, 70 Km Radwege und vier schöne Dörfer. West-Terschelling ist der größte Ort der Insel mit zahlreichen Geschäften und Kneipen. Das Wahrzeichen der Insel ist schon aus der Ferne zu erkennen, den 400 Jahre alten Leuchtturm Brandaris. Sehenswert ist auch das Heidegebiet "De Boschplaat", geprägt von Schlick, Stränden und Dünen. Mit ein bisschen Glück sehen Sie jede Menge Enten, Stelzenläufer und große Kolonien von Löffelreihern und Mantelmöwen. Am späteren Nachmittag legt das Schiff wieder ab und segelt nach Harlingen, dem wichtigsten Hafen auf dem Festland Frieslands.

      6. Tag: Insel Terschelling – Harlingen - Franeker - Makkum, ca. 48 - 58 km

      Die Radtour startet nach dem Frühstück in Harlingen. Über Franeker, mit seinem berühmten Planetarium von Eise Eisinga, geht es mit dem Rad weiter durch die wundervolle, weitläufige, mit kleinen Dörfern gespickte, friesische Landschaft nach Makkum, am östlichen Ufer des IJsselmeeres. Wenn Sie die lange Radtour unternehmen möchten, kommen Sie auch nach Bolsward, eine der friesischen elf Städte.

      7. Tag: Makkum - Stavoren, Rückfahrt nach Enkhuizen, ca. 32 - 49 km

      Von Makkum aus radeln Sie nach Stavoren. Die Route führt über das alte Handelsstädtchen Hindeloopen. Mit seinen alten Häusern und Grachten und dem großen Yachthafen ist es ein beliebtes Ausflugsziel. Die längere Strecke führt an mehreren friesischen Seen entlang und öffnet noch einmal ganz andere Landschaftsperspektiven. Von Stavoren aus nimmt das Schiff Kurs auf Enkhuizen.

      8. Tag: Enkhuizen

      Ausschiffung und individuelle Heimreise nach dem Frühstück. (bis 9:30 Uhr)

      Wichtiger Hinweis

      Aufgrund unterschiedlicher Wind- und Wetterverhältnisse, sowie organisatorischer Notwendigkeiten behalten wir uns Änderungen des Routenverlaufs vor.

    • ANREISE - PARKEN - ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen: Amsterdam Schiphol (AMS)
      Nach Enkhuizen kommen Sie am besten mit dem Zug "Sprinter" und "Intercity" -  https://www.goeuro.at/ Fahrtzeit ca. 1h 15min und Ticketpreis ca. € 15,00


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof: Enkhuizen
      Fußweg vom Bahnhof ca. 15 min


      PKW-ANREISE

      Parkplatz: kostenlos am Bahnhof von Enkhuizen - direkt am Hafen gelegen


      TRANSFER

      Amsterdam - Enkhuizen: Taxi (ca. 80 km) oder Bahn (ca. 1:15 Stunden Fahrzeit)


      TEILNEHMER

      Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen


      SONSTIGES

      Spezielle Kost (Diätkost, Schonkost, Lebensmittelunverträglichkeiten) wird nach Rücksprache und Möglichkeit gerne berücksichtigt (gegen Aufpreis). Bitte informieren Sie uns bei Ihrer Buchung, spätestens jedoch 14 Tage vor Reiseantritt. Spezielle Diätlebensmittel sind ggf. selbst mitzubringen.

      Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Skipper das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund). Bei schlechtem Wetter können die Westfriesischen Inseln unter Umständen nicht angelaufen werden. Ihr Schiff wird dann eine Segelreise durchs IJsselmeer unternehmen.


      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour-Leistungen:
      • 7 Nächte in Außenkabinen mit Dusche/WC in der gebuchten Kabinenkategorie
      • Segelreise ab/bis Enkhuizen
      • Begrüßungsgetränk
      • Regelmäßige Kabinenreinigung, Handtücher und Bettwäsche
      • Vollpension: Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Tee am Nachmittag bis 16 Uhr, 3-Gang-Abendessen
      • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
      • Tägliche Radtourenbesprechung
      • Detailliertes Kartenmaterial und Routenbeschreibungen / 1 x pro Kabine
         
