• Reisecode: 083

    Moselradweg Trier - Koblenz

    Porta Nigra & Vino Veritas

    • An fünf erlebnisreichen Radtagen folgen Sie abwechslungsreich und gemütlich den Radwegen rechts und links der Mosel.

      Genießen Sie individuelle Besichtigungen und lohnenswerte Pausen. So berühmte Moselorte wie Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach und Cochem liegen auf Ihrem Weg, so manches römische Relikt kann entdeckt, so manches Museum besucht und so manche Weinsorte probiert werden.

      Freuen Sie sich zu Beginn auf die Römerstadt Trier, unterwegs auf faszinierende Weinorte und als Ziel auf das Deutsche Eck in Koblenz.

      Streckenprofil/ Level 1

      Sie fahren meist auf Rad-, Wirtschafts- und auf Feldwegen und haben kaum Steigungen zu überwinden. Die Qualität des Mosel-Radwegs ist hervorragend. Unbefestigte oder schlecht befahrbare Wegstücke gibt es praktisch nicht. Die Route verläuft fast ausschließlich auf asphaltierten Wegen und ist von Trier bis Koblenz einheitlich beschildert. Die Verkehrsbelastung entlang der Mosel ist unterschiedlich, aber zwischen Trier und Cochem gibt es fast immer einen separaten Radweg auf der rechten oder linken Moselseite, der abseits von der Bundesstraße verläuft. Nur am letzten Radeltag verläuft ein Teilstück auf einem breiten Radstreifen neben der Bundesstraße.

      1.Tag: Trier

      Für die Besichtigung der historischen Innenstadt, der Kaiserthermen und der Porta Nigra sollten Sie sich genügend Zeit einplanen (Leihrad am Hotel).

      2.Tag: Trier - Trittenheim, ca. 40 km

      Auf dem Moselradweg radeln Sie nach Trittenheim, wo ein Weinlehrpfad über das Arbeitsjahr des Winzers, heimische Rebsorten und die Rebenaufzucht informiert. Am Abend können Sie jeden Montag und Dienstag an einer Weinprobe teilnehmen (Buchung bei Reiseanmeldung erforderlich).

      3.Tag: Trittenheim - Zeltingen, ca. 36 km

      Am Vormittag erreichen Sie Neumagen-Dhron, den ältesten Weinort Deutschlands. Die Mittagsrast genießen Sie auf dem Marktplatz von Bernkastel-Kues.

      4.Tag: Zeltingen - Zell, ca. 35 km

      Durch das Weinanbaugebiet "Kröver Nacktarsch" radeln Sie nach Traben-Trarbach. Ergänzen Sie Ihr Tagesprogramm mit einer Schiffsfahrt auf der Mosel. Nach einer Pause in Enkirch, dem Schmuckstück moselländischer Fachwerkarchitektur, erreichen Sie Zell.

      5.Tag: Zell - Treis-Karden, ca. 47 km

      Heute radeln Sie über Beilstein, dem "Rothenburg an der Mosel", nach Cochem. Hier können Sie das malerische Zentrum sowie die alte Reichsburg (11. Jahrhundert) besichtigen.

      6.Tag: Treis-Karden - Koblenz, ca. 42 km

      Nach Besichtigung der mittelalterlichen Burg Eltz radeln Sie die letzten Kilometer durch das Moseltal bis Koblenz.

      7.Tag: Koblenz

      Für die Reise nach Trier empfehlen wir Ihnen unseren Rücktransfer-Service (Abfahrt 9.00 Uhr, Dauer ca. 2 Std.) oder Sie verlängern Ihren Aufenthalt.

    • ANREISE - PARKEN - ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen:
      Frankfurt (FRA), Köln (CGN), Luxemburg (LUX)

      Flüge individuell buchbar. Nähere Informationen erhalten Sie mit Ihren endgültigen Reiseunterlagen.


      PKW-ANREISE

      Parken: Nähe Start- oder Endhotel oder Parkhäuser ca. € 14/Tag.

      Es stehen immer ausreichend Parkplätze zur Verfügung, eine Vorreservierung ist nicht notwendig/möglich.

