• Reisecode: 196

    Holland Südroute mit Rad + Schiff / Geführt

    das Grüne Herz Hollands

    • Eine abwechslungsreiche Tour, die sich dafür verbürgt, dass Sie das grüne und kulturelle Herz der Niederlande in allen Facetten kennen lernen.
      So sind Sie einen Tag auf Städtetour in den Altstädten von Haarlem, Leiden oder dem Delft des 16. Jahrhunderts, während Sie am anderen Tag bereits wieder an den Schilfgürteln der Flüsse Vecht und Lek entlang radeln.
      In den schönen Altstädten haben Sie Zeit und Muße um genug Museen zu besuchen, einzukaufen oder sich in verschiedenen Straßencafés zu erholen.
      Sie werden mit dem Rad zum Strand und zu den Dünen bei Scheveningen (bei Den Haag) fahren. Rotterdam, die größte Hafenstadt der Welt, wird passend zur Szenerie mit dem Schiff durchquert. Geradezu atemberaubend sind die 18 Windmühlen von Kinderdijk, die um ca. 1750 erbaut worden sind. 1997 wurden Sie auf die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen. Mit einer Grachtenfahrt in Amsterdam wird diese Reise würdig abgeschlossen.

      Streckenprofil / Level 1

      Holland ist das Land der Radfahrer und durchzogen von einem großen Netz an gut ausgebauten Fahrradwegen. Nur manchmal fährt man auch auf kleinen, ruhigen Nebenstraßen. Die Route ist flach und deshalb auch für Radtoureneinsteiger und Kinder sehr gut geeignet. Die Etappen sind durchschnittlich ca. 40 - 50 km lang, Sie verbringen ca. 4 h pro Tag im Fahrradsattel.

      1.Tag: Amsterdam - Haarlem, ca. 15 km

      Individuelle Anreise. Einschiffung zwischen 13:00 und 14:00 Uhr. Anschließend Schifffahrt nach Spaarndam und eine kurze Radrundfahrt nach Haarlem.

      2.Tag: Haarlem - Leiden, ca. 40 km

      Den heutigen Tag starten Sie mit einer kleinen Tour durch die Innenstadt von Haarlem, um eine der charakteristischen Wohnsiedlungen und einen Innenhof zu besichtigen. Anschließend besuchen Sie, wenn dies möglich ist, das Cruquiusgemaal; eine der drei Dampfmühlengruppen, mit denen Haarlemmermeer zwischen 1849 und 1852 trocken gepumpt wurde.
      Im Sommer führt die Tour durch die Dünen zum Strand, im Frühjahr können Sie durch den Bollenstreek, ein Gebiet, in dem die Blumenzwiebelzucht betrieben wird, zum Keukenhof fahren, einen 32 Hektar großen Park, wo jedes Jahr im Frühling (März bis Mai) die besten und schönsten Zwiebelblumen ausgestellt werden.
      Endziel der Etappe dieses Tages ist Leiden. Leiden ist eine historische Stadt mit vielen Innenhöfen, Giebeln und Gebäuden aus dem 15. bis 18. Jahrhundert. Das Schiff liegt neben dem Zijlpoort, dem Schleusentor, das einst Teil der Stadtmauern war.

      3.Tag: Leiden - Delft, ca. 40 km

      Sie verlassen die Stadt in südliche Richtung und fahren am Vlietkanal entlang, um bei Voorschoten den Weg zur Küste einzuschlagen. Am Wassenaarse Slag können Sie am Strand eine kurze Pause einlegen. Hier befindet sich noch ein Überbleibsel des Atlantikwalls aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Route nach Delft führt wieder am Wasser entlang. Die alte Innenstadt ist einen Besuch wert. Sehr eindrucksvoll ist die Aussicht vom Turm der Kirche. Bei klarem Wetter ist fast die gesamte Südroute zu sehen.

