Aktiver Branch: 20240709_0921--main

Rotterdam und die Zeelandroute mit Rad + Schiff

Unvergessliche Eindrücke angeln

Karte Rotterdam Zeelandroute

Route

Streckenprofil - Level 1

Die in großer Zahl vorhandenen Fahrradwege machen Holland zu einem Paradies für Radfahrer. Die Strecken sind flach und können als einfach eingestuft werden, mit Seewind ist zu rechnen.

1.Tag: Rotterdam –​​​​​​​ Dordrecht

Individuelle Anreise nach Rotterdam. Um ca. 16:00 Uhr Einschiffung. Vielleicht haben Sie vorher noch Zeit die großartige Markthalle von Rotterdam zu besuchen. Die Niederländer sagen, sie sei „ihre „Antwort auf die Sixtinische Kapelle“. Um ca. 18:00 Uhr Schifffahrt in die älteste Stadt Hollands, nach Dordrecht, eindrucksvoll zwischen drei großen Flüssen gelegen.

2.Tag: Dordrecht –​​​​​​​ Hellevoetsluis, ca. 45 km

Am Morgen Schifffahrt nach Willemstad, eine kleine sehenswerte Festungsstadt aus dem 17./18. Jahrhundert. Hier startet Ihre erste Radtour. Sie überqueren das Binnengewässer Haringvliet über den Volkerakdam und radeln durch Felder und kleine Dörfer in den beliebten Wassersportort Hellevoetsluis.

3.Tag: Hellevoetsluis –​​​​​​​ Bruinisse, ca. 45 km

Bevor Sie mit Ihrer Radtour starten, sollten Sie eine Entdeckungstour durch den großflächigen Hafen und einen Abstecher zum alten Leuchtturm im Süden der Stadt unternehmen. Sie radeln über den Haringvliet und durch kleine Dörfer wie Stellendam, landwirtschaftlich geprägte Orte wie Melissant und Wassersportorte wie Herkingen mit großem Jachthafen. Über den Grevelingendam radeln Sie in das Muscheldorf Bruinisse. Ein Spaziergang durch den Hafen im Norden der Stadt ist ein Muss für jeden Besucher.

4.Tag: Bruinisse –​​​​​​​ Veere, ca. 46 km

Heute können Sie während Ihrer Radtour das „Watersnoodmuesum“ besuchen. Hier erfahren Sie alles zur großen Flutkatastrophe 1953 und zum „ertrunkenen“ Dorf Viane, das überschwemmt und nie wieder aufgebaut wurde. Weiter in Richtung Zierikzee, das zu den 10 schönsten niederländischen Denkmalstädten zählt. Hoch über der Stadt ragt der „Dicke Turm“ auf. Ein Abstecher ins historische Zentrum lohnt sich. Anschließend fahren Sie weiter über die Zeelandbrug – ein beeindruckendes Bauwerk von 5 km Länge, erbaut auf 54 Pfeilern – zu Ihrem Tagesziel – das Hafenstädtchen Veere. Wo früher reich beladene Schiffe aus Schottland anlegten, liegen heute imposante Jachten.

5.Tag: Rundtour Veere –​​​​​​​ Neeltje Jans –​​​​​​​ Veere, ca. 35 - 50 km

Erleben Sie auf der heutigen Radtour das „Bilderbuch Holland“. Entdecken Sie die ehemalige Arbeitsinsel Neeltje Jans, die extra für den Bau des Sturmflutwehrs der Oosterschelde, das beeindruckende Bauwerk der Deltawerke, aufgespült worden ist. Sie haben die Möglichkeit, die Schleusen nicht nur aus nächster Nähe, sondern auch von innen zu bewundern. Der angrenzende Freizeitpark „Deltapark“ gibt einen Einblick in das Leben der Seelöwen und in die Unterwasserwelt der Oosterschelde (fakultativ).