      Kostenlose öffentliche Parkmöglichkeiten:
      -Kohlenstraße Parkplatz an der Universität: An der ersten Einfahrt zur Universität von der Stadt her kommend befinden sich mehrere hundert kostenlose Parkplätze.
      Sie sind rund um die Uhr zugänglich.
      -Kürenzer Straße am Hauptbahnhof: Direkt neben dem Bahnhof, vom Bahnhof wegfahrend am rechten Straßenrand.

      Parkmöglichkeiten beim Hotel:
      Hotel Deutscher Hof – Hotelparkplatz gesichert durch Schranke 6,50 € pro Tag oder hoteleigene Tiefgarage 9,- € pro Tag. Vorreservierung direkt beim Hotel empfohlen.
      Hotel Zur Post – Hotelparkplatz & öffentlicher Parkplatz, kostenfrei
      Hotel Weingut Weis in Trier Mertesdorf: kostenloser Hotelparkplatz
      Vienna House Easy Trier– hoteleigene Tiefgarage 9,- € pro Tag
      Fourside Hotel Trier – Kostenlose Parkmöglichkeiten. Bitte an der Rezeption erfragen.


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof: Trier, Koblenz

      Trier ist von Koblenz aus gut mit der Bahn zu erreichen. Hotels in Trier erreichen Sie vom Bahnhof aus am besten mit einer kurzen Taxifahrt. Aktuelle Fahrplanauskünfte und Preisinformationen finden Sie ganz praktisch unter www.bahn.de.


      TRANSFERS

      Siehe unter "Preis".
      Vorreservierung erforderlich.


      ZUSÄTZLICH BUCHBAR

      Weinprobe in Trittenheim:

      täglich um 17:00 Uhr.
      Empfang mit einem Gläschen "Mosecco", kleine Führung durch das familiengeführte Weingut, Verköstigung von 2 trockenen, 2 feinherben, 2 lieblichen Weißweinen sowie 2 Rotweinen (inkl. Brot).
      Dauer 1,5 Std. (Mindestteilnehmerzahl 4 Personen) € 15/Person, Vorreservierung erforderlich.

      Stadtführung Trier:

      Willkommen in der ältesten Stadt Deutschlands! Diese romantische und historische Stadt mit ihren imposanten Bauwerken aus der Römerzeit hat enorm viel zu bieten! Bestaunen Sie Trier bei einer lohnenswerten Führung. 
      täglich 10:30 Uhr / 14:30 Uhr.
      € 12,-/Person, Vorreservierung erforderlich.


      SONSTIGES

      Helme
      Wir empfehlen das mitbringen der eigenen Helme, es besteht aber keine Helmplicht. Leihelme sind nicht verfügbar.

      Bahn und Bus im Moseltal

      Im Moseltal direkt verläuft nicht ständig eine Bahnlinie. Hinter Trier verlässt die Bahn das Moseltal und erst in Ürzig (Nähe Zeltingen) ist der nächste Bahnhof. Ab Bullay haben Sie Anschluss mit der Bahn nach Reil und Traben-Trabach. Kurz hinter Bullay verschwindet die Bahnlinie dann wieder im Kaiser-Wilhelm-Tunnel und erscheint erst wieder in Cochem. Ab Cochem verläuft die Bahn dann komplett im Moseltal bis Koblenz.

      Bahnverbindungen

      In der Zeit vom 1.5. - 31.10. verkehrt zwischen Trier und Bullay täglich der Radelbus (Linie 333) mit einer Kapazität von max. 22 Fahrrädern.

      Radelbus zwischen Trier und Bullay

      Schifffahrten auf der Mosel

      Von April bis Oktober verkehren auf der Mosel zahlreiche Personenschiffe in beide Richtungen. Schiffsanlegestellen sind fast in allen Orten vorhanden. Häufig werden Rundfahrten angeboten. Über die genauen Abfahrtszeiten informieren Sie vor Ort die Anschlagtafeln der Schifffahrtsgesellschaften.

      Fahrpläne Moselschifffahrt

      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour-Leistungen:
      • 6 Nächte im Zimmer mit DU/WC inkl. Frühstück
      • Gepäcktransfer
      • Karten- und Infomaterial pro Zimmer
    • Anreisetermine

      S1 13.04. - 09.05.19 Kategorie A täglich
      S2 10.05. - 15.08.19 Kategorie A täglich
      S3 16.08. - 30.09.19 Kategorie A täglich
      S1 01.10. - 20.10.19 Kategorie A täglich
      S1 13.04. - 09.05.19 Kategorie B täglich
      S2 10.05. - 15.08.19 Kategorie B täglich
      S3 16.08. - 30.09.19 Kategorie B täglich
      S1 01.10. - 20.10.19 Kategorie B täglich

      Extras

      Ermäßigung Zusatzbett  
      0-2,99 Jahre mit 1-2 Vollzahler im Zimmer -100%
      3-5,99 Jahre mit 1-2 Vollzahler im Zimmer -50%
      6-13,99 Jahre mit 1-2 Vollzahler im Zimmer -25%
         
      Fahrräder & Zubehör  
      7-/27-Gang Tourenrad 70
      Elektrorad 180
         
      Zusätzlich buchbar  
      Weinprobe Trittenheim 15
      Stadtführung Trier 12
         
      Zusatznächte
      Trier Kat.A (DZ/EZ) 60/88
      Trier Kat.B (DZ/EZ)  52/72
      Koblenz Kat.A (DZ/EZ) 60/80
      Koblenz Kat.B (DZ/EZ)  48/78
         
      Transfer*  
      Koblenz - Trier 50

      *Rücktransfer täglich von Koblenz nach Trier um ca. 09:00 Uhr
      Dauer ca. 2 Stunden, Vorreservierung erforderlich

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR
    • Kategorie A: gute Mittelklassehotels in zentraler Lage

      Beispielunterkünfte:

      Trier:             Deutscher Hof
      Trittenheim:   Weingut Clüsserath-Weiler
      Zeltingen:      Zeltinger Hof
      Zell:              Weinhaus Mayer
      Treis-Karden: Schloß Petry
      Koblenz:        Hotel Brenner

      Kategorie B: gemütliche Gasthöfe, 2-3* Hotels, Übernachtung ca. 6km außerhalb des Zentrums

      Beispielunterkünfte:

      Trier:             Hotel zur Post
      Trittenheim:   Weingut Hermeshof
      Zeltingen:      Kathi´s Wein- & Gästehaus
      Zell:              Cafe im Hamm
      Treis-Karden: Weingut Otto Knaupl
      Koblenz:        City Hotel Hamm

      Bitte beachten, dass Hoteländerungen möglich sind. Es handelt sich um Beispielhotels. Je nach Hotelvakanz werden auch Alternativunterkünfte der gleichen Kategorie gebucht.

    • Unsere 7- oder 27-Gang-Tourenräder
      v
      erfügen über einen stabilen Alurahmen in verschiedenen Rahmengrössen, 7-Gang-Shimano-Nabenschaltung mit integrierter Rücktrittbremse oder 27-Gang-Shimano-Kettenschaltung mit Freilauf, 28 Zoll Laufräder mit Alu-Hohlkammerfelgen und pannen sicheren Reifen.

      Damenräder haben einen tiefen Durchstieg, der das Auf- und Absteigen besonders leicht macht.

      Alle 7-Gang-Räder haben breite und bequeme Gelsättel mit Federung, die auch bei aufrechter Position ein Maximum an Komfort bieten. Die 27-Gang-Räder sind mit etwas sportlicher geschnittenen (d.h. schmaleren) Damen- bzw. Herren-Gelsätteln ausgestattet

      Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs
      Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs) mit 8-Gang-Nabenschaltung, stufenweise wählbarer Beihilfe der Tretkraft, pannensicherer 26 Zoll Bereifung und tiefem Komfort-Durchstieg zur Verfügung.
      Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Panasonic-Mittelmotor und starkem Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 100 Kilometer.
      Die Reichweite ist abhängig von Unterstützungslevel, Fahrweise, Körpergewicht und Geländebeschaffenheit. Je hügeliger das Gelände, je höher das Körpergewicht, desto mehr Akkukapazität wird verbraucht. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern. Die Akkus laden Sie nachts mittels Ladegerät.

      WICHTIG: bitte reservieren Sie Ebikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.