      • WLAN / Wi-Fi
    • Anreisetermine / Verfügbarkeit

      Anreisetermine

      S1 02.05. - 09.05.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S1 09.05. - 16.05.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S2 16.05. - 23.05.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S2 23.05. - 30.05.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S2 30.05. - 06.06.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S2 06.06. - 13.06.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S2 13.06. - 20.06.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S2 20.06. - 27.06.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S2 27.06. - 04.07.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S2 29.08. - 05.09.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S2 05.09. - 12.09.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S2 12.09. - 19.09.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S1 19.09. - 26.09.20 MS WAPEN FAN FRYSLAN
      S1 02.05. - 09.05.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S1 09.05. - 16.05.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S2 16.05. - 23.05.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S2 13.06. - 20.06.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S2 27.06. - 04.07.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S2 04.07. - 11.07.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S2 11.07. - 18.07.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S2 18.07. - 25.07.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S2 15.08. - 22.08.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S2 22.08. - 29.08.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S2 29.08. - 05.09.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S2 05.09. - 12.09.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S2 12.09. - 19.09.20 MS MARE FAN FRYSLAN
      S2 20.06. - 27.06.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN
      S2 27.06. - 04.07.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN
      S2 04.07. - 11.07.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN
      S2 11.07. - 18.07.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN
      S2 18.07. - 25.07.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN
      S2 25.07. - 01.08.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN
      S2 01.08. - 08.08.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN
      S2 15.08. - 22.08.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN
      S2 22.08. - 29.08.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN
      S2 29.08. - 05.09.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN
      S2 05.09. - 12.09.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN
      S2 12.09. - 19.09.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN
      S1 19.09. - 26.09.20 MS LEAFDE FAN FRYSLAN

      Extras

      Fahrräder & Zubehör
      7-Gang-Leihrad 80
      Elektrorad 180
      Helm 10

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR
    • MARE FAN FRYSLÂN

      Die MARE FAN FRYSLÂN wurde 1960 als Frachtschiff gebaut, 2006 komplett renoviert und ist seit 2007 als wunderschöner, extravaganter Dreimastschoner auf niederländischen Gewässern zu Hause.

      Auf dem Unterdeck befindet sich der holzvertäfelte Salon (Klimaanlage), der ein warmes stilvolles Ambiente vermittelt.

      An den Salon schließt das Steuerhaus mit Bar, Musik- und Videoanlage an. Hier haben Sie durch die großen, rundum angeordneten Fenster einen herrlichen Blick aufs Wasser.

      Das hölzerne Oberdeck bietet ausreichend Sitzmöglichkeiten, eine Außenbar mit Zapfanlage und Grill, den Steuerstand, einen Whirlpool sowie Platz für die Fahrräder.

      Die Segel lassen sich sowohl per Hand als auch elektrisch bedienen.

      WLAN-Verbindung (ohne Gebühr) auf dem gesamten Schiff.


      TECHNISCHE DETAILS

      Schiffstyp Dreimastschoner. Länge 54 m. Breite 7,20 m. Tiefgang 1,50 m. Segelfläche 650 qm. 27 bis 40 Personen. 3 bis 4 Personen Besatzung.


      KABINEN  

      12 komfortable 2-Bett-Kabinen (ca. 10 qm, 2 ebenerdige Einzelbetten 90 x 200 cm, zum Teil mit zu öffnendem Bullauge)

      1 Juniorsuite mit kleiner Sitzecke und Flatscreen-TV (ca. 12 qm, Bullauge kann geöffnet werden) sowie eine

      1-Bett-Kabine mit einem Etagenbett (ca. 7 qm, Bullauge kann geöffnet werden),

      machen den Aufenthalt zum Vergnügen.

      Eine 3-Bett-Belegung – Pullmannbett/­Klappbett – ist in allen zwölf 2-Bett-Kabinen sowie der Juniorsuite möglich.

      Alle Kabinen verfügen über Dusche/WC und ein Belüftungssystem.


      VERPFLEGUNG

      Vollpension: Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Tee am Nachmittag, 3-Gang-Abendessen

       

      WAPEN FAN FRYSLÂN

      Mit seinen 55 Metern ist die WAPEN FAN FRYSLÂN der größte Zweimastschoner der Niederlande.

      Als Frachtschiff wurde das Schiff 1965 erstmals zu Wasser gelassen. Mit allerlei Ladung fuhr das Schiff durch die Niederlande, Deutschland und Belgien. 2003 wurde mit der kompletten Metamorphose zum segelnden Passagierschiff begonnen.

      Das Schiff bietet seinen Gästen heute eine Vielzahl an unterschiedlichen Freizeitmöglichkeiten und umgibt sie mit einem Hauch von Luxus & Extravaganz.

      Auf Decksebene befindet sich ein großes Steuerhaus, in dem nicht nur Platz für den Steuerstand ist, sondern auch eine komplette, stilvoll verarbeitete Bar zum gemütlichen Stelldichein einlädt. Dabei haben Sie durch große Fenster rundherum freie Aussicht aufs Wasser.