6.Tag: Veere –​​​​​​​ Middelburg –​​​​​​​ Veere –​​​​​​​ Dordrecht, ca. 40 km

Erster Stopp Ihrer Radrundtour ist Middelburg, die Hauptstadt Zeelands. Die Stadt blickt auf eine reiche Vergangenheit zurück und war einst nach Amsterdam die wichtigste Stadt der Niederlande. Zahlreiche Geschäfte und Cafés laden zum Besuch ein. Während eines Stadtrundgangs (fakultativ) haben Sie Gelegenheit, allerhand Interessantes und Wissenswertes über die bezaubernde Stadt zu erfahren. Weiter geht‘s durch die malerische, typisch holländische Landschaft auf der Halbinsel Walcheren. Weite Strände, Wälder und Dünen erwarten Sie. Nirgendwo in den Niederlanden scheint die Sonne so oft und lange wie hier.

7.Tag: Dordrecht –​​​​​​​ Rotterdam, ca. 40 - 42 km

Auf der letzten Rad-Etappe erleben Sie die bekanntesten Windmühlen der Niederlande am Kinderdijk. Die 19 noch gut erhaltenen Mühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Ein Besuch lohnt sich! Weiter führt Sie Ihr Weg am Fluss Maas entlang bis nach Rotterdam. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Hafenrundfahrt durch den größten Tiefwasserhafen Europas und bewundern Sie die Skyline und beeindruckende Architektur vom Wasser aus.

8.Tag: Rotterdam

Ausschiffung bis 09:00 Uhr und individuelle Heimreise.

WICHTIGER HINWEIS

Grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund).

Leistungen

  • 7 Nächte in Außenkabinen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension (7x Frühstück, Lunch Pakete, 7x 3-Gang Abendessen)

  • Kaffe und Tee an Bord (Nachmittags)

  • Begrüßungsgetränk

  • Programm gemäß Reiseverlauf ab/bis Rotterdam

  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren

  • Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf

  • Tägliche Radtourenbesprechung

  • Bordreiseleitung

  • Routenbuch für individuelle Touren 1x pro Kabine

  • GPS Daten

Termine & Preise

Anreisetermine

Merkmale

    Saison / Zeitraum
    Kategorie

    Extras

    Kinderermäßigungen
    auf Anfrage
     
    Fahrräder & Zubehör
    7-Gang-Unisex-Rad (Rücktritt oder Freilauf) inkl. Versicherung 89
    Elektrorad inkl. Versicherung 199
    eigenes Rad/E-Bike 29
       
    zusätzlich buchbar
    Sonderkost (Diät, Schonkost,...) - zahlbar vor Ort 25-50

    Best - Preis - Garantie

    Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

    Alle Preise pro Person in EUR

    Schiff

    Herzlich Willkommen auf der MS NORMANDIE!

    Ausstattung

    Die MS Normandie ist ein gemütliches Mittelklasseflussschiff mit persönlicher und familiärer Atmosphäre. Im Winter 2019/2020 wurden alle Kabinen komplett renoviert. Auf dem Oberdeck befindet sich der freundliche Panoramasalon mit Bar, auf dem Hauptdeck das geschmackvolle Restaurant (kein direkter Zugang vom Kabinenbereich). Das großzügige Sonnendeck verfügt über Sitzgruppen und Liegestühle.


    Technische Daten

    Länge 91,20 m
    Breite 10,50 m
    Tiefgang 1,60
    Kapazität: 100 Gäste


    Verpflegung

    Die Verpflegung umfasst Vollpension bestehend aus Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Tee am Nachmittag und 3-Gang-Abendessen.


    Kabinen

    Es gibt insgesamt 49x 2-Bett-Kabinen und 2x 1-Bett-Kabinen (davon 24x 2-Bett auf dem Hauptdeck, 22x 2-Bett auf dem Oberdeck, 3x 2-Bett Oberdeck achtern und 2x 1-Bett auf dem Oberdeck)

    Alle 2-Bett-Kabinen auf Haupt- und Oberdeck sind ca. 10-11m² groß. Sie sind mit zwei unteren Hotelbetten, Dusche/WC, Flachbildfernseher, Safe, Föhn, zentral geregelter Klimaanlage und einem Panoramafenster ausgestattet. Die Fenster auf dem Oberdeck lassen sich öffnen. Die 1-Bett-Kabinen sind kleiner (ca. 7m²) und verfügen über ein unteres Hotelbett.