      Ausrüstungs- und Zubehörset
      Unsere Fahrräder sind mit Kartenhalter, wasserdichter Gepäcktasche seitlich am Gepäckträger, Werkzeugset mit Ersatzschlauch und einem Erste Hilfe Set ausgerüstet.

      Fahrradpannen
      können auch bei neuen Rädern und bester Wartung vorkommen. Reifenpannen beheben Sie selbst, bei größeren Schäden kontaktieren Sie bitte unseren Mitarbeiter vor Ort. Bitte lassen Sie keine Reparaturen ohne unsere Zustimmung an den Fahrrädern vornehmen.

      Mitnahme Eigener Fahrräder
      Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell auf Ihre Bedürfnisse angepasst, und man möchte es natürlich auch gerne auf seiner Radreise mit dabei haben.
      Wir schließen jede Haftung für eventuelle Schäden - das gilt auch für Transportschäden, Verlust und Diebstahl aus.
      Fahrradreparaturen müssen von Ihnen selbst durchgeführt werden, auch ein Pannendienst ist nicht inbegriffen.. Wir helfen Ihnen aber selbstverständlich bei Problemen gerne weiter.

    • 5,7 26.06.2019 | Pauline F. Moselradweg Trier - Koblenz

      Moselradreise deluxe

      Eine sehr,sehr tolle Reise von Trier bis Koblenz. Genügend Zeit um diverse Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Optimale Streckenlängen der einzelnen Radrouten. Der Start mit der Stadtführung in Trier war sehr gut passend. Wunderschöne Landschaft! Ausgezeichnete ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 3
      • Streckenbeschreibung 6
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      5,0 04.09.2018 | Frank D. Moselradweg

      Moselradreise

      Sehr gut, immer an der Mosel entlang, nur leider der letzte Tag direkt neben der Bundesstraße
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 4
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,7 22.08.2018 | Maria H. Moselradweg

      Einige Kommentare über unsere Radreise von Trier nach Koblenz

      Am Start in Trier waren die Fahrräder gut und sauber, aber die Radtaschen sahen nicht gut aus, mit schwarzen Flecken und waren auch von innen nicht sauber.
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      5,7 28.07.2018 | Ilona D. Moselradweg

      Familienfreundlich

      Strecken waren wie beschrieben und gut zu fahren.nicht so gut waren die Radwege direkt neben einer sehr befahrenen Straße. Teilweise waren die Anfahrten zu den Hotels komplizierter beschrieben als nötig!!!
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,5 24.06.2018 | Ellen S. Moselradweg

      Mosel 2018

      Wunderschöne Tour mit tollen Streckenabschnitten nur die letze Passage nach Koblenz war nicht so gut !
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,9 17.06.2018 | Manfred M. Moselradweg

      Eine bewegungsreiche Reise in einer herrlichen Landschaft

      schöne Gegend, historische Städtchen, gepflegte Unterkünfte,gutes Essen, freundliche Menschen, viel Natur und Wasser und viel Bewegung.
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      5,5 03.06.2018 | Ludwig H. Moselradweg

      Moselradreise wunderbar

      Wie in Ihrem Reiseüberblick beschrieben.Iintensiv den Moselradweg erlebt, abwechslungsreich und gemütlich. So blieb genügend Zeit für Besichtigungen und lohneswerten Pausen, denn in unserem Alter muss man keine Rekorde mehr schlagen. Ein wunderschöner ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 4
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,5 03.06.2018 | Rosmarie K. Moselradweg

      Die Mosel erfahren

      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,4 10.05.2018 | Sabine J. Moselradweg

      erlebnisreich

      Ein anstrengender, erlebnisreicher Urlaub. Alles super organisiert, hat alles zuverlässig geklappt. Alle Unterkünfte super, bis auf das Hotel "Brenner" in Koblenz. Zi.-Nr. 45, ganz unterm Dach, sehr warm (Klimaanlage konnte man nicht lange laufen lassen,war ...
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,7 28.04.2018 | Jakob G. Moselradweg

      Natur pur

      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,6 21.08.2017 | Susanne S. Moselradweg

      Mosel-RadreiseTrier-Koblenz

      Der vorangehende 2-tägige Aufenthalt in Trier war super und die anschließende 5-tägige Radreise entlang der Mosel hat uns sehr gut gefallen. Die Etappen waren genau richtig gewählt und die Wegbeschreibungen sehr gut. Die Zimmer waren größtenteils sehr ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,5 20.08.2017 | Theo K. Moselradweg

      Wunderschöne Natur

      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,4 14.08.2017 | Bernd B. Moselradweg

      Sehr angenehme Moselradtour

      Trotz häufigem Regen tolle Radtour
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 4
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,9 04.08.2017 | Anke L. Moselradweg

      Landschaftlich abwechslungsreich. Schöne Tour.

      Wettermäßig Glück gehabt. Unterkünfte sehr gut. Ein tolles Erlebnis.
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      5,0 02.08.2017 | Edith S. Moselradweg

      Burgen, Wein und ein Fluss

      Eigentlich war der Urlaub wunderbar. Auch mit dem Wetter hatten wir Glück. Was uns allerdings sehr geärgert hat, war die falsche Auskunft zur Unterkunft in Trier. In den Unterlagen hieß es einmal, es seine 2,5 km zum Bahnhof, ein andermal wurde von 4 ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 4
      • Informationen zu Beginn 1
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,7 11.07.2017 | Reinhard D. Moselradweg

      Entspannte Sonnenreise

      entlang der Mosel
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 3
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      4,8 05.07.2017 | Siegbert K. Moselradweg

      Die Mosel 2017

      Eine schöne Moselradreise mit guten Radwegen und schöner Natur. Am besten waren die Piffchen Moselriesling bei den Pausen und dem Abendesssen. Schöner ware gewesen, wenn die Infos und das Radewegheft in einem verarbeitet gewesen wäre, so war es ein ...
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 4
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 4
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 4
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,5 12.06.2017 | Franz Z. Moselradweg

      2017 Moselradtour

      Anreise mit der Bahn bis Koblenz weiter Transfer nach Trier (alles super funktioniert). Trier Radempfang im Hotel alles OK. 1.Tag Trier Stadtbesichtigung bei schönem Wetter. 2. Tag Tourbeginn laut Programm wobei die ganze Woche das Wetter optimal war. ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,2 04.06.2017 | Roswitha D. Moselradweg

      Mosel + Rad + Sonne - ein wunderschönes Erlebnis

      Nachdem doch eher mäßigen Frühlingswetter , war die Freude schon vorher groß, dass der Wetterbericht uns für unsere Moselradtour vom 23.05. - 29.05.2017 nur schönes Wetter vorausgesagt hatte. Unser erster Tag war mit der Anreise nach Trier ausgefüllt, ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,6 13.10.2016 | Angelika H. Moselradweg

      Radtour entlang der Mosel von Trier bis Koblenz

      Nach einer entspannten Anreise mit der Bahn und den Tipps in der Reiseunterlagen erreichte man das Starthotel. Fahrräder startklar, Satteltaschen vorhanden, und alle anderen Dinge super vorbereitet. Der Streckenverlauf und die Streckenlängen waren gut ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,9 04.10.2016 | Sylke H. Moselradweg

      prima aktiver Erholungsurlaub

      Wir haben uns überall sehr wohl gefühlt. Wir hatten sehr viel Glück mit dem Wetter. Die Betten waren in jeder Unterkunft sehr gut. Das gleiche trifft auf das Frühstück zu. Das Herrenfahrrad war wohl nicht gescheckt, denn der Fahrradständer behinderte ...
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      5,4 04.09.2016 | Wolfgang T. Moselradweg

      Wunderbare Tour an der Mosel

      Traumwetter Traumgegend Viel zu sehen Hotels nicht immer optimal
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 4
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Streckenverlauf 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      4,8 19.08.2016 | Evelyn E. Moselradweg

      Moselradweg 2016

      Die Unterkunft am 12.08.2016 in der Gutsweinschänke in Zell war das Geld nicht wert. Zimmer im 3. Obergeschoss unter dem Dach. Gepäck hochtragen ist als älterer Mensch nicht möglich. Fußboden knarrte, Bettgestell beschädigt, uralte Möbel, Stützbalken ...
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 4
      • Verpflegung 4
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      5,6 17.08.2016 | Hansjörg K. Moselradweg

