Elektrorad-Touren im Überblick

Radtourenauswahl

Elektrorad-Touren

Möllbrücke

Hotel Kreinerhof

Heiligenblut

Glocknerradweg

Kärntner Brettljause

Zimmerbeispiel

Leihräder

mittelStandorttourEinzelreiseTour für Hunde geeignetTour für Kinder geeignetElektrorad

Kärntner Seen und Drau-Radweg

Zwischen Strand und Alpengipfel
 419,-

Der Süden Kärntens ist ein Radlerparadies und vereint die unterschiedlichsten Landschaftsformen: wunderschöne, große Badeseen, die klarer nicht sein könnten und im Sommer dem Mittelmeer Konkurrenz machen, sowie den Nationalpark Hohe Tauern mit seinen 30 Dreitausendern und dem Großglockner als höchsten Berg Österreichs.

Während Ihrer Radausflüge genießen Sie ein traumhaftes Alpenpanorama, überwältigende Natur und von saftig grünen Wiesen gesäumte Seen inmitten der Bergtäler.

 


Reiseverlauf

Charakteristik:

Level 2. Asphaltierte oder geschotterte Radwege, flach bis hügelig, Glockner-Radweg meist leicht bergab.

1. - 7. Tag:

Möllbrücke: Individuelle Anreise nach Möllbrücke am Eingang des Mölltals, ca. 1  1/2 Autostunden von Salzburg entfernt. Gratis-Hotelparkplatz. 

ROUTENVORSCHLÄGE

Millstättersee Rundfahrt (ca. 50 km)

Eine Vielfalt an unberührter Natur und kulturelle Unterschiedlichkeit der Orte rund um den See bietet der Radweg rund um Kärntens zweitgrößten See.  Wem die 30 km Radweg um den See doch zu lange erscheinen, kann einen Teil der Strecke per Radschiff "Peter Pan" zurücklegen/abkürzen (inkludiert, Rad zahlbar vor Ort.)

Glockner-Radweg (ca. 45 km)

Per Rad-Bus geht es von Möllbrücke nach Winklern. Großteils dem Möllufer entlang radeln Sie zumeist leicht bergab - entlang des glasklaren Flusses - zurück in Ihr Hotel.  Sportive Teilnehmer haben eine Alternativmöglichkeit (gegen Aufpreis): Bis auf 1.300 Meter Seehöhe per Rad-Bus nach Heiligenblut, das wegen seiner Bergkulisse als schönstes Dorf Österreichs bezeichnet wird, und entlang des Radwegs retour in Ihr Hotel (ca. 70 km).

Ossiacher See Rundfahrt (ca. 29 km)

Der Tag beginnt wieder mit einem gemütlichen Transfer per Rad-Bus, diesmal nach Annenheim am Ossiacher See. Entlang des sehr gut ausgebauten Radweges umrunden Sie mühelos einen der beliebtesten Badeseen der Region. Besichtigen Sie das Stift Ossiach oder genießen ein paar ruhige Stunden am See - Bademöglichkeiten und Gaststätten gebt es zur Genüge. Per Rad-Bus geht es am späten Nachmittag zurück in Ihr Hotel.

Ruhetag

Heute haben Sie die Möglichkeit, die Annehmlichkeiten Ihres Hotels zu genießen bzw. Zeit für einen Ausflug z.B. in die Bezirkshauptstadt Spittal/Drau (Schloss Porcia - fakultativ) oder erklimmen Sie die Berggipfel in 1.500 m Seehöhe mit der Bergbahn (inkludiert). Ihr Hotel bietet auch Geochaching-Touren an, ein unterhaltsamer Zeitvertreib für Ihren radfreien Tag.

Drau-Radweg (ca. 43 km)

Heute erradeln Sie einen der beliebtesten Radwege Europas. Per Bahn fahren Sie nach Oberdrauburg. Flankiert von den Gailtaler Alpen passieren Sie den Luftkurort Dellach sowie das geschichtsträchtige Greifenburg, dessen Ursprung bis ins 2.Jahrhundert n.Chr. zurückverfolgt werden kann, und erreichen am Ende des heutigen Tages wiederum Ihr Hotel in Möllbrücke.

7. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Buchen Sie noch eine Extranacht im Mölltal und genießen weiterhin die frische Luft der Alpen.

Reiseinfos/Preise

Anreisetag: jeden Samstag

Termine:
Saison 1:
24.08. – 04.10.2014
Saison 2: 03.05. – 23.08.2014



Anreise | Parken | Abreise


Flughafen:
Klagenfurt
Bahnhof: Möllbrücke-Sachsenburg
Parken: gebührenfreier Hotelparkplatz

Unterkunft: Ferienhotel Kreinerhof 3*
Das  familiär geführte Landhotel mit weitläufiger Gartenanlage liegt idyllisch direkt am Nationalpark Hohe Tauern.  Die modernen Zimmer verfügen über Bad od. Dusche/WC, SAT-TV, Telefon, Tresor, Balkon und kostenlosen W-Lan. Im Restaurant genießen Sie kulinarische regionale Köstlichkeiten, im Wellnessbereich mit Sauna, Sanarium, Solarium, Infrarot-Kabine, Fitnessraum und Ruheraum finden Sie Erholung und Entspannung.

Leistungen:
+ 6 Nächte im Zimmer mit DU/WC
+ Frühstück (HP gegen Aufpreis)
+ Radbus Glockner-Radweg lt. Programm (Einfach)
+ Radbus Ossiacher See lt. Programm (Hin-u.Retour)
+ Schifffahrt Millstätter See (exkl.Rad)
+ Bahnfahrt Möllbrücke - Oberdrauburg (inkl.Rad)
+ Nationalpark Kärntencard (div. Eintritte, Bergbahnen inkl.) für den gesamten Aufenthalt
+ 1 x Almjause auf der Klinghütte inkl. Bergbahn oder alternativ 1 x Mittagessen im Restaurant Kreinerhof (am Ruhetag)
+ Lenkertasche mit Karten- und Infomaterial pro Zimmer

Fahrräder inkl. Packtasche:
24-Gang Trekkingrad (Damen- und Herrenräder) inklusive Pumpe und Repairset. 

Elektrorad 
Damit ist jede Radtour ein Kinderspiel! Wenn Sie in den letzten Wochen vor der Radtour vielleicht wenig Möglichkeit zum Radeln hatten, wenn Sie sich Ihrer Kräfte nicht ganz sicher sind, aber auch bei körperlichen Einschränkungen wird jede Radtour für Sie ein Genuß! Der zuschaltbare, nahezu lautlose Elektroantrieb unseres modernen Rades nimmt Ihnen einen Teil der Arbeit ab, und verstärkt die Pedalkraft um das 3fache... So können nun auch Radler mit unterschiedlicher Fitness gemeinsam eine Radtour buchen. Steigungen werden spielend bewältigt.

Ermäßigung Zusatzbett:
im DZ bei 2 Vollzahlern:0-2,99J.: -100%, 3-6,99J.: -50%, 7-12,99J.: -20%, 13-99J.: -10%

preise pro person in €

TOURPREIS

Saison 1

Saison 2

Doppelzimmer

419

489

Einzelzimmer

489

559

HP Zuschlag

69

fahrrad inkl. packtasche

radmiete

24-Gang 

69

Elektrorad

149

Zubehör für Kinder

auf Anfrage

ZUSATZNACHT IN

MÖLLBRÜCKE 3*

Doppelzimmer

50

Einzelzimmer

60

HP Zuschlag

12


Radreise-Spezialistin
Gabriele Roth
Tel.: 0043 1 405 38 73 24
E-mail: groth    radreisen.at

 

buchen

Radurlaub Info

Tour als PDF downloaden
Katalogseite als PDF Datei.
Download