      4.Tag: Besichtigung von Delft, Den Haag

      Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Sie können in Delft bleiben und die Altstadt entdecken oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Den Haag fahren.
      Delft:
      Delft ist eine makellos erhaltene mittelalterliche Stadt mit Grachten, einem prächtigen Rathaus und einer königlichen Gruft in der Nieuwe Kerk. Es ist die Wiege der berühmten Delfter Blau-Keramiken, die noch immer in Handarbeit hergestellt werden. Darüber hinaus besitzt Delft viele Museen und Sehenswürdigkeiten.
      Den Haag:
      Mit Ihren Einkaufsstraßen, Parks und imposanten herrschaftlichen Häusern hat die Stadt Den Haag internationale Allure. Sehenswert: Das Vredespaleis (dem Friedenspalast), der Sitz des Internationalen Gerichtshofs; der Binnenhof, Sitz der Regierung und das Parlaments, mit dem Rittersaal aus dem 13. Jahrhundert.

      5.Tag: Delft - Rotterdam/Kinderdijk - Gouda, ca. 40 km

      Das erste Stück der Etappe fahren Sie mit dem Schiff durch das Zentrum von Rotterdam. In Kinderdijk endet die Schiffsfahrt. Die Tour geht hier per Rad durch die Alblasserwaard, eine weite Wasser- und Wiesenlandschaft. Sie befinden sich hier in einem Gebiet zwischen mehreren Flüssen. Aufgrund der vielen Überschwemmungen und der langsam absinkenden Oberfläche des Flachmoorgebiets wurden Entwässerungsmethoden gebraucht. Kanäle wurden gegraben und Wassermühlen gebaut. Insgesamt stehen in Kinderdijk jetzt 19 Wassermühlen, ihre Arbeit wird aber mittlerweile großenteils durch elektrische Poldermühlen übernommen. Nach der Besichtigung einer dieser Mühlen geht die Radtour weiter. Über das Storchendorf Groot-Ammers überqueren Sie den Lek nach Schoonhoven, das für seine Silberindustrie berühmt ist und weiter bis nach Gouda.

      6.Tag: Gouda - Oude Wetering, ca. 45 km

      Von Gouda aus geht es mit dem Rad entlang von Landstraßen und Kanälen durch das Grüne Herz und Polderlandschaften nach Oude Wetering. Wer Gouda sagt, denkt nicht nur sofort an Käse, Pfeifen, Sirupwaffeln und Tonware, sondern auch an Glasmalereifenster, an das märchenhafte Rathaus und stimmungsvolle Grachten. Gouda ist eine sehr einladende altholländische Stadt mit einem beinahe vollständig intakten Stadtzentrum. Von Gouda aus geht es mit dem Rad entlang von Landstraßen und Kanälen durch das Grüne Herz und Polderlandschaften nach Oude Wetering.

      7.Tag: Oude Wetering - Amsterdam, ca. 45 km

      Heute radeln Sie als zuerst nach Uithoorn und durch Polder entlang der Flüsse Waver und Amstel. Über die Amstel erreichen Sie fast unbemerkt Amsterdam. Das weit verzweigte Radwegenetz der Stadt lässt Sie problemlos einige der markanten Punkte der Innenstadt passieren und Ihr Schiff erreichen, wo Sie von Ihren Rädern Abschied nehmen. Am Abend besteht die Möglichkeit zu einer Grachtenrundfahrt, wer möchte, kann danach noch an einer Stadtführung teilnehmen.

      8.Tag: Amsterdam

      Ausschiffung nach dem Frühstück (vor 10:00 Uhr) und individuelle Abreise.

      Wichtiger Hinweis

      Aufgrund unterschiedlicher Wind- und Wetterverhältnisse, sowie organisatorischer Notwendigkeiten behalten wir uns Änderungen des Routenverlaufs vor.

    • ANREISE - PARKEN - ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen:

      Amsterdam Schiphol (AMS)
      Direkter Zug zwischen Amsterdam Schiphol (Flughafen) und Amsterdam (Hauptbahnhof)
      6-mal pro Stunde. Dauer ca. 17 Minuten. Preis: ca. € 5 pro Strecke und Person.
      Mit dem Taxi ca. 30 Minuten. Preis: ca. € 50.


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof:

      Amsterdam Centraal

      Beim Ausgang ’Centrum’ links und dann ca. 1,2 km gerade aus. Anschließend über die Brücke (nur für Fußgänger und Radler) bis zum Schiffsanleger. Nähere Informationen erhalten Sie mit Ihren endgültigen Reiseunterlagen.

      Mit dem Taxi: Reisezeit ungefähr 5 Minuten. Preis ca. € 15,- www.taxidirect.nl


      PKW-ANREISE

      Parken:

      Parking Oosterdok (ca.€ 150,- pro Woche, 500 m entfernt)
      Ein überwachtes Parkhaus unmittelbar am Hauptbahnhof (ausschließlich für PKW bis 2,10 m Höhe).
      http://www.parkingcentrumoosterdok.nl/deutsch/

      Für Wohnmobile empfehlen wir Amsterdam City Camp.


      TEILNEHMER

      Minimum: 12 Personen


      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour-Leistungen:
      • 7 Nächte in Kabine mit DU/WC (inkl. Bettwäsche und Handtücher)
      • Vollpension (Frühstück, Mittags Lunchpaket, Abendessen)
      • Kaffee & Tee an Bord
      • Radreiseleitung
         
      • mind. 3 geführte Stadtrundgänge
         
      • freies Wifi (bis zu 100 MB, begrenzt verfügbar in der Lounge und an Deck)
      • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
      • Karten- und Infomaterial pro Kabine
         
      • GPS Tracks (auf Anfrage)
    • Anreisetermine / Verfügbarkeit

      Anreisetermine

      S1 23.05. - 30.05.20 MS ZWAAN
      S2 16.05. - 23.05.20 MS WENDING
      S2 13.06. - 20.06.20 MS WENDING
      S1 27.06. - 04.07.20 MS WENDING
      S1 11.07. - 18.07.20 MS WENDING
      S1 25.07. - 01.08.20 MS WENDING
      S1 08.08. - 15.08.20 MS WENDING
      S2 22.08. - 29.08.20 MS WENDING
      S2 29.08. - 05.09.20 MS WENDING
      S3 19.09. - 26.09.20 MS WENDING
      S2 26.09. - 03.10.20 MS WENDING
      S2 09.05. - 16.05.20 MS LIZA MARLEEN
      S2 30.05. - 06.06.20 MS LIZA MARLEEN
      S1 04.07. - 11.07.20 MS LIZA MARLEEN
      S1 18.07. - 25.07.20 MS LIZA MARLEEN
      S1 01.08. - 08.08.20 MS LIZA MARLEEN
      S2 15.08. - 22.08.20 MS LIZA MARLEEN
      S3 05.09. - 12.09.20 MS LIZA MARLEEN

      Extras

      mit mind. 1 Vollzahler
      0 - 2,99 Jahre -100%
      3 - 11,99 Jahre -30%
         
      Fahrräder & Zubehör
      24-Gang-Herren/Damen-Leihrad inkl. Helm 93
      Elektrorad inkl. Helm 175
      Kinderrad 60
      Kindersitz  15
      Nachziehrad 55
      Kinderanhänger 199
      Helm (bei Buchung bekannt geben) 10
         
      Zusatznächte Amsterdam 3-4*
      S1* (DZ/EZ) 89/154
      S1* Anreise Samstag (DZ/EZ) 113/200
      S2* (DZ/EZ) 93/160
      S2* Anreise Samstag (DZ/EZ) 117/209
         
      Sonstiges  
      Diätkost (glutenfrei)** 50

      *S1: März, April, Mai, Juni, September, Oktober
      *S2: Juli, August

      **bei Buchung bekannt geben, im Voraus bezahlen (vegetarisch & laktosefrei ohne Gebühr)


      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR
    • Herzlich Willkommen an Bord unserer Schiffe!

      Unsere Schiffe sind gemütliche, zu schwimmenden Hotels umgebaute Kanalschiffe für ca. 20-30 Personen mit sehr persönlicher Atmosphäre.