    Bordsprachen

    Deutsch, Englisch

    Fahrrad

    Leihräder & Zubehör

    Unsere Fahrräder sind modernste Qualitätsräder auf Basis bewährter Markenqualität der Fahrradmanufaktur Velo de Ville. Bei allen Velo de Ville Rädern kommen nur Bremssysteme namhafter Hersteller wie z.B. Magura oder Shimano zum Einsatz. Mindestkörpergröße für unsere Leihräder: 1,50 m

    Folgende Leihräder (inklusive Gepäckträgertasche) stehen für Sie zur Verfügung:

    • 7-Gang UNISEX Tourenräder
    • 8-Gang E-Bikes

    Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs

    Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs) mit Nexus-8-fach Nabenschaltung, stufenweise wählbarer Beihilfe der Tretkraft, pannensicherer Bereifung und tiefem UNISEX-Komfort-Einstieg zur Verfügung. Die Elektroräder von Velo de Ville sind ausschließlich mit Mittelmotoren von Bosch und vollintegrierten 500 Wh Bosch-Akkus versehen. Die Bauweise der Akkus erlaubt es, diese im Rahmen fast verschwinden zu lassen. Dadurch hat man eine bessere Gewichtsverteilung und einen tiefen Schwerpunkt ohne dabei den Komfort des einfachen Einstiegs zu vermissen. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern. Bitte beachten Sie, dass es bei den neueren Modellen unserer E-Bikes aufgrund der zusätzlichen, fixen Tachos und breiteren Lenkerstangen nicht möglich ist, Lenkertaschen zu befestigen.

    WICHTIG: bitte reservieren Sie Ebikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.


    Pannen

    Fahrradpannen können auch bei neuen Rädern und bester Wartung vorkommen. Reifenpannen beheben Sie selbst, bei größeren Schäden kontaktieren Sie bitte unseren Mitarbeiter vor Ort. Bitte lassen Sie keine Reparaturen ohne unsere Zustimmung an den Fahrrädern vornehmen.


    Mitnahme eigener Fahrräder

    Ihr eigenes Fahrrad ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen gut, dass Sie es auch auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten. Da die Platzverhältnisse auf Schiffen jedoch sehr beengt sind, ist die Mitnahme nur in begrenzter Anzahl und nur auf Anfrage möglich.

    Wir schließen jede Haftung für eventuelle Schäden - das gilt auch für Transportschäden, Verlust und Diebstahl - aus. Fahrradreparaturen müssen von Ihnen selbst durchgeführt werden, auch ein Pannendienst ist nicht inbegriffen.

    Nützliches

    Anreise - Parken - Abreise

    Flug-Anreise

    Flughafen: Rotterdam (RTM)


    Bahn-Anreise

    Bahnhof: Rotterdam
    Für weitere Informationen zu Preisen und Verbindungen erkundigen Sie sich bitte auf folgenden Internetseiten: www.oebb.at, www.bahn.de, www.ns.nl/en, www.interrail.eu/de/reise-planen/interrailfahrplan


    PKW-Anreise

    Rotterdam: Parkhaus Nähes Schiffsanleger ca. € 25,-/Tag

    Central Parking Valet Parking
    Am Anreisetag wird Ihr PKW an der Anlegestelle in Empfang genommen und am Abreisetag zurück zum Schiff gebracht Kosten ca. € 170/ Woche (tagesaktuelle Preise). Vorreservierung bis spätestens 14 Tage vor Abreise.
    Bitte wählen Sie im Buchungsformular "Valet Parking" aus und geben unter "Schiffsname" ungedingt den Schiffsnamen von Ihrer gebuchten Reise an, damit das Valet Parking ermöglicht werden kann. Hier geht es zur >>Online Parkplatzresevierung

    Für Anfahrtsbeschreibungen verwenden Sie bitte >>diesen Link. Nähere Informationen erhalten Sie mit Ihren endgültigen Reiseunterlagen.


