• Reisecode: 186

    Lettland - Estland

    Ostseeküste und die Nationalparks

    • ValleyDie Ostseeküste sowie die Nationalparks Lettlands und Estlands bilden diese landschaftlich schöne Reise, inklusive zweier Hauptstädte – Riga und Tallinn – mit deren Altstädten, die in die UNESCO Liste der Weltkulturgüter eingetragen sind.

      Die Tour beginnt in Riga, dann geht es durch Lettland und Estland im Norden mit Besuch der wilden Insel Saaremaa. Genießen Sie die Vielfalt der Städte, Dörfer und der Landschaft, erfahren Sie das gute Gefühl der Eigenschaften dieser ausgeprägten Schwesterländer.     

      Streckenprofil / Level 1-2

      Hauptsächlich flach, wenige Steigungen (Gauja Nationalpark), meist asphaltierte Straßen/Radwege.

      1.Tag: Riga

      Ankunft in Riga. Individueller Transfer zu Ihrem Hotel (nicht inklusive). Unterbringung im Hotel. Um 19:00 Uhr findet im Hotel ein Willkomenstreffen statt, zu dem Sie von Ihrem Reiseleiter begrüßt werden.

      2.Tag: Riga - Saaremaa, ca. 35 km + ca. 340 km Bus + Fährfahrt

      Am Morgen Transfer zur größten, estnischen Insel Saaremaa.  Mit wenig Verkehr und flachen Straßen bietet Saaremaa die perfekte ländliche Umgebung zum Radfahren. Fahren Sie auf malerischen Straßen entlang der Ostseeküste bis zum Dorf Angla, wo sich sehr schöne Windmühlen befinden. Transfer nach Mandjala, Unterbringung für 2 Nächte im Hotel an der Küste. Abendessen im Hotel inklusive.

      3.Tag: Insel Saaremaa, ca. 55 km + ca. 40 km Bus

      Genießen Sie eine Tagesfahrt über die wilde Schönheit der Insel Saaremaa - Sirve Halbinsel, mit dem Ende der heutigen Radetappe an dem Sorve Leuchtturm. Zwischen der Südspitze der Halbinsel und dem lettischen Festland befindet sich die Irben-Straße, der wichtigste Schifffahrtsweg aus der Rigaer Bucht in die Ostsee. Transfer zurück zum Hotel.

      4.Tag: Saaremaa & Tallinn, ca. 10 km, ca. 220 km Bus + Fährfahrt

      Genießen Sie eine Morgenfahrt nach Kuressaare, die Hauptstadt von Saaremaa, wo sich die Bischofsburg aus dem 13. Jahrhundert - eine der besterhaltenen, mittelalterlichen Burgen im Baltikum befindet. Freie Zeit für die Erkundung der Stadt und der Bischofsburg. Danach erfolgt der Transfer mit dem Bus nach Tallinn. Auf der Fahrt halten Sie an dem Kaali Meteoritenkrater an, welcher auf der weltweit größten Kraterliste aufgeführt ist. Eine seltene Art Naturwunder in Estland zu sehen. Ankunft in Tallinn am Nachmittag. Am frühen Abend folgt die Stadtführung in der Altstadt von Tallinn.

      5.Tag: Tallinn–Nationalpark Lahemaa, ca. 52 km, 90 km Bus

      Am Morgen freie Zeit in Tallinn. Kurzer Transfer zu einem der beliebtesten Naturparks in Estland, den Lahemaa Nationalpark, wo riesige Wälder, Feuchtgebiete und viele Fahrrad-, und Wanderwege sind. Der Nationalpark Lahemaa bietet ein Zuhause für zahlreiche Vögel und Tiere und eine reichhaltige Vielfalt der Fauna. Unterbringung und Abendessen im Hotel (inklusive).

      6.Tag: Peipussee– entlang der russischen Grenze – Tartu, ca. 53 km, ca. 150 km Bus

      Bustransfer am Morgen nach Mustvee, wo die heutige Radtour beginnt und entlang dem Peipus See bis nach Varnja führen wird. Peipussee, der viertgrößte See Europas, der zwischen Estland und Russland liegt. Auf der Strecke passieren wir viele Fischerdörfer. Dann folgt der Transfer nach Tartu, die Universitätsstadt Estlands. Ankunft in Tartu. Am Abend Spaziergang in der Altstadt mit der Universität (gegr. 1632).

      7.Tag: Tartu – Otepaa – Sigulda, ca. 30 km, ca. 235 km Bus

      Per Bus geht es in die Stadt Otepää. Man kann hier in den netten Orten, in der sogennanten estnischen Schweiz mit vielen Seen die Sommerferien wunderbar verbringen. Beginn der Radtour ist in Otepää und führt bis Sangaste, wo das berühmte, romantische Schloss aus dem 19. Jh. steht. Transfer nach Sigulda (Lettland) mit dem Stopp in Cesis. Ankunft in Sigulda, einem beliebtesten Ort Lettlands, der sich im Tal der Gauja befindet. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel (inklusive).

      8.Tag: Sigulda - Gauja Nationalpark - Riga, ca. 20 km, 50 km Bus

      Am Morgen folgt die Rundfahrt durch den Gauja Nationalpark. Auf der Fahrt genießen Sie die Ausblicke auf das Gauja-Flusstal mit der Gutmannshöhle. Auf der Tour werden Sie auch die Ruinen der Ordensburg aus dem 13 Jahrhundert in Sigulda und die Burg Turaida sehen. Am Nachmittag Transfer nach Riga. Unterbringung im Hotel. Anschließend folgt die Stadtführung in der Altstadt von Riga, eine mittelalterliche Hansestadt, die für seine Jugendstil-Bauten berühmt ist.

      9.Tag: Riga

      Individuelle Abreise oder Verlängerung.
    • ANREISE-PARKEN-ABREISE

      FLUG-ANREISE

      Flughafen: Riga (RIX)

      Sie können direkt nach Riga aus Berlin/Tegel (Air Baltic), Bremen (Ryanair), Düsseldorf (Air Baltic), Frankfurt (Lufthansa/Air Baltic), Frankfurt/Hahn (Ryanair), Hamburg (Air Baltic), München (Air Baltic) & Wien (Air Baltic) fliegen.

      Anreise zum Hotel:

      Öffentliche Verkehrmittel:
      Sie nehmen den öffentlichen Bus Nr. 22 vom Flughafen bis zur Haltestelle Stockmann Zentrum. Weiter gehen sie dann zu Fuß 5-10 Minuten bis zum Hotel. Mehr Information über die Busse erhalten Sie unter: http://saraksti.rigassatiksme.lv/index.html#bus/22/b-a/en

      Shuttle-Bus/ Airport Express: Für eine bequemere Anreise zum/vom Flughafen Riga bietet Air Baltic einen Bus-Shuttle an, den Airport Express. Der Bus hält während der Strecke zwischen dem Flughafen Riga und der Innenstadt an vielen Hotels. Die Fahrtdauer beträgt ca. 20 Minuten. Der erste Bus fährt täglich von dem Busbahnhof um 04:58 Uhr ab. Der letzte Bus verlässt den Flughafen Riga um 00:35 Uhr. Dazwischen fahren die Busse alle 30 Minuten. Die Haltestelle am Flughafen Riga befindet sich in der Nähe des Ausgangs der Schengen-Ankunftshalle. Sie können nun die Airport Express Tickets im Internet auf http://www.airbaltic.de entweder zusammen mit Ihren Flugtickets oder auch separat kaufen. Der Ticketpreis beträgt ca. € 5,-.

      Privater Bus Transfer: (Preis pro Strecke bis 3 Personen) 30,- Euro. Das Hotel benötigt für die Organisation Ihre Flugdaten (Flugnummer, Ankunftszeit, von welcher Stadt sie nach Riga fliegen/kommen werden).


      PKW-ANREISE

      Parken: bewachter Garagenparkplatz beim Anreisehotel, ca. € 6/Tag, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort


      BAHN-ANREISE

      Bahnhof: Riga

      Privater Bus Transfer: (Preis pro Strecke bis 3 Personen) 30,- Euro. Das Hotel benötigt für die Organisation ihre Bahnanreise Details (Ankunftszeit, von welcher Stadt sie nach Riga anreisen werden).


      TRANSFER

      Siehe unter "Preis".

      Anmeldung und Buchung erforderlich.


      TEILNEHMER

      Mindestteilnehmer: 2 Personen

      Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Ihre günstige Busanreise gleich mitbuchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
    • Inkludierte Tour-Leistungen:
      • 8 Nächte in Zimmer mit DU/WC/ÜF
         
      • 3 x Abendessen (3-Gänge mit Kaffee/Tee; 1x Saaremaa, 1x Tallinn & 1x Sigulda)
         
      • Willkommentreffen mit Glas Bier oder Wein
      • Mineralwasser an den Radtagen
      • Deutsch- und englischsprachige Reiseleitung an den Tagen 2-8
      • 7/24 Gang Fahrrad inkl. wasserdichten Packtaschen (Helm auf Anfrage)
      • Alle Transfers im klimatisierten Kleinbus
      • Gepäcktransport
      • Führungen gemäß Reiseprogramm
      • Fährfahrt zur Insel Saaremaa
      • Eintritt in folgende Museen: Angla Windmühlenpark in Saaremaa, Käsmu Maritime Museum in Lahemaa, Burg Turaida
      • Karten- und Infomaterial pro Zimmer
    • Anreisetermine

      S1 25.05. - 02.06.19
      S1 08.06. - 16.06.19 Ausgebucht!
      S2 22.06. - 30.06.19
      S2 06.07. - 14.07.19
      S2 20.07. - 28.07.19
      S2 03.08. - 11.08.19 Ausgebucht!
      S2 17.08. - 25.08.19 Ausgebucht!
      S1 31.08. - 08.09.19

      Extras

      Ermäßigung Zusatzbett bei 2 vollzahlenden Personen
      Kinder 0-4,99 Jahre -100%
      5-99 Jahre -25%
       
      Fahrräder & Zubehör
      7-/24-Gang-Leihrad inkl.
      Elektrorad 150
         
      Zusatznächte
      Riga 3* (DZ/EZ) 45/75
      Riga 4* (DZ/EZ) 53/95
         
      Transfers*  
      ab/bis Riga-Starthotel (1-3 Personen) 30
      Preis pro Strecke bei 2 Personen, Transfer ab/bis Riga Flughafen oder Hauptbahnhof

      Best - Preis - Garantie

      Wenn Sie noch am Buchungstag bei einem anderen Anbieter ein übereinstimmendes, verfügbares Radreiseangebot mit identen Reiseleistungen zu einem günstigeren Preis entdecken, bezahlen Sie auch bei uns nicht mehr + 1 Lenkertasche gibts GRATIS dazu!

      Alle Preise pro Person in EUR
    • Ausgewählte, Gemütliche Gasthöfe und Hotels der 3 Sterne-Kategorie, die sich durch ihre ganz besondere persönliche Note auszeichnen. Sie sind komfortabel, oft in einem für die Region typischen Design und vermitteln ein sehr authentisches Urlaubserlebnis.


      Riga: Konventa Seta***, Avalon ****

      Mandjala: Saaremaa Thalasso Spa***

      Tallinn: Park Inn by Radisson Meriton****

      Sagadi: Sagadi***

      Tartu: Dorpat***

      Sigulda: Sigulda***


      Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste.

    • Leihrräder inkl. Satteltasche

      7-Gang-Leichtlaufräder (Damen/Herren) mit Rücktritt und Nabenschaltung 

      24-Gang-Tourenräder (Damen/Herren) mit Kettenschaltung


      Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs

      Wir stellen Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs) mit 7 Gang-Nabenschaltung, stufenweise wählbarer Beihilfe der Tretkraft, pannensicherer Bereifung und tiefem UNISEX-Komfort-Einstieg zur Verfügung. Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Panasonic oder Bosch- Pedelec-Mittelmotor und starkem Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 70 Kilometer. Die Reichweite ist abhängig von Unterstützungslevel, Fahrweise, Körpergewicht und Geländebeschaffenheit. Je hügeliger das Gelände, je höher das Körpergewicht, desto mehr Akkukapazität wird verbraucht. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern.

      WICHTIG: bitte reservieren Sie Ebikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.


      Fahrradpannen

      können auch bei neuen Rädern und bester Wartung vorkommen. Kontaktieren Sie Ihren Reiseleiter bei etwaigen Problemen. Wir haben in einigen Orten Ersatzräder stehen, falls das Rad getauscht werden muss.


      Mitnahme eigener Fahrräder

      Gerne können Sie Ihr eigenes Fahrrad mitbringen. Dieses ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen gut, dass Sie es auch gerne auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten. Vergessen Sie nicht, ein Werkzeugtäschen samt notwendigen Schlüsseln und Reserveschlauch sowie ein Schloss mitzubringen und überprüfen Sie vor Ihrer Abreise das Fahrrad auf Funktionstüchtigkeit.

    • 5,0 05.10.2015 | Esther H. Lettland - Estland

      Riga-Tallinn

      Schon auf der 1. Etappe fanden wir Zeit für einen Badestop in der Ostsee.Das war für mich fabelhaft.
      • Generelle Zufriedenheit 5
      • Buchungsabwicklung 5
      • Reiseunterlagen 5
      • Informationen zu Beginn 5
      • Unterkunft 5
      • Verpflegung 5
      • Gepäcktransport 5
      • Streckenbeschreibung 5
      • Betreuung vor Ort 5
      • Streckenverlauf 5
      • Fahrrad + Zubehör 5
      • Preis-Leistungsverhältnis 5
      mehr

    Diese Reisen könnten Ihnen auch gefallen

Navigation

Dein Merkzettel

Agentur-Login

Passwort vergessen

Sie erhalten ihr neues Passwort in Kürze per Email.

Kunden-Login

Passwort vergessen

Neukunden-Registrierung

Agentur-Menü

Agentur-Nr.
Agentur
Inkasso-Art

Ihr Member Profil

Vorname
Nachname
Bonuspunkte