      Dasselbe bietet sich Ihnen draußen, auch dort gibt es einen Steuerstand, eine Bar mit Fassbieranschluss und sogar einen Whirlpool.

      Auf dem Mitteldeck kann man bei schönem Wetter draußen essen. Der große Salon strahlt eine angenehme Atmosphäre aus.


      TECHNISCHE DETAILS

      Schiffstyp Zweimastschoner. Länge 55 m. Breite 7,2 m. Tiefgang 1,55 m. Segelfläche 550 qm. 24 bis 36 Personen. 4 Personen Besatzung


      KABINEN

      Alle 12 Zweibettkabinen (ca. 10 qm) mit Dusche/WC haben zwei einzelne Boxspringbetten (90 x 200 cm), die auf Wunsch zu einem Doppelbett zusammen geschoben werden können. Ein drittes Bett kann in jeder Kabine von der Wand geklappt werden. In allen Kabinen kann das Bullauge geöffnet werden.


      VERPFLEGUNG

      Vollpension: Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Tee am Nachmittag, 3-Gang-Abendessen


      LEAFDE FAN FRYSLÂN

      Die imposante LEAFDE FAN FRYSLÂN kommt 2018 erstmals für Rad- und Segelreisen zum Einsatz und wird vom Besitzer-Ehepaar Joris und Rinske geführt, die bereits seit vielen Jahren den Dreimastschoner MARE FAN FRYSLAN betreiben.
      Das schöne Schiff verfügt über eine gehobene Inneneinrichtung und ein im nautischen Stil gehaltenes Restaurant, wo die Mahlzeiten eingenommen werden. Die urige Schiffsbar ist gut sortiert. Das Steuerhaus hat eine schöne Sitzecke. Hier und an Deck haben Sie den besten Ausblick übers Wasser.


      TECHNISCHE DETAILS

      Schiffstyp Dreimast-Barkentine. Länge 48 m. Breite 7,2 m. Tiefgang 2,5 m. Segelfläche 760 qm. 25 bis 30 Personen. 4 Personen Besatzung


      KABINEN

      Das Schiff ist mit 10 gut ausgestattete Zweibettkabinen, 1 kleinere Zweibettkabine, 1Juniorsuite ausgestattet, alle mit zwei Einzelbetten und eine Einzelkabine - alle mit Dusche/WC. In einigen Kabinen ist auf Wunsch ein drittes Bett als Etagenbett verfügbar. In jeder Kabine kann ein Bullauge bzw. eine Decksluke geöffnet werden.


      VERPFLEGUNG

      Vollpension: Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Tee bis 16 Uhr, 3-Gang-Abendessen

    • Leih-Fahrräder mit Freilauf:

      Die Fahrräder an Bord sind Gazelle Esprit C7 Fahrräder mit 7-Gang Nabenschaltung und zwei Handbremsen (Freilauf, keine Rücktrittbremse). Alle Fahrräder haben einen bequemen Selle Royal Sattel (Höhe einstellbar) und Sicherheitsschloss am Rahmen.


      Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs

      Das E-Bike ist eine Gazelle Orange C330 HMB (“Pedelecs”) mit stufenlose Nabenschaltung, Federgabel und zwei Handbremsen (Freilauf, keine Rücktrittbremse) vorhanden. Der kraftvolle Mittelmotor bietet vier Unterstützungsstufen. Die E-Bikes haben einen bequemen Selle Royal Sattel mit einer gefederten Sattelstütze. Wegen der limitierten Zahl  ist eine frühzeitige Reservierung eines E-Bikes sehr empfehlenswert.

      WICHTIG: bitte reservieren Sie Ebikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.


      Gut zu wissen

      Fahrradpannen können auch bei neuen Rädern und bester Wartung vorkommen. Reifenpannen beheben Sie selbst, bei größeren Schäden kontaktieren Sie bitte unseren Mitarbeiter vor Ort. Bitte lassen Sie keine Reparaturen ohne unsere Zustimmung an den Fahrrädern vornehmen.
      Während der Dauer der Reise haften Sie für Ihr Leihfahrrad sowie für Schäden, Verlust oder Diebstahl. An Bord kann eine Radversicherung abgeschlossen werden.


      Mitnahme eigener Fahrräder

      Ihr eigenes Fahrrad ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen gut, dass Sie es auch auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten. Da die Platzverhältnisse auf Schiffen jedoch sehr beengt sind, ist die Mitnahme nur in begrenzter Anzahl und nur auf Anfrage möglich.
      Wir schließen jede Haftung für eventuelle Schäden - das gilt auch für Transportschäden, Verlust und Diebstahl - aus. Fahrradreparaturen müssen von Ihnen selbst durchgeführt werden, auch ein Pannendienst ist nicht inbegriffen.

    • 5,8 30.07.2019 | Harry D. Westfriesisches Wattenmeer mit Rad + Schiff

      Aktivurlaub vom Feinsten

      habe bereits die zweite Rad+Schiff Tour gemacht und werde wohl eine dritte buchen, da dies die perfekte Art der Erholung ist. Das maritime Erlebnis in einem überschaubaren Rahmen mit einigen Radtouren zu verbinden, gepaart mit einer abwechslungsreichen ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,4 17.09.2018 | Jacqueline W. Westfriesisches Wattenmeer mit Rad + Schiff

      Westfriesisches Wattenmeer mit Rad + Schiff 2018

      Ich war mit der Reise sehr zufrieden. Allerdings sollte nicht in den Hafen ein-/ausgelaufen werden während des Essens. Ich könnte gut an diesen Tagen etwas später essen. Etwas Mühe bereitet hat mir auch, dass auf meinen Unterlagen nirgends der Name des ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      4,4 09.07.2018 | Gabriele A. Westfriesisches Wattenmeer mit Rad + Schiff

      Landschaft Nord-Holland

      Es war sehr viel Landschaft zu sehen. Teilweise sehr interessant. Die Geschäfte schließen um 18 Uhr in den Hafenstädten. Kaum Möglichkeit zu shoppen. Wenig los in den Dörfern und Städten. Wer Erholung sucht, ist bei dieser Reise richtig. Uns hat die ...
      • Generelle Zufriedenheit 3
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 3
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 3
      • Streckenverlauf 3
      • Fahrrad + Zubehör 4
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      5,7 09.07.2018 | Christiane P. Westfriesisches Wattenmeer mit Rad + Schiff

      Erste Erfahrungen auf einem Segelschiff

      Selten einen so nahezu perfekten Urlaub erlebt. Schiff toll, Verpflegung eine Wucht! Was Phyllis aus dieser kleinen Küche herausholte, unfassbar. Super fleißige Küchenhilfe Silvie. Und zu jeder Tageszeit gut gelaunt. Erik und sein Helferlein hatten ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      5,6 09.06.2018 | Gustav S. Westfriesisches Wattenmeer mit Rad + Schiff

      Rad und Me(h)er

      Wir reisten mit unserem Auto und unseren eigenen Fahrrädern an. Am Nachmittag konnten wir um 16.00 h einchecken, was wir vom Zeitplan als angenehm empfanden. Wir wurden vom Kapitän und der Crew willkommen geheißen. Die Fahrräder wurden uns an Bord gebracht. ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,8 10.07.2017 | Renate P. Westfriesisches Wattenmeer mit Rad + Schiff

      Noch besser als gedacht!

      Die Küche war exzellent.
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,4 09.08.2016 | Karin K. Westfriesisches Wattenmeer mit Rad & Schiff

      Tolles Erlebnis für Mutter und Tochter!

      Die Reise war für uns beide (Mutter 52 und Tochter 16) ein tolles Erlebnis, obwohl wir beide (!) noch unterhalb des allgemeinen Altersdurchschnitts lagen. Unsere Gruppe hat sich als super Team entwickelt, wir haben nette Kontakte geknüpft und wurden rundherum ...
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 4
      • Verpflegung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,1 04.07.2016 | Silke H. Westfriesisches Wattenmeer mit Rad & Schiff

      Segel-/Radtour im westfriesischen Wattermeer

      Die Reise insgesamt war schön, und wir haben uns auf dem Dreimastsegler sehr wohlgefühlt. Die Eigner (der Kapitän und seine Frau) und das Personal waren immer sehr freundlich und hilfsbereit, die Kabinen gemütlich und komfortabel, das Essen gut, die ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 4
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Streckenbeschreibung 4
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      4,7 07.09.2015 | Bernd S. Westfriesisches Wattenmeer mit Rad & Schiff

      Sail and bike, Wattenmeer/Niederlande

      Gute Strecken, Länge ausgewogen, aufmerksame und sympathische Crewjederzeit zu empfehlen
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 4
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 3
      • Streckenbeschreibung 4
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,3 28.08.2015 | Gustav M. Westfriesisches Wattenmeer mit Rad & Schiff

      Mit route.nl durchs Land

      Schöne Routen in der passenden Länge. In der Wapen fan Frislan ist die Kabine für eine 3-er Belegung zu knapp. Familienstress war vorprogrammiert. Wenigstens hatten wir einen eigenen Sanitärraum. Das wir nur 2 schöne Tage von 7 Tagen erwischt haben, ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 3
      • Verpflegung 4
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte