Aktiver Branch: 202404101558--main

Kvarner Bucht mit Rad + Schiff

ab/bis Omisalj mit Linda

Karte Streckenverlauf

Route

Streckenprofil Level 2-3

Die Radetappen erfordern von den Teilnehmern eine gewisse Grundkondition, die man sich als regelmäßiger Radfahrer angeeignet haben sollte. Die Routen gehen zwischen 400 und 700 Metern hoch. Die Tagesetappen von 30 – 50 km führen durch hügeliges und bergiges Gelände und werden ohne Zeitnot geradelt. Auch steilere oder längere Steigungen sind zu bewältigen, bei denen Schieben aber durchaus erlaubt ist. Die Reiseleiter werden Sie rechtzeitig informieren. Statt einer Radtour kann auch ein halber oder ganzer Badetag auf dem Schiff eingelegt werden. Die Straßen sind überwiegend asphaltiert und außerhalb der Ferienzeiten wenig befahren. Entscheiden Sie täglich selbst, ob Sie individuell nach Kartenmaterial radeln oder sich einem der beiden Reisebegleiter anschließen.

  • Zusatzprogramm Zagreb VOR der Tour

    ZUSATZPROGRAMM ZAGREB (vor der Tour buchbar)

    Sie möchten gern zusätzliche Zeit in Zagreb verbringen? Sie  wünschen sich ein Programm, das Ihnen sowohl organisierte Aktivitäten als auch genügend Freizeit bietet? Dann empfehlen wir Ihnen unser Zusatzprogramm in  Zagreb.

    2-tägiges Zusatzprogramm Zagreb

    Tag 1.
    Ein exklusiver Transfer holt Sie vom Flughafen in Zagreb ab und bringt Sie direkt zu Ihrem Hotel. Hier haben Sie etwas Zeit, sich frisch zu machen. Am späten Nachmittag erwartet Sie unser lokaler Guide, um Ihnen alles Sehenswerte der kroatischen Hauptstadt Zagreb zu zeigen. Die von den K. u. K. Monarchie erbaute Altstadt verzaubert auf Schritt und Tritt. Bei einer Stadtführung zeigt Ihnen unser lokaler Reiseleiter alle Geheimnisse dieser Metropole. Das Kaptol (das Zentrum der Katholischen Kirche in Kroatien) und Gradec (die alte Oberstadt) stehen natürlich auf dem Programm. Abends essen Sie in einem speziell von uns ausgesuchten Restaurant. Die lokalen Spezialitäten werden Ihren Gaumen verführen. Übernachtung im Hotel

    Tag 2.
    Nach dem Frühstück Transferfahrt nach Omišalj

    Inkludierte Leistungen 2-Tage:

    • Hotel im Zentrum von Zagreb
    • 3-stündige Stadtführung exklusive aller Eintritte
    • Abendessen in typischem Restaurant
    • Transfer vom Flughafen zum Hotel und/oder zurück
    • Transfer vom Hotel in Zagreb bis zum Schiff in Omišalj und/oder zurück
    • Landesteuern
    • Kurtaxen

    Preis pro Person inkl. Frühstück:

    3*Hotel:
    Doppelzimmer € Preis auf Anfrage
    Einzelzimmer  € Preis auf Anfrage

    4*Hotel:
    Doppelzimmer € Preis auf Anfrage
    Einzelzimmer  € Preis auf Anfrage

1.Tag: Omisalj – Cres

Individuelle Anreise nach Omišalj, einem beschaulichen Hafenort auf der Insel Krk. Nutzen Sie die Zeit bis zur Einschiffung zu einem ersten Bad in der Adria oder genießen Sie ein Eis in der direkt am Hafen gelegenen Eisdiele. Nach dem Einchecken auf Ihrer Motoryacht zwischen 14 und 14:30 Uhr, legt um 15 Uhr das Schiff ab und bringt Sie in vier Stunden nach Cres. Am Abend unternehmen Sie einen kleinen Rundgang mit dem Reiseleiter durch die venezianisch geprägte Altstadt von Cres.

2.Tag: Inseln Cres und Losinj, ca. 28 km

Am Morgen bringt Sie Ihr Schiff nach Martinšæica, dem Ausgangspunkt Ihrer heutigen Radtour. Hier erwartet Sie Ihr Schiff zum Mittagessen und zur Überfahrt auf die Insel Lošinj. Die Bucht mit ihrem glasklaren Wasser lädt zum Baden ein. Am Nachmittag fahren sie mit dem Schiff und kommen so auf die Insel Lošinj. Nach einer gemütlichen Überfahrt und einer erfrischenden Badepause erreicht Ihr Schiff den alten Seefahrer- und Kurort Mali Lošinj mit seinem großen Hafenbecken, zahlreichen Cafés und bunt bemalten Häuserfassaden.

3.Tag: Inseln Losinj und Molat, ca. 20 + 10 km

Über die ausgedehnte Uferpromenade, die sich entlang vieler malerischer Buchten schlängelt, gelangen Sie in den südlichsten Teil der Insel und besuchen das pittoreske Veli Lošinj. Der kleine Hafen mit seinen zahlreichen Fischerbooten ist dominiert von der mächtigen Kirche des hl. Anton. Nach dem Mittagessen legt das Schiff ab und bringt Sie zur Blumeninsel Molat, auf der Sie eine weitere kleine Etappe auf dem Rad zurücklegen und in einer geschützten ruhigen Bucht übernachten.

4.Tag: Insel Dugi Otok und Zadar, ca. 32 km

Morgens bringt Sie das Schiff zur Gewürzinsel Dugi Otok. In der von Kiefernwäldern, Agaven und Tamarisken umgebenen Bucht von Božava beginnt Ihre Radtour. Zunächst führt Sie der Weg zur Nordspitze der Insel, wo der Leuchtturm von Veli Rat den Schiffen bereits seit 1849 den richtigen Weg weist. Anschließend setzen Sie Ihre Radtour zum Hafen von Savar oder Brbinj fort. Der Nachmittag bietet ausreichend Zeit für eine ausgiebige Badepause. Danach steuern Sie die Stadt Zadar an, das über Jahrhunderte hinweg politisches, kulturelles und geistiges Zentrum Dalmatiens. 3000 Jahre Geschichte prägen hier das Stadtbild, und es gibt vieles zu bestaunen: die mächtige Festungsmauer mit ihren Wehrtürmen, die Loggia, aber auch die frühromanische St. Donatus-Basilika.

5.Tag: Inseln Pag und Rab, ca. 34 km

Am Morgen erreichen Sie die Insel Pag. In der schroffen, aber reizvollen Landschaft dieser Insel gedeihen viele Feigen- und Olivenbäume. Über Jahrhunderte hinweg sind hier zahlreiche Steinmauern entstanden, die von den Bewohnern zum Schutz gegen den Wind errichtet wurden. Sie radeln von Novalja auf der immer schmaler werdenden Halbinsel bis ans Meer nach Lun, von wo aus Sie nach Rab übersetzen. Die Insel Rab gehört zu den sonnigsten Plätzen Europas. Auf einer keilförmigen Landspitze entstand im Mittelalter die gleichnamige, befestigte Inselkapitale - einer der Höhepunkte der Reise. Die vier berühmten Glockentürme prägen das Bild dieser wunderschönen, romantischen Stadt. Nach dem Abendessen locken viele gemütliche Cafés in die engen Gassen.

6.Tag: Inseln Rab und Krk, ca. 25 km

Auf Ihrer heutigen Radtour lernen Sie die Insel Rab in ihrer ganzen landschaftlichen Vielfalt kennen. Von der Altstadt aus radeln Sie entlang von Küstenpromenaden, durch schattige Wälder hin zu einsamen Buchten. Mittags erwartet Sie das Schiff direkt vor der Altstadt von Rab. Nutzen Sie, sofern es das Wetter zulässt, die Gelegenheit zu einem Bad vom Schiff aus, ehe Sie die letzten Seemeilen zur Insel Krk zurücklegen. Den Abend verbringen Sie in der gleichnamigen historischen Stadt.

7.Tag: Insel Krk, ca. 45 km

Über den mit würzig duftender Macchia bewachsenen Inselrücken radeln Sie in ein Tal von Weinfeldern und gelangen zum Museumsstädtchen Vrbnik im Nordosten. Auf einem über 50 m hohen Felsen inmitten der Weinfelder erbaut, ist Vrbnik die Heimat des weißen Žlahtina-Weines. Freunden der Superlative bietet Vrbnik zudem die zweitengste Gasse der Welt - eine Bummel- Herausforderung. Der weitere Weg führt Sie quer über die Insel durch alte Dörfer und üppige Vegetation nach Omišalj - Rijeka gelangt in Sichtweite. Unterwegs können Sie in der Bucht von Soline ein heilsames Schlammbad nehmen. Traditionell wird der letzte Abend vor der Ausschiffung als heiteres Beisammensein der Gäste und der Crew/Reiseleiter begangen.

8.Tag: Omisalj

Ausschiffung bis 9 Uhr und individuelle Heimreise oder Verlängerung Ihres Kroatien-Urlaubs.

WICHTIGER HINWEIS

Aufgrund unterschiedlicher Wind- und Wetterverhältnisse, sowie organisatorischer Notwendigkeiten behalten wir uns Änderungen des Routenverlaufs vor. Gelegentlich wird diese Reise auch in gegenläufiger Richtung durchgeführt.

Leistungen

  • 8-tägige Fahrt auf einer Motoryacht mit Besatzung 

  • 7 Übernachtungen in einer Doppelkabine unter Deck mit Dusche/WC

  • 2x Vollpension und 5x Halbpension 

  • Geführte Radtouren und Besichtigungen lt. Programm

  • Übersichtskarten zu den einzelnen Radetappen an Bord 

  • Bettwäsche und Handtücher 

  • Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung

Termine & Preise

Anreisetermine

Merkmale

    Saison / Zeitraum
    Kategorie
    Informationen
    Buchen
    • S1   03.05. - 10.05.24
    • S3   17.05. - 24.05.24
    • S3   14.06. - 21.06.24
    • S2   28.06. - 05.07.24
    • S2   05.07. - 12.07.24
    • S2   12.07. - 19.07.24
    • S2   19.07. - 26.07.24
    • S2   26.07. - 02.08.24
    • S2   02.08. - 09.08.24
    • S2   09.08. - 16.08.24
    • S3   16.08. - 23.08.24
    • S3   23.08. - 30.08.24
    • S3   13.09. - 20.09.24
    • S3   20.09. - 27.09.24

    Extras

    Trinkwasserpauschale (obligatorisch / zahlbar vor Ort)
    Erwachsene 60
    Kinder bis 16,99 Jahre 30
       
    Ermäßigung Zusatzbett
    3. Person in 3-Bett-Kabine (0-99 Jahre) -50%
    Kind bis 16 Jahre in eigener Kabine -25%
       
    Leihräder
    21-Gang-Leihrad 80
    Elektrorad 225
    Versicherung gegen Diebstahl/Beschädigung (Trekkingrad) 10
    Verischerung gegen Diebstahl/Beschädigung (E-Bike) 25
       
    Zusatznächte + Pakete
    Zusatzpaket Zagreb 2 Nächte vor der Tour auf Anfrage
       
    Transfers/Parken
    Sammeltransfer FH/Hotel Zagreb Stadt - Hafen* auf Anfrage
    Parkplatz (zahlbar vor Ort)  
         Motorrad 40
         PKW 70
         Fahrzeug über 6 m 120

    *Transfers NUR am Ein-und Ausschiffungstag möglich.

    Abfahrt Einschiffungstag nach Omisalj ab Zagreb Stadt 11:30 Uhr, ab Zagreb Flughafen 12:15 Uhr.
    Abfahrt Ausschiffungstag ab Omisalj nach Zagreb 8:00 Uhr

     


    Best - Preis - Garantie

    Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

    Alle Preise pro Person in EUR

    Schiff

    Herzlich Willkommen an Bord des Komfortschiffs LINDA !

    Die LINDA von Kapitän Damir ist eine geräumige hölzerne Motoryacht. Erbaut im Jahre 1955 wurde sie in den Jahren 2004/2005 speziell für die Bedürfnisse von Radkreuzfahrten renoviert und ausgebaut. Mit Holz getäfelte Gästekabinen, von denen sich drei unter Deck und elf über Deck befinden, sowie ein großzügiger, geschmackvoll eingerichteter Salon mit Holztischen und -bänken verbreiten eine Wohlfühlatmosphäre.


    Kabinen

    • Unterdeck: 3 gemütliche Kabinen mit 2 getrennten Betten und jeweils 2 Bullaugen, 1 Kabine mit französischem Bett und Einzelkoje, so dass diese Kabine auch zur Dreierbelegung geeignet ist.
    • Überdeck: 10 Doppelkabinen (6x französisches Bett, 4x getrennte Betten)

    Die gefliesten Bäder in den Kabinen verfügen über All-in-one-Duschen und sind mit Waschbecken und WC ausgestattet.


    Verpflegung

    Der mitreisende Koch ist Mitglied der Crew und bereitet täglich ein umfangreiches Frühstück sowie ein bis zwei warme Mahlzeiten zu. Die Verpflegung umfasst 2 x Vollpension und 5 x Halbpension.

    Die Verpflegung beginnt mit dem Abendessen am Einschiffungstag und endet mit dem Frühstück am Ausschiffungstag.


    Bordsprachen

    Deutsch, Englisch

    Fahrrad

    Leih-Fahrräder inklusive Ortlieb-Satteltasche

    Wir stellen Ihnen an Bord folgende Räder zur Verfügung:

    • 21-Gang-Trekkingräder (Herren- und Damen Rahmen in vier verschiedenen Rahmengrößen: 46 cm und 52 cm für Damen, 56 cm und 60 cm für Herren.).
    • E-Bikes
    • Trailerbikes, Kindersitze,...

    Bitte beachten Sie, dass wir Mieträder erst ab einer Körpergröße von 1,50 m bereit stellen können. Wenn Sie auf Ihren eigenen Sattel oder Ihre Klickpedale nicht verzichten wollen, können Sie diese gerne mitbringen und von Ihrem Reiseleiter vor Ort an Ihrem Mietrad montieren lassen.


    E-Bikes | Elektroräder | Pedelcs

    Unsere E-Bikes sind hochwertige Pedelecs, die sich durch ein verhältnismäßig geringes Gewicht und gute Ausstattung auszeichnen. Mit einem E-Bike lassen sich auch starken Steigungen beihnahe mühelos erklimmen. So können nun auch Fahrradfahrer mit unterschiedlichem Fitnesslevel gemeinsame Touren unternehmen! 


    Zusatzversicherungen (buchbar/zahlbar vor Ort)

    Versicherung gegen Diebstahl und Beschädigung des Mietrades (nicht versichert: vorsätzliche Beschädigung):

    21-Gang-Trekkingrad: € 10,- /Woche
    Elektrobike: € 20,- /Woche

    Nützliches

    Anreise - Parken - Abreise

    Flug-Anreise

    Flughafen: Rijeka (RJK) / Pula (PUY) / Zagreb (ZAG) / Triest (TRS) 


    PKW-Anreise

    Gesicherter Parkplatz nahe der Anlegestelle: Vorreservierung erforderlich, zahlbar vor Ort (siehe Termine und Preise für Details)


    Bahn-Anreise

    Bahnhof: Rijeka
    Wenn Sie mit der Bahn anreisen möchten, so beachten Sie bitte, dass es keine direkte Bahnverbindung nach Omisalj gibt. Es besteht jedoch eine gute Verbindung mit dem Nachtzug von München nach Rijeka. Bitte beachten Sie auch, dass die Mitnahme eines eigenen Fahrrads im Zug von München nach Rijeka leider nicht möglich ist.


    Bus-Anreise

    Von vielen deutschen Großstädten aus besteht während der touristischen Saison eine regelmäßige Busverbindung zu über 50 Orten in Kroatien, darunter auch Rijeka.

    Den Fahrplan finden Sie unter www.touring.de  - dort ist auch eine einfache Online-Buchung möglich.


    Transfers

    Ab/bis Bahnhof/Flughafen siehe unter "Termine und Preise". Vorreservierung mit Angabe der Flugdaten erforderlich.


    Teilnehmer

    Minimum: 14


    Sonstiges

    Helmpflicht
    Auf den Radtouren besteht Helmpflicht. Bitte bringen Sie Ihren eigenen, gut passenden Helm mit. Leihhelme stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung (Reservierung erforderlich).

    Kinder
    Grundsätzlich sind wir der Meinung, dass nur Kinder mit einer guten Ausdauer und einem Mindestalter von 10 Jahren die Radtouren aus eigener Kraft bewältigen können. Bitte beachten Sie, dass Leihräder erst ab einer Körpergröße von 1,50 m zur Verfügung gestellt werden können. Für Kinder unter 16 Jahren besteht zudem eine gesetzliche Helmpflicht in Kroatien.