      Das Sahnestück

      deutscher Kulturlandschaft!
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 4
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,0 27.07.2016 | Erich N. Moselradweg

      Mosel-Radreise-Kultur und Genuss

      Auf dem Weg von Trier nach Koblenz begegnet man vielen Kulturen mit Schwerpunkt "Römer" und Mittelalter mit vielen Fachwerkhäusern. Auch der Genuss kommt nicht zu kurz. Vor allem der Riesling ist ein sehr gutes Tröpfchen. Auch die regionalen Speisen sind ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 2
      • Streckenverlauf 4
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      4,9 18.07.2016 | Naomi L. Moselradweg

      Mosel

      Die Reise war sehr schön. Kann ich nur empfehlen. Ein paarmal war der Radweg direkt neben der Straße, und das war von den Karten nicht ersichtlich. Die Fahrräder waren schlecht. Ganz am Anfang haben die Gänge nicht funktioniert. Wir mußten die ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 4
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 4
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 2
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      4,9 28.06.2016 | Heinrich M. Moselradweg

      Spass und gute Laune trotz durchwachsenem Wetter (12. bis 19. 06. 2016)

      Inagesamt war die Rad-Tour recht gut, viel besichtigt und öfters eingekehrt. Leider konnten wir nach dem Transfer, ca. 13.30 Uhr, im Hotel Post, in Ruwer, was etwas weit von Trier entfernt war, die Zimmer noch nicht beziehen. Drei Personen, die die Zimmer ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 5
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr
      5,0 24.06.2016 | Heinrich M. Moselradweg

      Moselradtour

      Das Hotel in Trier war von der Altstadt sehr weit entfernt und der Anreisetag am Sonntag gegen 13.00 Uhr war sehr ungünstig,weil kein Hotelpersonal da war, dass uns Auskunft hätte geben können, wie und wann wir nach Trier fahren könnten. Außerdem waren ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 4
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,0 22.06.2016 | Maria S. Moselradweg

      Viel frische Luft

      ...bei Regen und Sonne
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 5
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,5 14.06.2016 | Mirjam R. Moselradweg

      Tolle Tage an der Mosel

      Eine schöne und erholsame Woche mit vielen Eindrücken und Erlebnissen
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,2 23.05.2016 | Hagen B. Moselradweg

      Gelungene Einsteigertour mit sehr guter Kulinarik

      erfreulich:- hervorragende Strecke für Radreise - Einsteiger- tolle Strecke entlang der Mosel- die höherpreisigen Hotels sind unsere Empfehlung- Organisation durch den Veranstalter gut- Fahrräder stabil und technisch i.O.verbesserungswürdig:- bei Übergabe ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 6
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 4
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 4
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,3 17.08.2015 | Ruedi T. Moselradweg

      Weinselig bei Natur pur

      Die Ausgangsstadt Trier hat einen beeindruckenden historischen Hintergrund. Die Weinorte entlang der Mosel sind von ihrem Charakter her nicht sehr unterschiedlich. Empfehlenswerte Einkehrorte sind die Strausswirtschaften wobei sowohl auf eine gehobenere ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 6
      mehr
      5,8 13.07.2015 | Monika H. Moselradweg

      Trier nach Koblenz - Deutsches Eck - gelungen!

      Eine bezaubernde Landschaft, nette Leute, sehr gute Unterkunft und ausgezeichneten Wein.
      • Generelle Zufriedenheit 6
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 6
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 6
      • Betreuung vor Ort 6
      • Streckenverlauf 6
      • Fahrrad + Zubehör 6
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr
      5,2 08.07.2015 | Marion L. Moselradweg

      Sehr schöne Tour

      Wir hatten die Kategorie A gebucht und es war auch alles soweit mit den Hotels in Ordnung. Allerdings war ein Hotel dabei, das so gar nicht in diese Kategorie passte (Hotel Weingut Hermeshof in Trittenheim), das war wohl mehr eine Pension und so sehr ...
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 6
      • Reiseunterlagen 6
      • Informationen zu Beginn 6
      • Unterkunft 4
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 6
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 4
      mehr

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte