Aktiver Branch: 202404101558--main

Inselhüpfen auf den Dodekanes

Archipel in Südgriechenland

Karte

Route

Streckenprofil / Level 2

Sie radeln meist auf Nebenstraßen. Ein paar Mal gibt es eine Schotterstraße und auf Kos gibt es ein paar Radwege. Die Straßen sind nur um die Hauptstädte Kos und Rhodos herum belebter. Flache oder leicht hügelige Strecken wechseln sich mit einigen kurzen Steigungen ab.

1. Tag: Insel Rhodos Kalavarda

Individuelle Anreise nach Rhodos. Transfer in das Starthotel in Kalavarda inklusive.

2. Tag: Insel Rhodos / Rundfahrt nach Kámiros und Burg Kritinía, ca. 37 km

Eine Fahrt entlang der schönen Küste zum Fischerhafen von Kámiros Skála. Die Ausgrabungen der antiken Stadt Kamiros und die Burgruine von Kritinia sind beide nach einem kurzen, aber steilen Hang zu erreichen. Übernachtung in Kalavarda, Abendessen inkludiert im Hotel.

3.Tag: Insel Rhodos / Kalavárda – Rhodos-Stadt, ca. 42 km

Sie radeln zum Schmetterlingstal Petaloudes (Schmetterlingssaison von Ende Juni bis Mitte September). Die Dörfer Maritsa und Pastida liegen an schönen Waldwegen. Der Radweg führt Sie durch die „Hintertür“ in die Stadt Rhodos. Hier sind die Überreste eines alten Tempels und Stadions. Übernachtung in Rhodos-Stadt.

4. Tag: Insel Kos / Radtour nach Mastichari, ca. 28 km

Sie fahren mit der Fähre nach Kos (nicht inkl.). Auf Kos können Sie die interessante Hauptstadt bei einem Spaziergang besichtigen. Anschließend radeln Sie nach Mastichari. Die flache Strecke führt teilweise an der Küste entlang. Flamingos sind oft in einer Salzpfanne zu sehen. Sie übernachten in Mastichari, dem kleinsten und intimsten Badeort von Kos.

5. Tag: Insel Kos / Rundfahrt nach Plaka, ca. 29 bis 61 km

Die Route führt durch das Herz der Insel mit einem Besuch an Andimáchia (antike Mühle, traditionelles Haus) und dem Pláka-Wald, in dem wilde Pfaue umherstreifen. Sie können die Route mit der großen Festung von Andimáchia, einem Besuch des Strandes Lacháda oder mit einer Schleife durch Kéfalos erweitern. Übernachtung in Mastichari.

6. Tag: Insel Kos / Ruhetag oder Ausflug nach Kalymnos bzw. Nisyros

Die goldenen Sandstrände von Mastichari machen einen Ruhetag sehr attraktiv. Die Radtour (ca. 33 km) hat zwei etwas längeren Pisten. Über Andimáchia radeln Sie nach Kardámena an der Südküste. Dann folgt eine schöne Straße über eine Art Bergpass nach Pylí, einem der ältesten Dörfer auf Kos. Auf Kalymnos können Sie eine ca. 25 km lange Radtour nach Vathy unternehmen, einer grünen Oase in einer kargen Landschaft an einer fjordartigen Bucht. Die Fähre nach Kalymnos fährt von Mastichari ab. Die Fähre nach Nisyros legt in Kardamena ab, das ca. 13 km von Mastichari entfernt liegt. Nisyros ist sehr malerisch, eine aktive Vulkaninsel. Sie können Ihr Fahrrad mitbringen, aber das Radfahren auf Nisyros ist anstrengend. Sie können auch einen organisierten Tagesausflug in Mastichari buchen (vor Ort) , der Fähren und Busse beinhaltet. Übernachtung in Mastichari.

7. Tag: Insel Kalymnos + Leros / Fähre nach Kalymnos, Fähre nach Leros

Heute fahren Sie zunächst mit der Fähre nach Kalymnos (nicht inkl.) . Sie können sich in Pothia umschauen oder auf eine Terrasse gehen (siehe auch Tag 6). Dann fahren Sie mit dem Katamaran nach Leros (nicht inkl.). Übernachtung in Lakki.

8. Tag: Insel Leros / Radtour Agios Isidoros auf Leros, ca. 37 km

Nach dem Besuch der kleinen Krabbenkirche von Xirokambos radeln Sie bis zur Burg von Leros mit weitem Blick über die Insel. Sie besuchen die Buchten von Agia Marina und Alona sowie das Kirchlein von Agios Isidoros. Es liegt auf einer Felseninsel, die über einen Damm erreichbar ist. Übernachtung in Lakki.

9. Tag: Insel Leros / Radtour Blefouti, ca. 25 km

Eine weitere Radtour über das ruhige und recht grüne Leros, nun zum abgelegenen Strand von Blefoutis. Übernachtung in Lakki.

10. Tag: Insel Rhodos / Fähre nach Rhodos

Ihre Fähre fährt normalerweise am Nachmittag nach Rhodos (nicht inkl.). Unterwegs werden noch einmal Kalymnos und Kos besucht, wahrscheinlich auch Symi. Übernachtung in Rhodos-Stadt.

11. Tag: Insel Rhodos / Stadtrundgang Rhodos-Stadt oder Ausflug nach Symi

Die beeindruckende Stadt Rhodos aus der Kreuzfahrerzeit wurde wunderschön restauriert. Ein Stadtspaziergang führt Sie an allen Highlights vorbei (Ritterpalast und Ritterstraße, Stadttore, Plätze, Kirchen, Moscheen, Synagoge), aber auch durch Hintergassen an ruhigen Plätzen. Sie haben hier einen ganzen Tag Zeit, können die Zeit aber auch für einen Ausflug ins malerische Sými nutzen. Auf dieser Insel besuchen Sie sowohl das Kloster Panormítis im Süden als auch den fotogenen Hauptort im Norden. Sportbegeisterte nehmen ihr Fahrrad mit, um von Süden nach Norden zu radeln (der Ausflug nach Symi hängt von den verfügbaren Fähren ab). Übernachtung in Rhodos-Stadt. Abendessen inklusive (in einer Taverne in der Altstadt).

12. Tag: Insel Rhodos / Rhodos-Stadt

Individuelle Abreise oder Verlängerung. Transfer zum Flughafen inklusive.

WICHTIGER HINWEIS

Die Reihenfolge der Inseln kann sich aufgrund der Fähren ändern. Die Anzahl der Nächte auf jeder Insel bleibt aber gleich.

Fährfahrten nicht inkludiert - siehe Details im Abschnitt "Nützliches"

Leistungen

  • 11 Nächte in Zimmer mit Dusche oder Bad/WC

  • 11x Frühstück, 2x Abendessen (Tag 2 und 11)

  • Transfer vom/zum Flughafen Rhodos

  • Gepäcktransport (nur nicht in Mastichari vom Hotel zur Fähre, 300 m)

  • GPS-Tracks

  • Karten- und Infomaterial/Zimmer

  • Hinweis: Fährfahrten nicht inkludiert!

Termine & Preise

Anreisetermine

Merkmale

    Saison / Zeitraum
    Kategorie
    Informationen
    Buchen
    • S2   21.04. - 31.05.24
    • täglich
    • S3   01.06. - 21.06.24
    • täglich
    • S4   22.06. - 03.07.24
    • täglich
    • S4   22.08. - 15.09.24
    • täglich
    • S3   16.09. - 28.09.24
    • täglich
    • S2   29.09. - 14.10.24
    • täglich
    • S1   15.10. - 23.10.24
    • täglich

    Extras

    Ermäßigung Zusatzbett bei 2 vollzahlenden Personen
    Kinderermäßigung auf Anfrage
       
    Fahrräder & Zubehör 
    24-Gang-Trekkingrad 50
    Elektrorad 88
    Mitnahme eig. Rad 25
    Extratag 24-Gang 6
    Extratag E-Bike 11
       
    Transfer
    Vom und zum Flughafen Rhodos inkludiert
       
    Zusatznächte*
    Kalvarda S1 (DZ/EZ) 42/69
    Kalvarda S2 (DZ/EZ) 45/74
    Rhodos S1 (DZ/EZ) 57/83
    Rhodos S2 (DZ/EZ) 64/96
    Rhodos S3 (DZ/EZ) 70/109

    *Kalavarda: S1: 01.04. - 31.05. + 16.09. - 31.10. / S2: 01.06. - 15.09.
    *Rhodos: S1: 01.04 - 30.06. + 01.-31.10 / S2: 01.-30.09. / S3: 01.07. - 31.08.


    Best - Preis - Garantie

    Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

    Alle Preise pro Person in EUR

    Unterkunft

    Hotelbeispiele

    Sie nächtigen in kleinen, gepflegten 2* Hotels.

    Rhodos: Kalavarda Hotel Maistrali, Hotel Elite, Hotel Saint Michel
    Kos: Mastichari Hotel Sea Breeze
    Leros: Lakki Hotel Bianco


    Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste.

    Fahrrad

    Leihrad inklusive Packtasche

    Zur Verfügung stehen folgende Leihräder:

    • 24-Gang Trekkingräder inkl. Packtasche (Damen und Herrenrahmen)
    • Mountainbikes
    • Elektroräder

    E-Bikes | Elektroräder  | Pedelecs

    Mit unseren E-Bikes ist jeder Radtour ein Genuss! So können nun auch Radafhrer mit unsterschiedlicher Fitness eine gemeinsame Radreise unternehmen!

    Nützliches

    Anreise - Parken - Abreise

    Flug-Anreise

    Flughafen: Rhodos Diagoras (RHO)
    Die Entfernung zum ersten Hotel ist ca. 15 km.

    Transfer

    Flughafen - Hotel - Flughafen im Tourpreis inkludiert.
    Bitte um Angabe der Flugdaten sobald Ihnen diese bekannt sind. Sie werden von einem unserer Mitarbeiter abgeholt. Achten Sie auf ein Schild  mit „Rad + Reisen“ oder Ihrem Namen.


    Teilnehmer

    Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
    Alleinreisende auf Anfrage gg, Aufpreis.


    Sonstiges

    Mitnahme des eigenen Rad möglich. (Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen € 13.-/Rad).

    Touristentaxe ca. € 0,50,- bis € 2,-/P./Nacht zahlbar vor Ort.

    Fährfahrten
    Die Reise kann sich aufgrund der verfügbaren Fähren geringfügig ändern. Die Fährfahrten sind nicht im Reisepreis inkludiert und belaufen sich auf ca. € 110 - 130,-/Person.

    Tag 4: Fähre von Rhodos nach Kos
    Tag 7: Fähre nach Kalymnos + Fähre nach Leros
    Tag 10: Fähre von Leros nach Rhodos

    Sie erhalten bei Ankunft in Rhodos einen Fährfahrplan und kaufen die jeweiligen Fährtickets direkt vor Ort - während der Reise. Sollten wir an gewissen Terminen der Meinung sein, es könnte zu Engpässen der Fähren kommen, informieren wir Sie rechtzeitig ein paar Tage vor Ihrer Anreise und werden dann die betroffenen Fähren für Sie buchen (gg. Aufpreis).

    Fähren für optionale Ausflüge nach Kalymnos (€ 16), Nisyros (ab € 20) und Symi (ab € 27)


    Nähere Infos zu Ihrer individuellen Anreise:

               

    Videos

    Reiseberichte

    5,2 von 6 Sternen | 3
    Insgesamt ein perfekter Urlaub, den wir guten Gewissens weiterempfehlen....K.V. 06/23
    5.2 02.06.2023 | Klaus V. Inselhüpfen auf den Dodekanes

    Entspannte und abwechslungsreiche Touren unter griechischer Sonne

    Nach zahlreichen Radreisen, u.a. am Bodensee, im Salzkammergut und in Kroatien, haben wir uns diesmal für die Dodekanes entschieden. Die Beratung und Vorbereitung durch Herrn Heinsen von Rad+Reisen waren ebenso perfekt, wie die Betreuung vor Ort durch ...
    • Generelle Zufriedenheit 5
    • Buchungsabwicklung 6
    • Reiseunterlagen 6
    • Informationen zu Beginn 6
    • Unterkunft 5
    • Verpflegung 4
    • Gepäcktransport 6
    • Streckenbeschreibung 6
    • Betreuung vor Ort 6
    • Streckenverlauf 5
    • Fahrrad + Zubehör 3
    • Preis-Leistungsverhältnis 5
    mehr
    5.2 28.05.2022 | Irene S. Inselhüpfen auf den Dodekanes

    Abwechslungsreiches Inselhopping

    Die meisten Inseln kannten wir zwar schon von Wanderurlauben, aber es war sehr schön sie aus der Fahrradperspektive wiederzusehen und Leros, eine neue Insel für uns, zu entdecken. Es war angenehm und entspannend, dass wir meistens zwei oder drei Nächte ...
    • Buchungsabwicklung 5
    • Reiseunterlagen 5
    • Informationen zu Beginn 6
    • Unterkunft 5
    • Verpflegung 5
    • Gepäcktransport 5
    • Streckenbeschreibung 5
    • Betreuung vor Ort 6
    • Streckenverlauf 5
    • Fahrrad + Zubehör 5
    • Preis-Leistungsverhältnis 6
    mehr
    weitere Reiseberichte laden

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

      Navigation

      Dein Merkzettel

      Agentur-Login

      Passwort vergessen

      Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.
      Agentur-Menü
      Agentur-Nr.
      Agentur
      Inkasso-Art