Detailansicht Reisebericht

Schmökern Sie durch die RAD + REISEN-Reiseberichte! Erfahren Sie, wie unseren Kunden die jeweilige Radreise gefallen hat.

Auf dieser Seite gibt’s einen Überblick der letzten 4 Wochen - die Informationen und Rückmeldungen sind womöglich direkt auf der jeweiligen Tour-Seite weitaus umfangreicher. 

Möchten Sie selbst einen Reisebericht verfassen, so können Sie das hier tun.

5,1 09.08.2018 | Liselotte K. Salzkammergut 7-Seen-Rundfahrt

Salzkammergut Seenrundreise

Das erste Hotel Schwaighofen hat nicht der Kategorie A entsprochen, welche wir aber gebucht haben. Der Inhaber war sehr nett und zuvorkommen und hat uns viele Tipps und noch zusätzliches Kartenmaterial mitgegeben. Das Hotel liegt relativ einsam an einem Hügel , aber die Hauptstrasse führt hinter dem Haus nach Eugendorf. Es ist sehr lärmig wenn man ein Zimmer gegen Norden hat und dort gibt es auch keinen Balkon. Frühstück leider nicht so schmackhaft, Fruchtsalat aus der Dose, Jus Tetrapack ect.nach meiner Meinung alles billige Lebensmittel, damit die Marge stimmt. Die ganzen Fahrradrouten waren ein Traum, dank des Radbuches haben wir jeden Tag circa 80 bis 90 Kilometer gefahren. Wir haben einiges mehr gemacht, als in den Unterlagen aufgeführt wurde. Das Wetter war spitzenmässig teilweise fast zu heiss. Aber man konnte fast überall in den Seen ohne grossen Probleme Schwimmen resp. Baden gehen. Im weissen Bär in St. Wolfgang haben wir uns dageben sehr wohl gefühlt, es hatte auch einen Dysonventilator im Zimmer mit Balkon und das Frühstück war nicht zu toppen. Sehr freundliches Personal. In Traunkirchen hatten wir auch ein gutes Hotel, ausser das Badezimmer ist in die Jahre gekommen, aber schöner Balkon und grosses Zimmer. Frühstück auch sehr lecker, alles was dein Herz begehrt. Auch der Traunsee war faszinierend und die Strecke führte zum grossen Teil neben der Autostrasse. Die nächste Station war das Hotel Hemetsberger. Nicht unbedingt mein Fall, sicher kein Hotel der gehobenen Kategorie. Auch hier war das Besitzerpaar sehr freundlich und das Essen inkl. Frühstück war hervorragend. Leider ist das Hotel oben am Hang und man sieht den wundervollen Attersee nicht von dort aus. Dieser See ist wirklich eine Reise wert, das Wasser hat fast die Farbe wie in der Karibik wunderschön. Das nächste Hotel war der Leitnerbräu in Mondsee, das Zimmer lag gegen die Strasse war megalaut die ganze Nacht hindurch, vermute es hat dort in der Nähe ein Lokal für junge Leute. Das Zimmer war extrem heiss, da die Jalousien tagsüber nicht geschlossen waren. Die Lage war aber sehr gut gelegen mitten in der Stadt und auch das Personal war sehr freundlich. Frühstück ausgezeichnet. Die zweitletzte Station war der Gasthof Neumayr und das war für uns also wirklich grenzlastig. Es handelt sich um einen älteren Bau mit einem Neuanbau. Wir waren im alten Teil des Hotels welches im Retrostyl gehalten wird. Das Badzimmer war voller Schimmel und die Fenster konnten wir gar nicht recht öffnen, ansonsten hätten uns die Mücken gleich überfallen, welche schon an den Fenstern geklebt haben. Bei unserer Ankunft war weit und breit niemand zu sehen. An der Rezeption war ein Zettel mit unserem Namen und ein Zimmerschlüssel lag daneben. Dafür war der Besuch beim Braugasthof nebenan sehr schön und das Bier ist wirklich zu empfehlen. Auch nach Obertrum war die Radtour sehr schön, Wir haben anschliessend noch den Walchsee umrundet. Am letzten Tag fuhren wir wieder nach Schwaighofen über Salzburg zurück, auch diese Fahrt war abwechslungsreich. Salzburg kann man um diese Jahreszeit leider nicht geniessen, da es nur so von Touristen wimmel. Die Stadt war überschwemmt von Japanern und Arabern. Wir haben uns sagen lassen, das die Einheimischen die Stadt für die Monate Juli und August meiden, bis die Festspiele vorbei sind. Das Salzkammergut ist eine Reise wert, vielleicht nicht so zu empfehlen während der Hochsaison. Dafür hat das Wetter mitgespielt. Gewisse Kompromisse muss man eingehen
  • Generelle Zufriedenheit 5
    Buchungsabwicklung 6
    Reiseunterlagen 5
    Informationen zu Beginn 6
    Unterkunft 4
    Verpflegung 4
    Gepäcktransport 6
    Streckenbeschreibung 6
    Streckenverlauf 5
    Preis-Leistungsverhältnis 4
  • Kommentar von Ihrem RAD+REISEN-Team

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte