Detailansicht Reisebericht

Schmökern Sie durch die RAD + REISEN-Reiseberichte! Erfahren Sie, wie unseren Kunden die jeweilige Radreise gefallen hat.

Auf dieser Seite gibt’s einen Überblick der letzten 4 Wochen - die Informationen und Rückmeldungen sind womöglich direkt auf der jeweiligen Tour-Seite weitaus umfangreicher. 

Möchten Sie selbst einen Reisebericht verfassen, so können Sie das hier tun.

5,7 18.09.2019 | Claus und Karola M. Bodensee Rundfahrt 7-8 Tage

Eine abwechslungsreiche Radtour um den Bodensee

Unsere Radtour startete gemeinsam mit Freunden vom B& B Hotel in Konstanz aus. Die schöne Altstadt mit ihren Restaurants, Biergärten und Veranstaltungen hat uns gut gefallen.Man erhält im Hotel Bustickets und ein schöner Abendspaziergang zurück zum Hotel entlang des Rheins dauert ca.25 Minuten.
Den 1.Tag radelten wir nach Überlingen ins Rote Haus, der 2.Tag führte uns über Friedrichshafen nach Kressbronn/Tunau in den Dorfkrug, wo man den Abend im dazugehörigen Biergarten ausklingen lassen kann. Am Tag 3 besichtigten wir den Hafen und die Altstadt von Lindau und die Seebühne in Bregenz, durch Wiesen und Felder ging es in die Schweiz nach Rorschach ins Hotel Mozart. Der 5.Tag führte über Kreuzlingen zurück ins B&B Hotel in Konstanz. Am Tag 6 ging es nach Schaffhausen zu den Wasserfällen. Ein Stopp in Stein am Rhein mit seiner tollen kleinen Altstadt sollte sein. Die Schiffstour zum Felsen in den Wasserfällen haben wir sehr genossen. Nach einer Übernachtung im Hotel Sorell Rüden in der Altstadt in Schaffhausen starteten wir ein letztes Mal zum B& B Hotel in Konstanz. Eine Schifffahrt brachte uns auf die Insel Reichenau, wo wir die Gemüse - und Blumenpracht genossen und unsere Reise im Strandbad am Campingplatz ausklingen ließen.
In allen Hotels wurden wir freundlich empfangen, unsere Koffer waren immer schon vor Ort, einmal sogar schon auf dem Zimmer. Die Fahrräder konnten immer gut untergebracht werden. Die Reichhaltigkeit des Frühstücks war unterschiedlich, aber immer gut bis sehr gut. Ich muss mich glutenfrei ernähren und in einigen Hotels wartete glutenfreies Brot zum Frühstück auf mich, nochmals vielen Dank.
Ein kleines Manko dieser Tour, der Fahrradweg führte streckenweise auf oder neben einer nervigen Landstraße entlang.
Das Parken unserer Autos auf einem abgeschlossenen Parkplatz und das Ausleihen meines E- Bikes hat super geklappt.
Die Etappen mit ca.50 km sind gut gewählt, es bleibt genügend Zeit für Stopps und Besichtigungen.
Danke an die Veranstalter für die gute Organisation, das gut zusammengestellte und informative Kartenmaterial, inklusive der Voucher für die Schiffsfahrten und die so gut gewählten Hotels.
  • Generelle Zufriedenheit 6
    Buchungsabwicklung 6
    Reiseunterlagen 6
    Informationen zu Beginn 6
    Unterkunft 5
    Verpflegung 5
    Gepäcktransport 6
    Streckenbeschreibung 6
    Betreuung vor Ort 5
    Streckenverlauf 5
    Fahrrad + Zubehör 6
    Preis-Leistungsverhältnis 6
  • Kommentar von Ihrem RAD+REISEN-Team

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte