BERLRS

Von der Oder an die Ostsee mit Rad + Schiff

Berlin - Stralsund / Stralsund - Berlin

Reisecode: BERLRS

Von der Weltstadt Berlin mit ihren ausgedehnten Wäldern im Norden fahren Sie zuerst auf dem Oder-Havel-Kanal über Oranienburg und Eberswalde nach Schwedt. Die ruhige und einzigartige Schönheit der Oder-Landschaft begleitet Sie bis ins polnische Stettin mit dem prachtvollen Schloss.

Ihr Weg führt Sie dann entlang der einzigartigen Boddenküste über Usedom zur größten Insel Deutschlands, nach Rügen, mit ihrem berühmten Kreidefelsen. Ziel und Endpunkt Ihrer Reise ist die alte Hansestadt Stralsund.

Inkludierte Tour-Leistungen:

  • 7 Nächte in Außenkabinen mit Dusche/WC in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Vollpension: Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Kuchen am Nachmittag, 3-Gang-Abendessen
  • Alle Hafen-, Brücken- und Schleusengebühren
  • Lenkertasche mit Karten- und Infomaterial/Kabine
  • Bordreiseleitung

Streckenprofil:

Flach bis leicht hügelig, nur einige steilere Anstiege und Abfahrten; auf Rad -, Güter - und sandigen Feld- und Waldwegen. Etappen können auch per Schiff zurückgelegt werden.

1.Tag: Berlin

Individuelle Anreise nach Berlin. Einschiffung ab 16:00 Uhr. Vielleicht haben Sie ja noch Zeit und Lust für einen Bummel über den Kurfürstendamm oder einen Blick durchs Brandenburger Tor?

2. Tag: Berlin – Oranienburg – Eberswalde, ca. 37 km

Durch das Ruppiner Seengebiet führt der gut ausgebaute Radweg Richtung Norden nach Oranienburg. Sehenswert: das Barockschloss mit Park, Museum und Orangerie. Hier gehen Sie wieder an Bord und fahren bis nach Eberswalde. Im Herzen der Stadt, im Finowkanal, befindet sich die älteste betriebsfähige Schleuse Deutschlands, die seit 1978 ein technisches Denkmal ist.

3. Tag: Eberswalde – Oderberg – Schwedt, ca. 23 km

Zunächst auf dem Treidel-Fahrradweg -am Finowkanal entlang durch wunderschöne Landschaft, an Wäldern, Lichtungen und kleinen Anhöhen vorbei in Richtung Niederfinow (Schiffshebewerk – eine Begehung ist jederzeit möglich) nach Oderberg. Dort Rückkehr an Bord und Schifffahrt nach Schwedt. Tipp: Ein geführter Stadtrundgang durch Schwedt (fakultativ).

4. Tag: Schwedt – Mescherin – Stettin, ca. 30 km

Heute durchfahren Sie ein Stück weit das einzig-artige grenzüberschreitende Schutzgebiet „Internationalpark Unteres Odertal“ bis nach Mescherin, wo Sie wieder an Bord gehen. Im Anschluss Schifffahrt nach Stettin, der grünen Großstadt an der Odermündung und einer der größten Häfen an der Ostsee. Sehenswert: das in der Altstadt liegende Schloss der Herzöge von Pommern. Tipp: Erleben Sie die schöne Stadt auf einem geführten Stadtrundgang (fakultativ).

5. Tag: Stettin – Wolgast, Erholungstag an Bord

Heute verbringen Sie den ganzen Tag an Bord.
Nach einer letzten engen Durchfahrt gelangt das Schiff auf die weitläufige Wasserfläche des Stettiner Haffs (Oderhaff). Nach der Durchquerung erreichen Sie Wolgast, das „Tor zur Insel Usedom". Sehenswert ist auf jeden Fall die mittelalterliche Altstadt mit Rathaus und Petrikirche.

6. Tag: Wolgast – Peenemünde – Lauterbach, ca. 15 km

Morgens radeln Sie über Zecherin, Karlshagen-Hafen nach Peenemünde (Tipp: Historisch-Technisches Museum im ehemaligen Kraftwerk). In Peenemünde gehen Sie wieder an Bord und fahren per Schiff nach Lauterbach im Südosten der Insel Rügen. Einen Besuch der nahe gelegenen Stadt Putbus (ca. 2 km) mit ihrem bekannten Circus sollten Sie nicht verpassen. Klassizistische Gebäude säumen diesen kreisrunden Platz, auf dem sämtliche Straßen zusammenlaufen.

