AARERW

Aareradweg

Von Interlaken bis Konstanz

Reisecode: AARERW

Von Interlaken am Thunersee geleiten Sie Aare und Rhein zum Bodensee.

Die Kulisse von Jungfrau, Mönch und Eiger, die Bundeshauptstadt Bern und die vielen Städte und Dörfer am Rande des französisch geprägten Jura werden Sie ebenso begeistern wie der Rheinfall und das südliche Flair des Bodensees.

Inkludierte Tour-Leistungen:

  • 8 x ÜF nationales 3* Niveau
  • Gepäcktransport
  • Schifffahrt Interlaken-Thun inkl. Rad
  • Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen
  • Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz inkl. 1 Kaffee
  • Lenkertasche mit Karten- und Infomaterial/Zimmer

Streckenprofil:

überwiegend eigene Radwege und verkehrsarme Nebenstraßen. Wenige und nicht sehr beschwerliche Steigungen.

1.Tag: Interlaken

Individuelle Anreise. Die Stadt zwischen Brienzer- und Thunersee ist beliebter Ausgangspunkt
für die Aare-Schlucht und die Bergwelt des Berner Oberlandes. Das Berner Oberland ist von Interlaken wunderbar zu sehen. Den Blick auf die Berge Jungfrau, Mönch und Eiger können Sie während einer Fahrt mit der Zahnradbahn besonders genießen.

2.Tag: Interlaken - Thun - Bern, ca. 35 km + Schifffahrt

Der Tag beginnt mit einer Schifffahrt über den Thunersee, bevor Sie gemütlich nach Bern radeln. Goethe hielt sie für die schönste Stadt der Schweiz, die Altstadt ist heute Weltkulturerbe. Empfhlenswert zu besichtigen ist der Zytgloggeturm.

3.Tag: Bern - Biel, ca. 50 km

An der Aare und am Wohlensee entlang radeln Sie in das zweisprachige Biel/Bienne. Die Schweizer Uhrenindustrie hat die Stadt berühmt gemacht, im Omega-Museum kann man sich darüber informieren.

4.Tag: Biel - Solothurn, ca. 30 km

Nur kurz ist die heutige Etappe, so kann man noch die Altstadt oder den See am Strandboden genießen. Solothurn ist ebenfalls Kantonshauptstadt und gilt als schönste Barockstadt der Schweiz.

5.Tag: Solothurn - Aarau, ca. 60 km

Die Flusslandschaft der nun großen Aare bestimmt das Landschaftsbild. Dörfer und Wiesen liegen auf dem Weg nach Aarau, noch vom 16. Jh. geprägt und einst Hauptstadt der Helvetischen Republik.

6.Tag: Aarau - Waldshut-Tiengen, ca. 50 km

Entlang der Aare radeln Sie nach Brugg. Hier empfängt Sie mit der Habsburg der Stammsitz der gleichnamigen Dynastie, die im Mittelalter über ein Weltreich herrschte. Über das „Wasserschloss“, durch das beinahe die Hälfte des Wasservorkommens der Schweiz fließt, kommen Sie nach Koblenz und damit zur Mündung der Aare in den Rhein. Nur wenige Kilometer trennen Sie jetzt noch von Ihrem heutigen Ziel.
Übernachtung in Waldshut-Tiengen

7.Tag: Waldshut-Tiengen - Schaffhausen, ca. 65 km

Rheinaufwärts setzen Sie Ihren Weg fort und können das Kloster Rheinau besichtigen, das malerisch auf einer Flussinsel liegt. Gebaut im 11. Jahrhundert wurde es zum Zentrum einer kleinen Klosterherrschaft. Je näher Sie dem Rheinfall bei Schaffhausen kommen, umso lauter hören Sie sein Rauschen. Mit dem Boot setzen Sie auf den Rheinfallfelsen über, der standhaft den tosenden Wassermassen strotzt.
Übernachtung in Schaffhausen

8.Tag: Schaffhausen - Konstanz/Kreuzlingen, ca. 50 km

Sie radeln nach Stein am Rhein mit vielen freskenbemalten Häusern und ab hier am Bodensee entlang bis Konstanz, wo der "Seerhein" Kilometer 0 des Rheins markiert. Die alte Bischofsstadt war im Mittelalter Schauplatz eines Konzils und der einzigen Papstwahl nördlich der Alpen. Ein Besuch im Rosgartenmuseum zeigt Ihnen Konstanzer Geschichte in historischen Gemäuern.
Übernachtung in Konstanz/Kreuzlingen

9. Tag: Konstanz/Kreuzlingen

Individuelle Abreise oder Verlängerung

Familiär geführte Mittelklassehotels sowie 3* Hotels

Interlaken: Hotelbeispiel Hotel Toscana

Bern: Hotelbeispiel Welcome Hotel Alpenblick

Biel: Hotelbeispiel Mercure Plaza

Solothurn: Hotelbeispiel Hotel Astoria

Aarau: Hotelbeispiel Gasthof zum Schützen

Waldshut-Tiengen: Hotelbeispiel Hotel Waldshuter Hof

Schaffhausen: Hotelbeispiel Hotel Kronenhof

Konstanz: Hotelbeispiel Hotel Barbarossa

Hotelbeispiel: Bitte beachten Sie, dass es sich bei den oben genannten Hotels um reine Beispiel-Unterkünfte handelt. Änderungen vorbehalten. Ihre definitive Unterkunft entnehmen Sie bitte nach Buchung/vor Anreise Ihrer Hotelliste.

TERMINE

Anreisetag: täglich

Saison 1: 04.10.-24.10.

Saison 2: 25.04.-08.05./ 07.06.-25.06./ 23.08.-03.10.

Saison 3: 09.05.-06.06./ 26.06.-22.08.


TOURENVERLAUF

 


ANREISE-PARKEN-ABREISE

FLUG-ANREISE

Flughafen: Bern (BRN), Zürich (ZRH)


PKW-ANREISE

Parken: Parkplätze sind je nach Verfügbarkeit beim Hotel verfügbar, zahlbar vor Ort, Reservierung nicht möglich. Parkmöglichkeit am Bahnhof Interlaken Ost  (ca. 1,5km vom Hotel entfernt)


BAHN-ANREISE

Bahnhof: Interlaken


TRANSFERS

siehe unter "Preise"

Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...
Leihrad inklusive Packtasche:

7-Gang (Rücktritt) und 24-Gang-UNISEX Tourenräder:tiefer Einstieg, aufrechte Sitzhaltung; mit Schloss, Reparaturset pro Gruppe. Herrenräder ab einer Größe von 185cm.

Elektrorad:
Damit ist jede Radtour ein Kinderspiel! Wenn Sie in den letzten Wochen vor der Radtour vielleicht wenig Möglichkeit zum Radeln hatten, wenn Sie sich Ihrer Kräfte nicht ganz sicher sind, aber auch bei körperlichen Einschränkungen wird jede Radtour für Sie ein Genuß! Der zuschaltbare, nahezu lautlose Elektroantrieb unseres modernen Rades nimmt Ihnen einen Teil der Arbeit ab, und verstärkt die Pedalkraft um das 3fache... So können nun auch Radler mit unterschiedlicher Fitness gemeinsam eine Radtour buchen. Steigungen werden spielend bewältigt.


Extras

Ermäßigung Zusatzbett
gültig auf den Grundpreis für 3.+4. Person im Mehrbettzimmer:
0-5,99 Jahre:............................................................................ -100% Ermäßigung
6-13,99 Jahre:.......................................................................... -50% Ermäßigung
14-17,99 Jahre:.......................................................................... -25% Ermäßigung
 

Fahrräder & Zubehör

7-/24-Gang-Leihrad....................................................................................... 70
Elektrorad..................................................................................................... 140
Kinder-/Jugendrad (20,24,26´´)........................................................................ 35
   
Zusatznächte
in folgenden Regionen*  
DZ............................................................................................................... 65
EZ............................................................................................................... 90
   
Transfer  
Rücktransfer inkl. Rad................................................................................... 85
   

*Regionen: Interlaken, Bern, Biel, Solothurn, Aarau, Waldshut-Tiengen, Schafhausen, Konstanz

Alle Preise pro Person in EUR
Theresa Pusam

Theresa Pusam

Telefon: +43 (0)1 4053873 - 18
E-Mail: tpusam@radreisen.at

jetzt buchen >

Agentur-Login