    Eigene Räder
    Bitte beachten Sie, dass ausschließlich normale Trekking-/Tour-/City- Räder mitgebracht werden dürfen. Es ist NICHT möglich, eigene E-Bikes mitzubringen - diese müssen bei Bedarf gemietet werden; vorbehaltlich Verfügbarkeit.


    Nähere Infos zu Ihrer individuellen Anreise:

               

    Videos

    Reiseberichte

    5,1 von 6 Sternen | 23
    Herzlichen Dank an alle Beteiligten für diese tolle Reise. Wir kommen gerne wieder....C.S. 09/20
    4.9 18.06.2023 | Ernst Z. Kvarner Bucht mit Rad + Schiff

    Unterhaltsam, fordernd, lustig!

    Die Tour lebt(e) 1) von Ana Pucic (Lead der Betreuung vor Ort) und 2) davon, ob die Gäste gut zusammen passen und unterhaltsame Typen dabei sind. Da hatten wir großes Glück. Die Touren gehen halt leider sehr viel auf Asphalt, ich hätte etwas mehr offroad ...
    • Generelle Zufriedenheit 6
    • Buchungsabwicklung 6
    • Reiseunterlagen 6
    • Informationen zu Beginn 6
    • Unterkunft 5
    • Verpflegung 5
    • Streckenbeschreibung 4
    • Betreuung vor Ort 6
    • Streckenverlauf 3
    • Fahrrad + Zubehör 3
    • Preis-Leistungsverhältnis 4
    mehr
    5.8 21.09.2020 | Claudia S. Kvarner Bucht mit Rad + Schiff

    Traumhafte Reise mit der Gulet Sirena

    Als private Gruppe von 12 Personen hatten wir einen wunderbaren Aufenthalt auf der Gulet Sirena (Dank an Kapitän Miro und seine Crew). Unser Guide Benjamin hat nicht nur jegliche Kommunikation zwischen Crew und Gästen sichergestellt, sondern auch sehr ...
    • Generelle Zufriedenheit 6
    • Buchungsabwicklung 6
    • Reiseunterlagen 6
    • Informationen zu Beginn 6
    • Unterkunft 6
    • Verpflegung 6
    • Betreuung vor Ort 6
    • Streckenverlauf 5
    • Preis-Leistungsverhältnis 6
    mehr
    5.6 31.07.2018 | Luis S. Kvarner Bucht mit Rad + Schiff LINDA

    Eine wunderschöne Woche in der Kvarner Bucht

    Es hat wirklich alles bestes geklappt - vom Start, der Begrüßung, die geführten Touren und der enormen Freundlichkeit von allen am Schiff, insbesondere von Stjepan und Benjamin und ein großes Lob an den Koch. Schließlich waren die Teilnehmer*innen ein ...
    • Buchungsabwicklung 5
    • Reiseunterlagen 6
    • Informationen zu Beginn 5
    • Unterkunft 6
    • Verpflegung 6
    • Streckenbeschreibung 5
    • Betreuung vor Ort 6
    • Streckenverlauf 6
    • Fahrrad + Zubehör 6
    • Preis-Leistungsverhältnis 5
    mehr
    4.3 24.10.2017 | Christine T. Kvarner Bucht mit Rad + Schiff

    Inselhüpfen Kvarner-Bucht

    Die Diskrepanz zwischen klassischem Fahrrad und E-Bike sollte grundsätzlich überdacht werden. Beispielsweise sollte der anführende Guide - wenn er /sie mit einem E-Bike fährt - das Tempo so wählen, dass es nicht in eine Moped-Ausfahrt ausartet und die ...
    • Generelle Zufriedenheit 5
    • Buchungsabwicklung 5
    • Reiseunterlagen 6
    • Informationen zu Beginn 6
    • Unterkunft 2
    • Verpflegung 6
    • Streckenbeschreibung 2
    • Betreuung vor Ort 2
    • Streckenverlauf 5
    • Preis-Leistungsverhältnis 4
    mehr
    weitere Reiseberichte laden

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

      Navigation

      Dein Merkzettel

      Agentur-Login

      Passwort vergessen

      Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.
      Agentur-Menü
      Agentur-Nr.
      Agentur
      Inkasso-Art