7. Tag: Lauterbach – Stralsund, ca. 44 km

Ihre Radtour führt Sie über Putbus, Garz, Poseritz und Gustow mit der bekannten Dorfkirche über den Rügendamm nach Stralsund, wo Sie wieder auf Ihr Schiff treffen. Als Stadt mit bedeutender Vergangenheit werden Sie auf einem Spaziergang durch die Altstadt, die auf einem Inselchen liegt, immer wieder auf außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten treffen.

8. Tag: Stralsund

Individuelle Abreise nach dem Frühstück.

Wilkommen an Bord auf der MS PRINCESS

Das Komfort-Schiff MS PRINCESS ist wegen seiner Abmessungen das ideale Schiff für Fahrten auf der Oder. Es verfügt über ein hell eingerichtetes Restaurant und einen gemütlichen Salon.

Alle Decks, auch das große, zum Teil überdachte Sonnendeck, sind neben den Treppen über einen Treppenlift erreichbar. Die Treppen sind sehr steil (Tragkraft Treppenlift auf Passagier- und Sonnendeck, max. 100 kg).


TECHNISCHE DETAILS

Länge 80 m

Breite 9,5 m

49 Kabinen 

max. 102 Passagiere


KABINEN

Insgesamt verfügt die MS PRINCESS über 49 Außenkabinen. 42 x 2-Bett-Kabinen auf dem Hauptdeck, davon sind vier als 3-er Belegung durch Herausklappen eines Pullmannbettes möglich (Tragkraft des 3. Bettes max. 70 kg) und 7 x 2-Bett-Kabinen auf dem Oberdeck. Alle Kabinen sind ca. 10,5 qm groß, mit Dusche/WC, Föhn, Sat.-TV, Safe (Gebühr) und zentral geregelter Klimaanlage (die Fenster sind auf beiden Decks nicht zu öffnen). Von den zwei getrennten Betten wird eines tagsüber als Sofa und Sitzmöglichkeit hergerichtet.


VERPFLEGUNG

Vollpension: (Frühstücksbuffet, Lunchpakete für die Radtouren, Kaffee oder Tee am Nachmittag, 3- oder 4-Gang Abendmenü)


TERMINE

Anreisetag: Samstag

Berlin - Stralsund: 13./27.06., 11.07.

Stralsund - Berlin: 20.06., 04./18.07.


TOURENVERLAUF


ANREISE - PARKEN - ABREISE

FLUG-ANREISE

Flughafen: Berlin (TXL)


PKW-ANREISE

Parken:
Berlin: Zum Beispiel Parkhaus am Tegeler Hafen, neben C & A. Öffnungszeiten Mo.-Sa. von 08.00-21.30 Uhr. ca. EUR 7,00 pro angefangenen Tag oder diverse P+R Parkplätze am U-Bahnhof Alt-Tegel. Keine Reservierung möglich.

Stralsund: Diverse Parkhäuser in der Nähe des Liegeplatzes See-, Hafenstraße, Gebiet Hafeninsel, z.B. Parkhaus am Ozeaneum für ca. € 60,- pro Woche. Keine Reservierung möglich.


BAHN-ANREISE

Bahnhof:
Berlin: vom Hauptbahnhof - S-/U-Bahnhof Alt Tegel, ca. 30 Min., Preis ca. € 3,- pro Person. Vom S-/U-Bahnhof Alt-Tegel, per Taxi zum Schiffsanlegeplatz, ca. 2km, Preis ca. € 10,- pro Person.

Stralsund: Bhf Stralsund; per Taxi zum Schiffsanlegeplatz (beim Ozeaneum, Hafenstraße) ca. 2 km, Preis ca. € 10,- pro Person.


TEILNEHMER

Mindestteilnehmer: 50 Personen


SONSTIGES

Fahrplan- und Programmänderungen: Grundsätzlich vorbehalten. Wenn z.B. wegen Niedrig-, Hochwasser oder Schlechtwetter eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Skipper das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern (dies ist kein kostenloser Rücktrittsgrund).Da Ihr Schiff in der Regel am selben Tag noch den nächsten Hafen ansteuert, ist Ihr Zeitrahmen für eigene Unternehmungen und Besichtigungen begrenzt. Bei einigen Brücken ist die Durchfahrtshöhe so niedrig, dass das Sonnendeck zu Ihrer Sicherheit gesperrt wird.

Reisedokumente: EU-Staatsangehörige benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Diätkost: beim Essen wie Diätkost, Schonkost oder Lebensmittelunverträglichkeiten werden nach Rücksprache und Möglichkeit gern berücksichtigt Der Aufpreis hierfür beträgt ca. € 25,- pro Person/Woche (direkt zu zahlen). Bitte informieren Sie uns bei Buchung.


 

Ihre vergünstigte Bahnanreise gleich mitbuchen... Flüge online buchen... Hier finden Sie ihr günstiges Hotel...

LEIH-FAHRRÄDER & Zubehör

7-Gang-Tourenräder UNISEX (Rücktrittbremse)
Unsere Fahrräder sind modernste Qualitätsräder, die  speziell für die Anforderungen und die Wünsche unserer Gäste konstruiert wurden.
So entstanden leichtlaufende, robuste Reiseräder mit tiefem Komfort-Einstieg, präziser Shimano-Nexus-7- Gang-Nabenschaltung, modernen V-Bremsen, Alu-Hohlkammerfelgen und pannensicherer Bereifung. Der erhöherbare Lenker ermöglicht eine bequeme und Rücken schonende Fahrweise.

WICHTIG: Zur Bestimmung der richtigen Rahmengröße ersuchen wir bei Reiseanmeldung um Bekanntgabe Ihrer Körpergröße.


Elektro-Fahrräder | E-Bikes | Pedelecs
Auf einigen Schiffen stellen wir Ihnen moderne Qualitäts-E-Bikes (Pedelecs) mit 7- oder 8-Gang-Nabenschaltung, stufenweise wählbarer Beihilfe der Tretkraft und tiefem UNISEX-Komfort-Durchstieg zur Verfügung.
Die Räder verfügen über einen leistungsstarken Panasonic oder Bosch-Pedelec-Mittelmotor und starkem Lithium-Ionen-Akku, eine Akku-Ladung reicht für bis zu 70-80 Kilometer.
Die Reichweite ist abhängig von Unterstützungslevel, Fahrweise, Körpergewicht und Geländebeschaffenheit. Je hügeliger das Gelände, je höher das Körpergewicht, desto mehr Akkukapazität wird verbraucht. Sie schonen Ihren Akku, indem Sie mit möglichst niedriger Unterstützung beginnen und bei Bedarf steigern. Die Akkus laden Sie nachts mittels Ladegerät.

WICHTIG: bitte reservieren Sie E-bikes frühzeitig, da diese nur in sehr begrenzter Anzahl verfügbar sind.


Zubehör
Unsere Leihfahrräder sind ausgestattet mit einer geräumigen, wasserdichten Packtasche, einer handlichen Lenkertasche, einem Service-Set mit Werkzeug und Ersatzschlauch, einer Luftpumpe und einem Fahrradschloss je Kabine.


Gut zu wissen
Fahrradpannen können auch bei neuen Rädern und bester Wartung vorkommen. Reifenpannen beheben Sie selbst, bei größeren Schäden kontaktieren Sie bitte unseren Mitarbeiter vor Ort. Bitte lassen Sie keine Reparaturen ohne unsere Zustimmung an den Fahrrädern vornehmen.

Während der Dauer der Reise haften Sie für Ihr Leihfahrrad sowie für Schäden, Verlust oder Diebstahl. An Bord kann eine Radversicherung abgeschlossen werden.


Mitnahme eigener Fahrräder
Ihr eigenes Fahrrad ist speziell an Ihre Bedürfnisse angepasst, und wir verstehen gut, dass Sie es auch auf Ihrer Radreise mit dabei haben möchten. Da die Platzverhältnisse auf Schiffen jedoch sehr beengt sind, ist die Mitnahme nur in begrenzter Anzahl und nur auf Anfrage möglich.
Wir schließen jede Haftung für eventuelle Schäden - das gilt auch für Transportschäden, Verlust und Diebstahl - aus. Fahrradreparaturen müssen von Ihnen selbst durchgeführt werden, auch ein Pannendienst ist nicht inbegriffen.

Anreisetermine

timestamp saison termin titel preis href
S1 13.06. - 19.06.15 Berlin - Stralsund ab 749 €
S1 27.06. - 03.07.15 Berlin - Stralsund ab 749 €
S1 11.07. - 17.07.15 Berlin - Stralsund ab 749 €
S1 20.06. - 26.06.15 Stralsund - Berlin ab 749 €
S1 04.07. - 10.07.15 Stralsund - Berlin ab 749 €
S1 18.07. - 24.07.15 Stralsund - Berlin ab 749 €

Extras

Fahrräder & Zubehör  
7-Gang Rad (Rücktritt).................................................................................... 65
Elektrorad...................................................................................................... 150
   
zusätzlich buchbar  
Sonderkost (Diät, Schonkost,...)-zahlbar vor Ort................................................ 25
 
Alle Preise pro Person in EUR
Theresa Pusam

Theresa Pusam

Telefon: +43 (0)1 4053873 - 18
E-Mail: tpusam@radreisen.at

Unser Tipp:

Radkreuzfahrten sind sehr beliebt und rasch ausgebucht - sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Kabine! Diese Reise wird auch in gegenläufiger Richtung durchgeführt.

jetzt buchen >
nach oben

Agentur-Login