       

      Schiff WENDING (Comfort)

      AUSSTATTUNG

      Kapazität: 26 Personen
      Länge x Breite: 41,5 x 6,3 Meter

      Kabinen:

      10 x 2-Bettkabinen mit ebenerdigen Betten, DU/WC, Zentralheizung
      2 x 3-Bettkabinen (ein Bett oberhalb der anderen beiden), DU/WC, Zentralheizung

      VERPFLEGUNG

      Die Verpflegung umfasst Vollpension bestehend aus Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren, und Abendessen.


      BORDSPRACHEN

      Deutsch, Englisch


      WIFI

      an Board, begrenzt verfügbar (gratis bis 100 MB)

      *********************************************************

      Schiff LIZA MARLEEN (Comfort PLus)

      AUSSTATTUNG

      Kapazität: 20 Personen
      Länge x Breite: 38 x 6,6 Meter

      Kabinen:

      8 x Doppelkabinen (zwei Einzelbetten, können zusammengestellt werden), DU/WC, Zentralheizung, Klimaanlage

      2 x Superior Kabinen von 15m² (zwei Betten, zusammenstellbar + 3. Bett; + kleines 4. Bett für Kind), DU/WC, Zentralheizung, Klimaanlage


      VERPFLEGUNG

      Die Verpflegung umfasst Vollpension bestehend aus Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren, und Abendessen.


      BORDSPRACHEN

      Deutsch, Englisch


      WIFI

      an Board, begrenzt verfügbar (gratis bis 100 MB)

      *********************************************************

      Schiff ZWAAN (Comfort Plus)

      AUSSTATTUNG

      Kapazität: 14-15 Personen
      Länge x Breite: 34 x 6,2 Meter

      Kabinen:

      alle Kabinen mit DU/WC, Klimaanlage & Zentralheizung.

      2 x 2-Bettkabine Superior (Doppelbett)
      3 x 2-Bettkabinen Standard (zwei Einzelbetten)
      1 x 3-Bettkabine (Etagenbett und ein Einzelbett)
      1x 2-Bettkabine ECO (vorne im Schiff, Doppelbett, erreichbar über steile Stufen, kleiner)


      VERPFLEGUNG

      Die Verpflegung umfasst Vollpension bestehend aus Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren, und Abendessen.


      BORDSPRACHEN

      Deutsch, Englisch


      WIFI

      an Board, begrenzt verfügbar (gratis bis 100 MB)

       

       


    • Leih-Fahrräder inkl. Packtasche:

      24-Gang Fahrrad mit Schloss und Wasserflasche oder

      Elektrorad

      Damit ist jede Radtour ein Kinderspiel! Wenn Sie in den letzten Wochen vor der Radtour vielleicht wenig Möglichkeit zum Radeln hatten, wenn Sie sich Ihrer Kräfte nicht ganz sicher sind, aber auch bei körperlichen Einschränkungen wird jede Radtour für Sie ein Genuß! Der zuschaltbare, nahezu lautlose Elektroantrieb unseres modernen Rades nimmt Ihnen einen Teil der Arbeit ab, und verstärkt die Pedalkraft um das 3fache... So können nun auch Radler mit unterschiedlicher Fitness gemeinsam eine Radtour buchen. Steigungen werden spielend bewältigt.

    • 5,7 22.07.2019 | Inge P. Holland Südroute mit Rad + Schiff / Geführt

      Eine wunderbare Tour durch das grüne Holland

      Die Fahrt durch die grüne Mitte Hollands mit den vielen hübschen Städtchen war unsere erste organisierte Fahrradreise. In Kombination mit dem komfortablen Schiff war es eine sehr gelungene Tour, die zu weiteren derartigen Reisen motiviert. Wir haben in ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,2 08.09.2018 | Sabine S. Holland Südroute mit Rad + Schiff / Geführt

      Holland per Rad erkunden ist ideal

      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Streckenbeschreibung 4
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,8 31.08.2016 | Sonja E. Holland-Südroute mit Rad & Schiff / Geführt

      Entschleunigung des Alltags

      Eine Woche Rad und Schiff in Holland waren sehr erholsam. Es war für mich der gelungene Ausgleich zum stressigen Alltag. Ich konnte viele Eindrücke mitnehmen, entspannt Rad fahren und trotzdem Sonne und das Wasser genießen. Was wünscht man sich mehr??? ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr

Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte