Elektrorad-Touren im Überblick

Radtourenauswahl

Elektrorad-Touren

Salzburg

Zeller See

Hallstatt

Krimmler Wasserfall

Elektrofahrrad

7/8 (Rücktritt)/ 21/27- Gang UNISEX Fahrrad

RundfahrtEinzelreiseElektrorad

Tauern - Rundfahrt

Durch das Salzburger Land
 499,-

Urlaub im Paradies verspricht man dem Gast, der ins Salzburger Land reist.

Zu viel versprochen? Kaum! Anheimelnd wirkende Dörfer und Ortschaften prägen diese Radreise. Einen Hauch der großen weiten Welt verspüren Sie in der Festspiel- und Mozartstadt Salzburg. Ein phantastisches Panorama und beeindruckende Ausblicke auf die umliegende Bergwelt mit Hochkönig, Watzmann und Großglockner sind garantiert. Sehenswürdigkeiten und Naturschauspiele der ganz besonderen Art machen das Rad fahren am Tauern-Radweg zu einem wahren Vergnügen.

Reiseverlauf

Charakteristik:

Level 1. Flaches bis leicht hügeliges Gelände. 2 Steigungen können mit der Bahn überbrückt werden.

1. Tag: Anreise nach Salzburg

Individuelle Anreise nach Salzburg.

2. Tag: Salzburg - Lofer, ca. 58 km

Auf flachen Radwegen der Saalach entlang ins Kleine Deutsche Eck nach Bad Reichenhall. Sie kommen, eingeschlossen von den Berchtesgadener und Chiemgauer Alpen, immer näher zu Ihrem heutigen Etappenziel Lofer.

3. Tag: Lofer - Kaprun, ca. 50 km

Mitten durch das “Steinerne Meer” in leichtester Weise geht es zuerst über das Talbecken von Saalfelden und dann am Ufer des Zeller Sees nach Kaprun, das am Fuße des Kitzsteinhorns liegt.

4. Tag: Kaprun - Krimml - Kaprun, ca. 57 km

Dieser Radtag beginnt mit einer Zugfahrt nach Krimml. Von dort sind es nur drei Kilometer zum größten Wasserfall Europas - die berühmten Krimmler Wasserfälle. Die Rückfahrt per Rad bietet Ihnen herrliche Ausblicke auf die 3000er.

5. Tag: Kaprun - St. Johann im Pongau, ca. 49 km

Vorbei am Zeller See radeln Sie über Bruck am Fuße des Großglockners, durch das Salzachtal über Taxenbach nach St. Johann im Pongau.

6. Tag: St. Johann im Pongau - Golling, ca. 34 km

Wenn Sie Bischofshofen passiert haben fahren Sie in Richtung Werfen. Die Burg Hohenwerfen sehen Sie dabei schon von Weitem. Die Strecke führt Sie heute nach Golling.

7. Tag: Golling - Salzburg, ca. 28 km

Über Hallein (Salzbergwerk) wird heute ins Salzburger Becken geradelt. Wenn Hellbrunn passiert wurde, geht es wieder zurück an den Ausgangspunkt der Reise. Planen Sie eine Zusatznacht in Salzburg ein, um das Flair der Stadt genießen zu können.

8. Tag: Salzburg

Individuelle Abreise oder Verlängerung

Reiseinfos/Preise

Anreisetage: täglich

Termine:
Saison 1: 01.05. - 30.06., 2014
Saison 2: 01.09. - 15.10., 2014



Anreise | Parken | Abreise

Bahnhof/Flughafen: Salzburg

Parken: kostenpflichtige Hotelparkplätze ca. € 35,- bis € 120,-/Woche, Reservierung nicht möglich

Unterkunft:
Kat. A: 3-4* Hotels und Gasthöfe
Kat. B: 3* Gasthöfe, Hotels und Pensionen

Leistungen:
+ 7 Nächte DU/WC/ÜF in gebuchter Kategorie
+ Gepäcktransport
+ Transfer Kaprun-Krimml (Bus oder Bahn) inkl. Rad
+ 1 Lenkertasche mit  Karten- und Infomaterial/Zimmer

Fahrrad: 7-/8- Gang (Rücktritt) Unisex, 21-/24- Gang Unisex Fahrrad, Elektrorad

Ermäßigungen:
Auf den DZ-Preis bei 2 vollzahlenden Personen:
0-6,99 J.: -100%, 7-12,99 J.: -50%, 13-15,99 J.: -25, ab 16 J.: -10%

preise pro person in €

tourpreis in kategorie

Saison 1

Saison 2

Kat. B Doppelzimmer

499

524

Kat. B Einzelzimmer

618

634

HP Zuschlag

112

Kat. A Doppelzimmer

569

604

Kat. A Einzelzimmer

708

743

HP Zuschlag

119

Fahrrad inkl. Packtasche

7/8 (Rücktritt)/ 21/27- Gang

55

Elektrorad

150

Zusatznacht In

 Salzburg 4*

 Siezenheim 3*

Doppelzimmer

65

49

Einzelzimmer

98

69

HP Zuschlag

18

15


Radreise-Spezialistin
Isabella Jaros
Tel.: 0043 1 405 38 73 - 33
E-mail: ijaros    radreisen.at

buchen