    Teilnehmer

    Mindestteilnehmer: 60 Personen


    Sonstiges

    Mitnahme eigener Räder/Helme: Aufgrund des begrenzten Platzangebotes auf dem Sonnendeck ist die Mitnahme des eigenen Rades nur auf Anfrage, gegen Gebühr und nur begrenzt möglich.
    Bitte nehmen Sie einen eigenen Helm mit - es stehen an Bord keine Leihelme zur Verfügung!

    Reisedokumente: EU-Staatsangehörige (bei denen keine besonderen Verhältnisse vorliegen) benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

    Sonderwünsche beim Essen wie Diätkost, Schonkost oder Lebensmittelunverträglichkeiten werden nach Rücksprache und Möglichkeit gern berücksichtigt. Der Aufpreis hierfür beträgt ca. € 25-50,- pro Person/Woche (vor Ort zu zahlen). Bitte informieren Sie uns bei Buchung.


    Nähere Infos zu Ihrer individuellen Anreise:

               

    Videos

    Reiseberichte

    4,9 von 6 Sternen | 8
    Bei früheren Touren hatte ich immer sehr nette Leute auf dem Schiff.   Diesmal wurde meine Erwartung weit übertroffen....D.D. 07/22
    5.4 21.07.2022 | Dieter D. Rotterdam und die Zeelandroute mit Rad + Schiff

    Diesmal ohne Gegenwind

    Bei früheren Touren hatte ich immer sehr nette Leute auf dem Schiff. Diesmal wurde meine Erwartung weit übertroffen. Lediglich das WLAN war auf der Olympia zu reklamieren
    • Generelle Zufriedenheit 5
    • Buchungsabwicklung 5
    • Reiseunterlagen 6
    • Informationen zu Beginn 6
    • Unterkunft 5
    • Verpflegung 5
    • Streckenbeschreibung 6
    • Betreuung vor Ort 6
    • Streckenverlauf 6
    • Fahrrad + Zubehör 5
    • Preis-Leistungsverhältnis 5
    mehr
    4.9 06.09.2019 | Angelika U. Rotterdam und die Zeelandroute mit Rad + Schiff

    Schöne Tour durch sehenswerte Landschaft, nette kleine Ortschaften mit Einkehrmöglichkeiten, viel Wind!

    Zum Schiff: die Kabinen auf der Olympia sind überraschend komfortabel, bequeme Betten, kleiner Schrank und genügend Ablageflächen. Schönes kleines Bad. Viel Platz auf dem Sonnendeck, genügend Liegestühle. Speiseraum und Salon ebenfalls sehr schön und ...
    • Generelle Zufriedenheit 5
    • Buchungsabwicklung 6
    • Reiseunterlagen 5
    • Informationen zu Beginn 5
    • Unterkunft 6
    • Verpflegung 6
    • Streckenbeschreibung 5
    • Betreuung vor Ort 3
    • Streckenverlauf 4
    • Fahrrad + Zubehör 4
    • Preis-Leistungsverhältnis 5
    mehr
    4.8 12.08.2019 | Uwe S. Rotterdam und die Zeelandroute mit Rad + Schiff

    entspanntes Reisen mit Schiff+Rad

    das Schiff könnte mal modernisiert werden,tolle Crew nur der Kapitän war uns zu lässig. Die Reiseleiter beschrieben umständlich die Touren und trugen keine Helme. Als Vorbilder nicht zu akzeptieren, wiesen aber am ersten Tag drauf hin, dass es wichtig ...
    • Generelle Zufriedenheit 4
    • Buchungsabwicklung 6
    • Reiseunterlagen 6
    • Informationen zu Beginn 5
    • Unterkunft 3
    • Verpflegung 5
    • Streckenbeschreibung 5
    • Betreuung vor Ort 4
    • Streckenverlauf 5
    • Preis-Leistungsverhältnis 5
    mehr
    weitere Reiseberichte laden

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

      Navigation

      Mein Merkzettel

      Agentur-Login

      Passwort vergessen

      Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.
      Agentur-Menü
      Agentur-Nr.
      Agentur
      Inkasso-Art